TV-News

Sat.1 Gold zeigt im kommenden TV-Jahr erneut Serviceformate und Musik

Sat.1 Gold Logo

© Sat.1 Gold

Wie auch die anderen ProSiebenSat.1-Sender hat auch Sat.1 Gold am Abend erste Details zur TV-Saison 2015/2016 veröffentlicht. Die Kernzielgruppe der 40- bis 64-jährigen Frauen bekommt im neuen TV-Jahr nicht nur neue Service-Formate zu sehen, sondern auch Altbewährtes: Musik. Was Sat.1 Gold geplant hat...

sixx setzt in der kommenden TV-Saison auf Eigenproduktionen

sixx Logo

© sixx

sixx will es in der kommenden TV-Saison wirklich wissen. Nicht nur, dass man mit der zwölften Staffel Big Brother einen Fan-Liebling zurück ins Fernsehen holt, auch sonst setzt man voll und ganz auf Eigenproduktionen. Am Abend hat der Sender seine Highlights der kommenden TV-Saison in Hamburg vorgestellt.

ProSieben: “The Island” und neue Show mit Joko & Klaas

ProSieben

© ProSieben

Die TV-Welt blickte am Dienstag gespannt auf die Programmpräsentation von ProSieben, das nach dem TV-Abschied von Stefan Raab große Lücken füllen muss. Doch auch zur Primetime braucht der Sender frische Ware und will daher einige Showideen ausprobieren. Ein Highlight im Herbst wird das Reality-Event "The Island".

Sat.1 wird jung: “Superkids” und “Got to Dance Kids” kommen

Sat.1

© Sat.1

Sat.1 wird künftig die Kleinen ganz groß machen. Wie der Sender bei seiner Programmpräsentation ankündigte, werden in der neuen TV-Saison mit Superkids und Got to Dance Kids zwei neue Castingshows für Kinder ausgestrahlt. Zudem wird es ein neues Vorabendmagazin geben.

Um Senderpräsenz zu stärken: RTL II und t-online kooperieren

© RTL II

Neben klassischen TV-Zuschauern setzt der Münchener TV-Sender RTL II zukünftig noch verstärkter auf Online-Präsenz. Im Rahmen einer Zusammenarbeit mit t-online sollen Highlight-Clips nicht nur Lust aufs Einschalten machen, sondern auch die Marktpräsenz im Web stärken. Ziel sei es zudem, den Fans mehr Nutzungsfreiheit einzuräumen.

Neues Markendach: Aus N24 wird WELT

N24 Logo

© N24

Im Jahr 2000 ging N24 für ProSiebenSat.1 auf Sendung. Mittlerweile gehört der Sender zur Axel Springer SE. Das Verlagshaus hat N24 und WELT erst Anfang des Jahres in eine Gesellschaft zusammengeführt. Nun geht man einen Schritt weiter...

Andrea Sawatzki präsentiert Deady Sins bei TLC

TLC

© TLC

Der noch junge Frauensender TLC importiert die US-Dokumentation "Deadly Sins – Du sollst nicht töten" über schockierende Kriminalfälle, wird sie aber durch eine neue Moderation aufwerten. Statt Darren Kavinoky wird hierzulande Ex-Tatort-Kommissarin Andrea Sawatzki durch die Sendung führen.

Neuer Kultursender Sky Arts im Pay-TV gestartet

Sky Arts

© Sky

Etwas überraschend fiel heute der Startschuss für den neuen Pay-TV-Sender Sky Arts. Vorerst werden die Programme jedoch nur on Demand verbreitet. Übers lineare Fernsehen ist der Kultursender erst ab 2016 zu sehen.

“Tiere wie wir”: Jürgen von der Lippe moderiert neues Comedy-Quiz in Sat.1

Tiere-wie-wir-Sat.1-Juergen-von-der-Lippe

© Sat.1/Martin Rottenkolber

Am 8. Juli startet Sat.1 mit einem neuen Quiz-Format: "Tiere wie wir" zeigt nicht nur Ähnlichkeiten zwischen Mensch und Tier auf, sondern bringt auch die prominenten Gäste ins Grübeln. Das Comedy-Format wird moderiert von Jürgen von der Lippe. Sat.1 zeigt die vier Folgen der ersten Staffel jeweils am Mittwochabend.

Dämonen statt Zombies: Fox kündigt “Outcast” für 2016 an

Outcast

© Fox International Channels

Nachschub für Serienfans: Der Pay-TV-Sender FOX wird 2016 die Serie "Outcast" in sein Programm nehmen. Sie stammt vom "The Walking Dead"-Macher Robert Kirkman und läuft hierzulande 24 Stunden nach der US-Premiere.

ProSiebenSat.1 und Axel Springer denken angeblich über Fusion nach

ProSiebenSat.1 Axel Springer

© P7S1/Axel Springer

2005 wollte Axel Springer schon einmal die ProSiebenSat.1 Media AG übernehmen, zog sein Angebot nach Einschreiten des Kartellamts jedoch zurück. Nun sprechen beide Firmen offenbar erneut über eine Fusion.

Alisa aus Berlin ist die Bachelorette 2015

Alisa

© RTL / Stefan Gregorowius

Die Bachelorette-Kandidaten sind schon bekannt, die Bachelorette war es bisher noch nicht. Ihr Name ist Alisa und sie ist in Limburg geboren. Die hübsche, brünette Alisa wohnt inzwischen in Berlin und weiß sehr genau, wie sie sich den Mann ihres Herzens vorstellt...