Das Sommerhaus der Stars
Sommerhaus der Stars 2019 Finale Gewinner

© TVNOW

Das Sommerhaus der Stars 2019 Finale: Gewinner Promi-Paar steht fest, lest hier die Ergebnisse!

In der letzten Folge vom Sommerhaus der Stars 2019 kämpfen vier Promi-Paare in drei Spielen um den Titel „DAS Promi-Paar 2019“ und den Gewinn von 50.000 Euro. Lest hier, wer im Finale zu den Gewinnern gekürt worden ist.

Mit dem Auszug von Johannes Haller und Yeliz Koc in der vergangenen Woche reduzierte sich die Anzahl der Promi-Paare im Sommerhaus der Stars 2019 auf nur noch vier. Big Brother-Star Sabrina Lange und Thomas Graf von Luxburg, die Love Island-Kandidaten Elena Miras und Mike Heiter, Steffi und Roland Bartsch sowie Jasmin und Willi Herren kämpften in der letzten Folge der 4. Staffel in drei Spielen um den Sieg und das Preisgeld von 100.000 Euro.  Nominierungen fanden in der finalen Ausgabe vom Sommerhaus der Stars 2019 nicht mehr statt. Stattdessen schied nach jedem Spiel das jeweils schlechteste Team aus.

Sommerhaus der Stars 2019: Gewinner und Ergebnisse

Das erste Paarspiel der Folge hörte auf den Namen „Ich quetsch dich aus“. Mit schwammartigen Kostümen mussten die Paare Wasser aufsaugen, sie über die Spielfläche transportieren und dann über den Zielbehältern ausquetschen. Jasmin und Willi Herren sammelten auf diese Weise innerhalb von 30 Minuten am wenigsten Wasser und schieden auf dem vierten Platz aus.

Im zweiten Spiel „Einfach einlochen“ galt es Allgemeinfragen zu beantworten: Dazu mussten auf einer überdimensionalen Schaufel Bälle mit den Anfangsbuchstaben in die Löcher der jeweiligen Frage gerollt werden. Zusammen ergaben die sechs Bälle ein Lösungswort. Das Paar, das am längsten benötigte, um dieses zu finden, schied vor dem Finale im Sommerhaus der Stars 2019 aus. Sowohl Sabrina und Thomas als auch Mike und Elena beendeten das Spiel nicht, da jedoch Mike und Elena dem Ziel am nächsten gekommen sind, waren sie zusammen mit Steffi und Roland im Finale. Sabrina und Thomas flogen dagegen im Finale raus.

Das Sommerhaus der Stars 2019 Finale: Wer hat gewonnen?

Im Finale mussten die beiden Männer rückwärts einparken. Da Mike und Roland dabei eine Augenbinde tragen mussten, waren sie auf die Anweisungen ihrer Frauen angewiesen. Zunächst sah es so aus, als würden Steffi und Roland diese Aufgabe schneller meistern, konnten jedoch nicht alle Räder hinter die Markierung bringen. Dies nutzen Mike und Elena zu einem Schlussspurt, so dass sie nicht nur Gewinner des Spiels, sondern auch DAS Promi-Paar 2019 wurde. Als Sieger nehmen die Love Island-Stars 50.000 Euro mit nach Hause.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

  • Deine Meinung zählt!

    Kommentare



    Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

    Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.