Alle BBfun News

Promi Big Brother 2021: Start, geänderte Sendezeiten und Neuerungen in Sat.1

Promi Big Brother 2021 Start mit Marlene und Jochen

© Sat.1/Christoph Köstlin

Auch in diesem Jahr setzt Sat.1 im August wieder drei Wochen lang auf den großen Bruder, Fans müssen sich jedoch an leicht geänderte Sendezeiten gewöhnen. Neben dem Start von Promi Big Brother 2021 am 6. August werden erstmals elf weitere Live-Shows schon zu einer früheren Uhrzeit laufen. Wir haben die Details für euch.

Love Island Gewinner 2021: Bianca und Paco sind die Sieger von Staffel 5

© RTLzwei/Paris Tsitsos

Wer die Gewinner von Love Island 2021 konnten auch in Staffel 5 die Zuschauer entscheiden. Per App stimmten sie für ihre Favoriten ab - und kürten am Ende Bianca und Paco zum Sieger-Couple 2021. Am Ende ging es dann auch noch um den Gewinn von 50.000 Euro...

Love Island 2021 Finale heute Abend: Wer wird 5. Gewinner-Couple bei RTLzwei? Sendezeiten und Infos hier!

Heute Abend steigt das große Frühjahrs-Finale von Love Island 2021! Greta und Fynn, Bianca und Paco oder Finn Emma und Chris – welches Couple hat die Herzen der Zuschauer am meisten berührt? Das Ergebnis aus dem Finalvoting in der „Love Island“- App entscheidet ganz allein, welche beiden Islander als Gewinner die Villa verlassen.

Love Island Auszug gestern: Wer ist raus? Wer im Finale? Exit von 8 Islandern – Finalisten stehen fest

Am Montagabend findet das Love Island 2021 Finale statt. Drei Couples kämpfen um den Sieg und somit auch um 50.000 Euro. Doch bevor es soweit ist, wurde in der Liebesvilla ordentlich aufgeräumt. Gleich acht Islander haben die Villa am Sonntag verlassen. Wer raus geflogen ist und wer im Finale um den Sieg kämpft, haben wir hier für euch zusammengefasst!

Love Island: Jana Ina hört auf – nach Staffel 5 ist Schluss

© RTLzwei

Nach 110 Folgen ist Schluss: Um wieder mehr Zeit für die Familie zu haben, gibt Jana Ina Zarella die Moderation der Datingshow Love Island ab. Was RTLzwei dazu sagt und was zur Nachfolge bekannt ist, haben wir hier zusammengefasst...

Love Island 2021 heute Abend Halbfinale: Nicole trennt sich von Dennis

© RTLzwei

Zum Halbfinale von Love Island 2021 gibt es heute Abend nochmal das ganz große Drama: Trennungsschmerz, Eifersucht und knallharte Entscheidungen. Doch für das morgige Finale müssen die Paare endgültig feststehen...

Love Island 2021 heute Abend: Couple-Chaos vor dem Finale + Paarungszeremonie steht an!

© RTLzwei

Am Montag steigt das Finale von Love Island 2021. Dennoch herrscht auf der Liebesinsel ein ganz schönes Durcheinander auf der Insel der Liebe. Nicole und Dennis stecken in einer Dauer-Grundsatzdiskussion über ihre Gefühle fest. Emilia und Alex kriegen Herz und Kopf weiterhin nicht sortiert. Und Bianca und Paco haben ein ganz anderes Problem. Die Gedanken, Blicke und Finger der 23-Jährigen kreisen einfach weiter um ihren Ex Adriano. Paco spürt das und hat Angst um sein Couple.

Love Island 2021 heute: Granate Timon raus, Tränen bei Paco wegen Oma Waltraut

© RTLzwei

Mit Chris, Leo und Timon haben sich kurz vor dem Finale drei Granaten um den Einzug in die Villa beworben. Die Islanderinnen haben sich jedoch entschieden, dass Timon keine Chance auf die große Liebe erhalten soll. Für die alteingesessenen Bewohner gibt es unterdessen Briefe von zuhause, die Amadu und Paco zu Tränen rühren.

Love Island 2021 heute: Granaten Timon, Chris und Leo kommen + Adriano plant fürs Finale

Love Island 2021 Granaten

© RTLzwei/Paris Tsitsos

Das Finale von Love Island 2021 nähert sich mit großen Schritten. Adriano will unbedingt den Sprung in die Finalshow schaffen, braucht dafür aber noch ein Couple und möchte daher mit Emilia eine Zweck-Gemeinschaft bilden. Was der 26-Jährige aber nicht weiß: Drei männliche Granaten, die am Abend in einem Beach Club alle Islanderinnen daten, könnten ihm einen ordentlichen Strich durch die Rechnung machen.

Love Island Auszug: Wer ist raus? Drei Islander mussten gehen

© RTLzwei / Paris Tsitsos

Fünfzehn Islander lebten bis Dienstagabend in der Love Island-Villa - das sind nur wenige Tage vor dem Finale definitiv zu viele Bewohner. Und deswegen setzten die Macher nun den Rotstift an - bzw. ließen ihn ansetzen, denn am Ende waren es die Islander selbst, die drei Kandidaten nach Hause schicken mussten.