Header image
Love Island 2019
Love Island 2019 Sendezeiten

© RTL2

Love Island 2019: Start, Termin und Sendezeiten für Staffel 3 stehen fest

Die Liebesinsel hat wieder für paarungswillige Singles geöffnet. Wie RTL2 heute bekanntgegeben hat, wird Love Island 2019 am 9. September an den Start gehen. Gleich vier Wochen lang wird der Sender die Show dann täglich am späten Abend ausstrahlen.

Der Countdown zum Promi Big Brother-Finale 2019 läuft. An diesem Freitag wird vermutlich kurz vor Mitternacht der Gewinner der siebten Staffel der Sat.1-Show gekürt. Doch auf eine lange Durststrecke müssen sich Fans von Reality-TV auch nach dem Ende von Promi BB nicht einstellen. Knapp zwei Wochen später geht bei RTL2 nämlich die dritte Staffel von Love Island an den Start.

Love Island 2019: Start am 9. September, bekannte Sendezeiten

Wie der Sender heute mitteilt, wird die erste Folge von Love Island 2019 am Montag, den 9. September ausgestrahlt. Auf große Änderungen bei den Sendezeiten müssen sich Fans nicht einstellen. Während die Show montags schon ab 20:15 Uhr läuft, werden die weiteren Folgen von Love Island 2019 dienstags bis sonntags wieder um 22:15 Uhr ausgestrahlt. Eine Pause am Samstag scheint es damit in diesem Jahr offenbar nicht zu geben. Neu ist zudem, dass die dritte Staffel gleich vier Wochen dauern wird.

Love Island: Alle Folgen auch im Livestream bei TV Now

Alle Folgen können zudem über den Love Island Live-Stream bei TV Now angesehen werden, wo es die Folgen auch sieben Tage lang Wiederholung zum Abruf gibt.

Auch beim Konzept bleibt RTL dem gewohnten Format treu. Die neuen Kandidaten müssen auch bei Love  Island 2019 wieder zu Paaren zusammenfinden, um in der Villa bleiben zu können. Singles laufen dagegen Gefahr, aus der Sendung auszuscheiden. Und auch in diesem Jahr können sich die Islander bei heißen Challenges wieder besser kennen und kommen sich bei romantischen Dates schließlich auch näher.

Finale von Love Island 2019 am 7. Oktober

Zuschauer können darüber hinaus über Love Island App erneut an Umfragen teilnehmen und so den Verlauf der Show beeinflussen. Am Ende wählen sie zudem die Gewinner von Love Island 2019. Das Siegerpaar muss sich dann beim Finale am 7. Oktober die Frage stellen: Geld oder Liebe. Als Hauptgewinn winken auch in Staffel 3 50.000 Euro.

Jana Ina wieder als Moderatorin am Start

Moderiert wird Love Island 2019 wieder von Jana Ina Zarella, die seit der ersten Staffel dabei ist. Den Start der neuen Runde kommentiert sie so: „Das Dating-Original ist zurück: Ich kann die neue Staffel von ‚Love Island‘ kaum erwarten. Unsere Islander haben dieses Jahr noch mehr Zeit für die Liebe  insgesamt vier Wochen. Ich bin sehr gespannt, was passiert. Wer findet wen gut? Wer kommt mit wem zusammen? Und wer findet die große Liebe? Das sind wieder die großen Fragen“,

Die nächste Folge Love Island seht ihr am Donnerstag, 19. September ab 22:15 Uhr auf RTL2.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt.