Header image
Love Island 2020

© RTLzwei / Paris Tsitsos

Love Island 2020 Finale: Die Finalisten stehen fest, zwei Couples mussten raus

Kurz vor dem Love Island 2020 Finale mssten zwei Couples die Villa verlassen. Wer gehen musste, lag in den Händen der Islander selbst. Sie mussten entscheiden, wer es verdient hat im Finale zu sein. Die vier Final-Couples stehen fest. Wir verraten, wer die Finalisten 2020 sind.

Love Island 2020 Auszug: Wer ist gestern kurz vor dem Finale raus geflogen?

Sechs Couples hatten es bis kurz vor das Finale geschafft, doch nur vier Paare dürfen ins Love Island Finale einziehen. Die Finalisten 2020 bestimmten die Islander selbst. Dafür mussten die Couples unter vier Augen jeweils ein Paar für den Finaleinzug nominieren. Sich selbst durften sie allerdings nicht wählen. “Das ist hart”, stöhnte Julia, nachdem sie das Prinzip erfasst hatte – zu Recht. Denn die Islander diskutierten fleißig hin und her. So schlug etwa Chiara vor, dass Melina und Tim ihre Stimme erhalten sollten. “Die Probleme, die sie haben, zeigen mir einfach, dass sich beide auch Gedanken über die Zeit danach machen – und darum geht’s. Beide sind hier, um was Langfristiges zu finden.”

Finalisten 2020: Diese Couples kämpfen um den Sieg

Letztlich hatten Sandra und Henrik, Melanie und Kevin, sowie Julia und Murat die wenigsten Stimmen. Die übrigen Islander mussten nun erneut beratschlagen, wer gehen muss und wer bleiben darf. Denn ein Paar konnten sie vor dem Auszug retten. Die Wahl fiel letztlich auf Sandra und Henrik. Damit war der Exit von Melanie und Kevin aber auch von Julia und Murat beschlossene Sache. “Da stehen auf jeden Fall die richtigen Couples im Finale. Daher bin ich nicht so richtig traurig, weil ich mich für die anderen freue”, so Julia nach dem Auszug. Die anderen sehen es ähnlich und freuen sich darauf, sich draußen noch besser kennen zu lernen.

Love Island 2020 Voting: Finale wird von Zuschauern entschieden

Die Love Island 2020 Finalisten sind also: Melina und Tim, Sandra und Henrik, Chiara und Melvin, Anna und Marc. Wer Love Island 2020 gewinnt, entscheiden die Zuschauer in der offiziellen App. Sie küren das Sieger-Couple 2020. Zu sehen gibt es das Voting-Ergebnis am Montag, den 28. September ab 22:15 Uhr bei RTLzwei.

Foto: RTLzwei/Paris Tsitsos

Welches Couple soll Love Island 2020 gewinnen?

  • Melvin & Chiara
  • Marc & Anna
  • Tim & Melina
  • Henrik & Sandra

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Mehr zu diesem Thema

Werbung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.