Das Sommerhaus der Stars
Sommerhaus der Stars 2019 Folge 6

© TVNOW

Sommerhaus der Stars 2019: Wer ist raus am 20.08.? Ergebnisse der sechsten Nominierung

Dicke Luft, Streit und jede Menge Drama: Der Kampf der Promi-Paare im Sommerhaus der Stars 2019 ging auf RTL in die nächste Runde und auch am Ende von Folge 6 stand wieder eine Nominierung an. Am Ende mussten zwei Favoriten die Sendung verlassen.

Das Finale im Sommerhaus der Stars 2019 rückt näher, der Druck auf die verbliebenen fünf Paare steigt stetig. Und so verwundert es kaum, dass in der sechsten Folge der RTL-Show die Nerven der Kandidaten so blank lagen wie nie.

Johannes und Yeliz waren das bislang erfolgreichste Paar im Sommerhaus der Stars 2019. Es gab keine Folge, in der die beiden nicht ein Spiel und damit Nominierungsschutz bekamen.  Doch der Erfolg hat einen Preis: Sabrina, Thomas, Roland und Steffi verbündeten sich gegen ihn und teilen es Johannes auch offen mit. Das Vierergespann hatte auch schnell Grund zur Freude: Im ersten Spiel “Das liegt mir auf der Zunge” mussten die Stars durch das Anlecken eines Gegenstandes erkennen, um was es sich dabei handelt. Gewonnen hatten Willi und Jasmin, während Johannes und Yeliz nur auf dem zweiten Platz landeten.

Sommerhaus der Stars 2019: Das passierte in Folge 6

Nach dem Spiel war aber nicht nur Yeliz enttäuscht und musste von Johannes getröstet werden. Auch Elena brach in Tränen aus und beschimpfte Roland als behindert. Sie bezichtigte ihn sogar, ihr zu untersagen, dass sie weinen darf. Zudem beklagte sie tränenreich, dass sie im Sommerhaus leiden würde und immer als böse dargestellt werde.

In Spiel 2 mussten die Männer Fragen beantworten um zu verhindern, dass ihre Frauen in ein Schlammbecken fielen. Mike rastete dabei aus, nachdem er und Elena das Spiel verloren hatten. Er warf Gegenstände in das Becken, boxte gegen einen Behälter und verfluchte das Sommerhaus. Auch Johannes und Yeliz waren nicht die Sieger, stattdessen waren Steffi und Roland Bartsch siegreich.

Damit konnten Johannes und Yeliz in der sechsten Folge auch erstmals von ihren Mitbewohnern nominiert werden. In Folge dessen kam es auch zum Bruch zwischen Johannes und Willi. Beide hielten bislang zusammen, doch Willi wollte nun die Chance nutzten und mit Hilfe von Elena und Mike nun Johannes und Yeliz aus dem Sommerhaus der Stars 2019 werfen.

Sommerhaus der Stars 2019: Ergebnisse der Nominierung in Folge 6

Die Nominierung in Folge 6 vom Sommerhaus der Stars 2019 geriet damit zur Generalabrechnung unter den Promi-Paaren.

  • Sabrina Lange und Thomas Graf von Luxburg stimmten für Johannes und Yeliz
  • Elena Miras und Mike Heiter stimmten für Sabrina und Thomas
  • Johannes Haller und Yeliz Koc stimmten für Sabrina und Thomas
  • Steffi und Roland Bartsch stimmten für Johannes und Yeliz
  • Willi Herren und Jasmin Herren stimmten für Johannes und Yeliz

Mit drei Stimmen flogen Johannes und Yeliz damit aus dem Sommerhaus der Stars 2019.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

  • Deine Meinung zählt!

    Kommentare



    Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

    Es gibt  4 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.