Lisa

Love Island 2018 Lisa

© RTL2

Love Island 2018 Lisa: Das ist die Islanderin aus Staffel 2

Fröhlich, ehrlich, treu: Mit diesen drei Worten beschreibt sich die 22-jährige Lisa, die zu den neuen Kandidaten von Love Island 2018 gehört. Von der RTL2-Datingshow erwartet sie aber zunächst einmal, an ihre eigenen Grenzen zu gehen und über sich selbst hinauszuwachsen. Dabei will sich auch daran arbeiten, weniger naiv gegenüber anderen Menschen zu arbeiten. Zu leicht könne man Love Island Julia blenden.

Lisa von Love Island 2018: Hohe Ansprüche an ihren Partner

Doch auch für die große Liebe wäre sie offen, ohnehin bleibt sie laut eigenen Aussagen nie lange Single. Zu groß sei das Bedürfnis, den perfekten Partner zu finden. Bislang war sie aber nur höchstens 1,5 Jahre in einer Beziehung. Für diese relativ kurze Beziehungsdauer hat Love Island Julia allerdings auch eine Begründung: Inzwischen ist sie einfach auch wählerischer geworden und setzt höhere Standards, auch weil sie in der Vergangenheit schon die eine oder andere Enttäuschung einstecken musste.

Sie selbst hat es aber auch dick hinter den Ohren: Wenn sie eine Freundin noch nicht so lange kennt, hat Love Island Lisa keine Probleme damit, ihr den Freund auszuspannen. Lediglich bei engen Freundschaften hält sie sich zurück.

Love Island Lisa: So soll ihr Traummann sein

Der perfekte Partner für Lisa von Love Island 2018 sollte auf jeden Fall größer als sie sein, also etwa 1,80 bis 1,85 Meter. Wert legt sie auf das Gesamtauftreten, das positiv und authentisch sein soll. Ein dickes Muskelpaket erwartet sie zwar nicht, leicht muskulös sollte ihr Traummann aber dennoch sein. No-Gos sind für sie Raucher, Machos, Prolls und Männer, die direkt in die Offensive gehen oder lieber Stunden über Stunden im Bad verbringen.

In der Welt der Schönen und Reichen wäre übrigens Ian Somerhalder ihr Traummann. Am Schauspieler aus der Serie Vampire Diaries schätzt Love Island Lisa besonders die kühle, mystische Art.

Fan von Lisa? Teile und bewerte das Profil!