Chris Töpperwien im Dschungelcamp: Alle Infos zum Kandidaten der RTL-Show

© MG RTL D / Arya Shirazi

Dschungelcamp 2019: Chris Töpperwien ist aus Doku-Formaten bekannt

Mit der Inbetriebnahme seines “No.1 Currywurst Truck” 2012 in Los Angeles gelang Dschungelcamp 2019-Kandidat Chris Töpperwien auch medial ein Durchbruch: Vox zeigte den USA-Auswanderer als Protagonist in der Doku-Reihe “Goodbye Deutschland!”. Entdeckt wurde er aber vorher schon von Reportern des Sat.1-Frühstücksfernsehens. Die Fernsehmacher entdeckten seinen Currywurst-Truck und begleiteten den Kölner mehrere Tage mit der Kamera. Chris Töpperwien war noch in einigen TV-Formaten mehr zu sehen – etwa in Beiträgen von taff oder Abenteuer Leben Spezial bei kabel eins. Er schaffte es sogar ins US-Fernsehen – Fox 11 berichtete in “Good Day L.A.” über den Auswanderer.

Mit seiner damaligen Frau Magey Kalley nahm Töpperwien bei der RTL-Spielsendung “Das Sommerhaus der Stars” sein. Auch wenn sie damals den dritten Platz holten, gab das Paar im September 2018 ihre Trennung bekannt.

Currywurst-Mann Chris Töpperwien: Dschungelcamp 2019 wird zur großen Herausforderung

Mit der Teilnahme beim Dschungelcamp 2019 will Chris Töpperwien auch zeigen, wer er wirklich ist. Authentizität ist ihm nämlich besonders wichtig: “Ich bin ein Typ, der sich nicht verstellt. Ich bin immer so, wie ich bin”, erklärte er noch vor seinem Einzug. Und vielleicht bringt ihm das ja besonders viele Punkte bei den Zuschauern. Schließlich ist es in diesem Jahr wichtiger als sonst möglichst weit im Wettbewerb zu kommen. Anders als in den Vorjahren bekommt der Gewinner nämlich nicht nur die Dschungelkrone, sondern auch ein Preisgeld in Höhe von 100.000 Euro. Eine Summe, die Dschungelcamp-Teilnehmer Chris Töpperwien sicher gut gebrauchen kann. Doch elf andere Kandidaten wollen diese Summe ebenfalls einsacken. Mit dabei sind etwa Erotik-Ikone Sibylle Rauch, Schlagerstar Peter Orloff oder Selfmade-Millionär Bastian Yotta. Nicht auszuschließen, dass die starken Charaktere im Camp auch mal aneinander geraten – doch genau das will der gemeine RTL-Zuschauer sicher gern sehen…

Fan von Chris Töpperwien? Teile und bewerte das Profil!