Header image
Love Island 2020

© RTLzwei

Love Island heute Abend: Liebesgeständnis und Schock-Nachricht von Zuhause

Uff! Das hat gesessen! Bei einem Family-Wiedersehen per Skype bekommt Henrik auf die Frage, wie seine Eltern reagiert haben nicht die Antwort, die er sich gerne gewünscht hätte. Wir fassen zusammen, was RTLzwei heute Abend in Folge 24 noch alles zeigt.

Love Island heute Abend: Henrik macht Sandra eine Liebeserklärung

Es ist um ihn geschehen! Henrik scheint so richtig verschossen zu sein in seine Sandra. In der Love Island-Folge heute Abend kündigt er an: “Es wird jetzt auf jeden Fall romantisch!” Im Badezimmer will er seiner Liebsten seine Gefühle gestehen und bereitet alles sorgsam vor: Schaumbad, Rosen, Prosecco, Erdbeeren mit Sahne – Henrik hat an alles gedacht. “Ich hoffe schon, dass Sandra sich freuen wird, da ich das mit so viel Liebe vorbereitet habe.”

Und tatsächlich: Sandra strahlt über beide Ohren. Es kostet ihn zwar Überwindung, doch Henrik zieht’s durch: “Du gibst dem Leben noch mal einen anderen Sinn. Dafür wollte ich danke sagen, dass du mich zu einem besseren Menschen machst. Und ich wollte dir hat sagen, ich glaube, oder ich weiß, dass ich mich ein bisschen in dich verliebt habe.” Sandra erwidert das und gibt zu, ebenfalls ein wenig verliebt zu sein.

Foto: RTLzwei

Challenge “Eingeschleimt”: Tränen schon bei der Vorbereitung

Später können die beiden beweisen, wie gut sie sich wirklich kennen. Denn die Challenge “Eingeschleimt” soll der ultimative Couple-Check sein. Bei Marc fließen schon bei den Vorbereitungen die Tränen. Er verrät seiner Anna, dass er früher stark gestottert hat und dafür in der Schule stark gemobbt wurde.

Foto: RTLzwei

Die Vorbereitung ist sinnvoll, denn sobald die Meinungen des Couples auseinander gehen, gibt es keine Punkte, sondern eine ordentliche Portion Schleim von oben. Ganz so tiefgründig wie Marc dachte, sind die Fragen dann aber wohl doch nicht. Auf die Frage “Wer ist der bessere Küsser?” gibt es bei ihm und Anna ungleiche Antworten. Die Folge: eine Ladung Schleim. Sandra rutscht nach der Schleim-Ladung sogar vom Hocker und kann sich auch nicht wieder aufsetzen…

Foto: RTLzwei / Paris Tsitsos

Islander sehen ihre Familien: Henrik ist geschockt

Das Love Island 2020 Finale steht unmittelbar bevor. In Folge 24 lernen die Islander heute Abend ihre Schwiegereltern in spe kennen. Und klar: Kaum ein Auge bleibt trocken. Per Skype werden die Angehörigen zugespielt. “Behalt den”, fordert Melinas Familie mit Blick auf Tim. Auch Annas Eltern und Marcs Vater sind einer Meinung: “Schönes Paar!”. Nachdem sich Chiara riesig freut ihre Schwester zu sehen und sie auch zu hören bekommt, dass Melvins Familie sie mag, ist Sandras Schwester zu sehen. Sie scheint deutlich weniger euphorisch zu sein was die Partnerwahl angeht. Bei Henriks Bruder kommt Sandra gut an, doch das Verhalten des Islanders hat für Irritationen gesorgt. “Wolltest du dich so zeigen oder warst du nervös wegen der Kameras”, will Henriks jüngerer Bruder wissen. Auch die Aussagen über die Reaktionen der Eltern sind sehr verhalten. Henrik ist erstmal sprachlos…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

RTLzwei zeigt Love Island 2020 heute Abend erst um 23:00 Uhr. Zu sehen gibt es die neueste Ausgabe im Fernsehen und auch bei TVNow. Hier können Premium-Abonnenten den Love Island Livestream ansehen und dem Treiben auf der Liebesinsel folgen.

Mehr zu diesem Thema

Werbung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.