Header image
Love Island 2020
Josua raus Mila raus Michele Love Island 2020 Kandidaten raus Wer musste gehen

© RTLzwei/Magdalena Possert

Love Island 2020 Wer ist raus? Auszug von Josua und Mila nach Kandidaten-Voting am 18.09.

Wer ist wirklich auf der Suche nach der wahren Liebe und bei wem schlägt das Herz für jemand anderen? Diese Frage mussten die Kandidaten von Love Island 2020 heute beantworten. Nachdem die Islander bei Josua und Mila nicht an die große Liebe glauben, sind die beiden nun rausgeflogen.

Die wichtigste Regel von Love Island 2020 lautet: Such dir einen Partner. Denn wer ohne Couple ist, dem droht schnell der Rauswurf von der Liebesinsel. Doch auch Pärchen können sich nie sicher sein, dass ihr Aufenthalt in der Villa dauerhaft gesichert ist. Ihnen kann durchaus auch gemeinsam der Auszug drohen, wie Love Island 2020 am Freitag bewiesen hat.

Die Islander vor der Entscheidung.

Foto: RTLzwei

Love Island 2020: Wer traf Couple-Entscheidung mit dem Herz, wer mit dem Kopf?

Jedes Couple musste zwei andere Paare nennen, das ihrer Meinung nach aufgrund einer Herzensentscheidung zusammengekommen ist. Zudem mussten sie zwei Couples wählen, die ihre Entscheidung mit dem Kopf und nicht dem Herzen getroffen haben.

Das Ergebnis der Votings verkündete RTLzwei per Nachricht an die Islander: „Ihr habt euch entschieden, welche Couples nicht mit dem Kopf, sondern mit dem Herzen die Liebe gewählt haben. Anna und Marc, Melina und Tim, ihr habt die meisten Stimmen erhalten. An eure Liebe wird geglaubt.“ Sie durften die Entscheidung ihrer Mitbewohner auf der Dachterasse feiern.

Anna, Marc, Melina und Tim müssen entscheiden, wer die Villa verlassen muss.

Foto: RTLzwei

Wer muss raus? Entscheidung lag bei Anna, Marc, Melina und Tim

Doch die ausgelassene Stimmung wurde schnell von einer weiteren Nachricht unterbrochen. Sie mussten nun bestimmen, welchem der „Kopf“-Couples sie noch eine Chance geben und welches Couple die Villa verlassen sollte. Melina brach angesichts dieser Aufgabe in Tränen aus: „Das kann ich nicht!“.

Zur Wahl standen Mila und Josua sowie Nathalia und Tobias, denn die Islander glaubten, dass die letzte Couple Entscheidung bei ihnen nicht mit dem Herzen, sondern mit dem Kopf getroffen wurde. Josuas Herz hängt an Chiara und Nathalias Herz an Luca.

Verkündung des Exit-Votings sorgte für Tränen

Als Tim, Melina, Marc und Anna zu den anderen Love Island-Kandidaten zurückkehrten, ahnten die noch nichts von den neusten Entwicklungen. Die zwei Herzens-Couple Marc und Anna sowie Tim und Melina baten jedoch alle zur Feuerstelle, um die Gruppe unter Tränen über die Abstimmung aufzuklären.

Luca, Josua und Mila lauschen der Nachricht für die Islander.

Foto: RTLzwei

Rausgeflogen: Josua und Mila sind am 18.09. ausgeschieden

Tim, der die Entscheidung verkündete, nahm die Situation sichtlich mit. „Ok, Islander, wir haben alle entschieden, dass es zwei Paare gibt, die vor allem nach dem Kopf entschieden haben und nicht nach dem Herzen. Unsere Aufgabe war es, ein Couple auszuwählen, dass heute noch die Villa verlassen muss.“ Der Schock stand allen ins Gesicht geschrieben, so dass auch der sonst so standhafte Tim einige Tränen vergoss: „Das Couple was hierbleiben darf sind Nathalia und Tobi.  Mila und Josua, es tut mir leid, ihr müsst heute noch die Villa verlassen.“

„Es tut mir so leid“, sagte Melina, die Josua zum Abschied fest drückte. Auch Henrik konnte es kaum glauben, dass sein bester Freund Love Island 2020 verlassen musste: „Ich werde dich niemals vergessen Digga, das kommt vom tiefsten Herzen!“ Mila fiel der Abschied von Henrik und Sandra besonders schwer: „Ich hab mit euch Freunde fürs Leben gefunden.“. Die Tränen flossen und zum Abschied klatschten und jubelten die Islander noch mal für Josua und Mila.

Für Josua und Mila ist die Zeit auf "Love Island" vorbei.

Foto: RTLzwei

Das sagen Josua und Mila nach ihrem Auszug bei Love Island 2020

Josua konnte die Entscheidung verstehen: „Irgendwann muss jeder gehen. Ich hab absolut alles richtig gemacht, meiner Meinung nach. Es hat mich nur Chiara interessiert, das ist eben so. Da muss ich mir auch nichts vorspielen, mein Herz war auch bei ihr. Es kann immer vorbei sein. Heute ist meine Zeit gekommen.“ Auch Mila nahm die Entscheidung niemanden böse: „Es ist halt doch schon schade, wenn man auszieht. Aber hey, that’s the game.“

Mehr zu diesem Thema

Werbung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.