Header image
Love Island 2020
Love Island 2020 Folge 3

© RTLzwei

Love Island 2020 Folge 3 Vorschau (2.9.): Tränen bei Ciara heute, Jana Ina kündigt Rauswurf an

Am Mittwoch, den 02.09., zeigt RTLzwei die dritte Folge von Love Island 2020. Darin beklagen sich die Mädels, dass sie zu wenig Aufmerksamkeit von den Jungs bekommen. Ciara kommen sogar die Tränen, weil sie Zweifel an Josuas Gefühlen an ihr hat. Zudem meldet sich Jana Ina mit einer Videobotschaft an die Islander.

Love Island 2020: Das ist gestern passiert

Henrik ließ auf der Liebesinsel nichts anbrennen. Nachdem er mit seinem Couple Aurelia bei der Challenge intensiv geknutscht hat, zeigte er Interesse an Melina. Auch sie schien nicht abgeneigt von ihm zu sein. Nach Anna ist das schon die dritte Islanderin mit der der 23-Jährige angebandelt hat. Wenig begeistert von den Flirtereien zwischen Henrik und Melina suchte Aurelia das Gespräch mit ihrem Partner. Doch mit seinem Charme katapultierte er sich am Ende wieder in Aurelias Herz. Bei einer Kuscheleinheit versöhnten sich die beiden wieder.

Auch anderer Stelle drohte ein Cpuple zu zerbrechen. Single Anna und Marc kamen sich bei einem Gespräch näher. Die zwei unterhielten sich angeregt und kuschelten eng umschlungen. „Voll schön mit dir“, so Marc zu Anna.

Vorschau: Das passiert bei Love Island heute am 02.09.

Doch nicht alle Jungs legen sich für die Mädels ins Zeug, wie die Vorschau auf Folge 3 von Love Island 2020 zeigt. Die Islanderinnen sind sich einig, dass die Männer ihnen zu wenig Aufmerksamkeit schenken. Sie glauben, dass sie sich mehr ins Zeug legen müssen, um wirklich alle Frauen von Love Island 2020 kennenzulernen. „Ich weiß nicht, ob die alle hier real sind“, zweifelt Aurelia, auch in Bezug auf Henrik, „Wir hatten ein gutes Gespräch, aber ich bin ja nicht dumm! Das ist zu arg, so viel Friede, Freude Eierkuchen!“. Geraldine ist sich sicher: „Hier ist auf jeden Fall Fake bei!“.

Love Island 2020 Chiara weint

Foto: RTLzwei

Chiara weint: Meint es Josua ernst mit ihr?

Sogar Chiara ist sich unsicher bei Josua. Meint er es wirklich ernst? Normalerweise sind Jungs doch nicht so süß, anhänglich und treu: „Deshalb habe ich auch Angst. Ich habe Angst, dass er das nur macht, um sich hier abzusichern“, gesteht Chiara und direkt fließen Tränen bei der Blondine. „Ich weiß nicht, ob er wirklich an mir interessiert ist oder ob er sich safen will. Ich habe keinen Bock auf jemand, der eine Taktik fährt!“. Dies führt zu Verwirrungen bei den Männern. Denn eigentlich sollten die Mädels es doch gut finden, wenn sie ihre Aufmerksamkeit nur auf ihre Couples richten. Und können die Mädels nicht auch auf die Männer zugehen?

Love Island 2020 Jana Ina

Foto: RTLzwei

Love Island 2020: Jana Ina droht den ersten Auszug an

Außerdem: Jana Ina meldet sich bei den Islandern. Da sie an Corona erkrankt ist, kann die Moderatorin derzeit die Islander nicht vor Ort besuchen und wird daher von Cathy Hummels vertreten. In Kontakt bleiben will sie mit den Kandidaten aber dennoch und schickt eine Videobotschaft in die Liebesvilla. „Ich habe heute für euch eine gute und eine schlechte Nachricht. Ich kann euch leider in den nächsten Tagen in der Villa nicht besuchen. Aber eine liebe Kollegin von mir wird einspringen und damit ist die nächste Paarungszeremonie safe und die kann viel schneller passieren, als ihr denkt! Denn auf Love Island weiß man nie, was als nächstes passiert. Aber eins steht fest: nur wer als Couple hier ist, hat eine Zukunft bei uns. Wer Single ist, ist schneller raus als man denkt! Wir sehen uns ganz bald wieder!“

Wer fliegt raus bei Love Island 2020?

Besonders für die beiden Single-Ladies Pia und Geraldine ist die Botschaft eindeutig. „Ich bin ganz ehrlich, ich habe schon Angst, dass ich bei der nächsten Paarungszeremonie die Villa verlassen muss“, bringt es Geraldine auf den Punkt.

Love Island 2020

Foto: RTLzwei

Love Island 2020: Folge 3 im Stream bei TVNow und im Fernsehen

Folge 3 gibt’s heute Abend um 22:15 Uhr bei RTL2 zu sehen. Wer Love Island nicht live im TV mitverfolgen kann, hat die Möglichkeit auf die Parallelausstrahlung bei TV Now zurückzugreifen. Dort gibt’s den Love Island 2020 Live Stream kostenlos online zum Abruf. Dafür wird jedoch ein Premium-Abo benötigt. Dieses kann man 30 Tage lang kostenfrei testen – wenn man will, kann man es direkt wieder kündigen, ohne am Ende bezahlen zu müssen. Bei TV Now gibt’s zudem auch ganze Folge Love Island 2020 als Wiederholung zum Abruf.

Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.