Header image
Love Island 2019

© RTL2

Love Island 2019: Yasins Verhalten in der Villa - Das sagen die Zuschauer dazu

Eskalation um Yasin auf Love Island: Während Samira hoffte, den Traumprinzen gefunden zu haben, turtelt Yasin mit Neuzugang Julia rum. Doch die hat das Spiel des Sportlehrers durchschaut und lässt ihn ordentlich auflaufen. Bei Twitter forderten einige Zuschauer indes, dass Yasin das TV-Format verlassen muss.

Fans in Rage: Yasins Verhalten sorgt für Eskalation in der Villa

Yasin und Samira – diese Konstellation treibt den Zuschauern seit Tagen Sorgenfalten ins Gesicht. Der Grund: Der Sportlehrer wickelt die Mädels mit seinem Charme immer wieder um den Finger, allen voran natürlich Samira. Doch am Sonntag brachte Neuzugang Julia die Bombe nun zum platzen. Sie machte ihm heftige Vorwürfe, nachdem die Zuschauer sie per App-Voting mit Danilo und Yasin auf ein Date in die Privat-Suite schickten. Ihr stieß es sauer auf, dass Yasin heftig flirtet, gleichzeitig aber mit Samira das verliebte Paar abgibt.

Yasins Doppelmoral: Neuzugang Julia lässt die Bombe platzen

So berichtete sie Samira von Yasins Verhalten beim Date – heftiges Flirten, Körperkontakt und sogar die Aufforderung auf ihr Herz zu hören und ihn auszuwählen. Zu viel für Julia, die letztlich schon gar nicht mehr wusste, wie sie sich gegenüber Samira verhalten sollte. Schließlich suchte sie Bestätigung, dass das Date harmlos ablief. Doch auch Yasins Buddy Danilo musste eingestehen, dass Julias Aussagen wahr sind. Yasin hingegen beteuerte, es sei alles nur Spaß gewesen – für die Show.

Doch die Bilder sprechen eine andere Sprache: Lasziv unter der Dusche getanzt, engen Körperkontakt gesucht und heftig geflirtet – das haben auch die Zuschauer gesehen. Und die waren vom Verhalten des Models alles andere als begeistert. So forderten bei Twitter einige User sogar, dass man Yasin einfach vor die Tür setzt. “Aber vorher bitte noch einen kleinen Videoabend veranstalten und mal alles dem Rest vorspielen”, so ein Vorschlag.

Yasin wollte nur Show machen, viele Zuschauer sind sauer

Unzufrieden sind die Zuschauer aber auch, weil Yasin “für die Show” frei dreht, seine Partnerin Samira selbst aber heftigte Kritik von ihm erntete, als sie mit Neuzugang Amin sprach. Wasser predigen, Wein saufen – den Zuschauern passt Yasins Verhalten auf vielerlei Ebene nicht. Einige Meinungen haben wir hier für euch zusammengefasst:

Neuzugang Julia “rasiert Yasins Hühnerbrust”

Lob hat indes Julia dafür bekommen, dass sie die Situation so gut erkannt und öffentlich kommentiert hat. “Warum ist Julia  auf einmal so geil und beweist ihre Eier”, will etwa ein Twitter-User wissen. Für @DerBitchler ist indes klar: “Julia rasiert Yasins Hühnerbrust.”

Fans sind fassungslos: Samira lässt sich erneut von Yasin bezirzen

Dass Samira nach all den Diskussionen am Ende des Abends dann doch wieder zu Yasin zurückkehrte, brachte viele Zuschauer zum Kopfschütteln. Auch in der Liebesvilla kommentiert man dieses Verhalten inzwischen mit einem Lachen. Erik etwa feixte, die beiden würden sich zwölf Stunden am Tag streiten, um dann eine Stunde glücklich und zufrieden zu sein. “Das ist nicht ihr ernst”, konnten es am Ende der Sendung auch einige Twitter-User nicht fassen, als Yasin seine Samira scheinbar doch wieder um den Finger wickeln konnte. “Dumm und dümmer”, urteilte etwa @love_feeling. “Passt vielleicht ja doch”, hieß es weiter.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.