Header image

Love Island 2019

Love Island: So könnt ihr euch für die Dating-Show bewerben

Love Island 2017 Start RTL2

© RTL2

Wer sich bei Love Island bewerben will, muss nicht nur Single sein, sondern auch mit gutem Aussehen, Abenteuerlust und Offenheit überzeugen. Welche Voraussetzungen die Macher für eine Love Island Bewerbung sonst noch ansetzen und wie genau man sich für die RTL2-Dating-Show bewerben kann, haben wir hier zusammengefasst.

Vorschau am Mittwoch: Amin zieht ein und sorgt für Aufruhr

© RTL2

Ein neuer Love Island Kandidat bezieht am Mittwoch, den 11. September, die Liebesvilla. Amin soll die Frauen in Wallung bringen und vielleicht sogar die eine oder andere Beziehung in Gefahr bringen. Damit das gelingt, schickt RTL2 den neuen auf ein Date mit zwei Frauen. Was sonst noch geschieht, lest ihr in unserer Love Island Vorschau.

Nach der Entscheidung der Granaten: Erster Kuss und ganz viel Frust

© RTL2

Das hat ganz schön geknallt auf Love Island, denn dass gleich zwei Granaten die Couples sprengen wollen, damit hat wirklich niemand gerechnet. Doch Dijana und Asena haben ihre Aufgabe durchgezogen und sich jeweils für einen Mann entschieden. Am Ende blieben zwei Frauen vorerst Single.

Vorschau am Dienstag: Erster Kuss und erste Challenge

© RTL2

10 Islander sind zum Start von Love Island 2019 in die Villa auf Mallorca gezogen und sich zu fünf Paaren zusammengefunden. Doch schon kurz nach der Paarungszeremonie gab es den ersten Schock: Zwei neue Teilnehmerinnen sind als Nachzügler eingezogen. Wie die beiden Granaten die Villa durchwirbeln, erfahrt ihr in unserer Vorschau.

Lästerattacke zum Start von Love Island 2019: Chethrin schießt gegen RTL2

© RTL2

Chethrin Schulze spielt in Staffel 3 bei Love Island keine Rolle mehr. Doch das Format, bei dem sie in Staffel 1 selbst Kandidatin war, beschäftigt sie noch immer. Insbesondere der Wechsel des Off-Sprechers sorgte bei ihr zum Start für Unmut. Doch auch mit der Kandidatenauswahl von RTL2 ist sie nicht zufrieden...

Start der dritten Staffel: So läuft die erste Paarungszeremonie ab

© RTL II / Magdalena Possert

Die heißesten Wochen des Jahres starten heute Abend, denn Love Island meldet sich mit der dritten Staffel auf RTL 2 zurück. Zu Beginn der Auftaktshow müssen die neuen Kandidaten direkt Pärchen bilden. Nach welchem Modus verfahren wird, erfahrt ihr in unserer ersten Love Island 2019 Vorschau.

TV Now zeigt alle Staffeln von Love Island im Online-Stream

Love Island Ganze Folgen bei TV Now

© TVNOW

Liebe liegt in der Luft: Am Montag geht die RTL2-Datingshow Love Island in die dritte Runde. Zur Einstimmung auf die neue Staffel können Fans schon jetzt bei TV Now alle bisherigen Folgen kostenlos in der Wiederholung online sein. Auch von Love Island 2019 werden auf dem Streamingportal wieder alle Episoden zum Abruf bereitgestellt.

Love Island-App: RTL2 setzt auch in Staffel 3 auf die Macht der Community

Love Island App iOS Android AppStore GoogleStore RTL2 App-Logo

© RTL2

Mit der Love Island App für iPhone, iPad (beide iOS) und Android-Geräte können Zuschauer aktiv Einfluss auf die Sendung nehmen und sich mit zahlreichen Infos aus der luxuriösen Villa versorgen. Wir verraten, wie die App funktioniert, was es zu beachten gilt und wo man die Application fürs eigene Smartphone herunterladen kann.

Neue Moderatorin: Love Island-Onlineformat bekommt Verstärkung von bigFM

© RTL2

Love Island ist ein Format, das insbesondere online viele Zuschauer findet. So verwundert es nicht, dass RTL2 auch in diesem Jahr auf ein Online-Format setzt. 2019 kommt hier Radiomoderatorin Lola Weippert zum Einsatz. Sie ersetzt Ex-Islanderin Chethrin Schulze, die bisher durch "Love Island Aftersun" führte.

Love Island geht Anfang September in die dritte Runde

Love Island 2019 Sendezeiten

© RTL2

Die Liebesinsel hat wieder für paarungswillige Singles geöffnet. Wie RTL2 heute bekanntgegeben hat, wird Love Island 2019 am 9. September an den Start gehen. Gleich vier Wochen lang wird der Sender die Show dann täglich am späten Abend ausstrahlen.

Love Island: RTL2 schickt dritte Staffel im September auf Sendung

© RTL2

RTL2 zeigt 2019 Love Island 3 - das bestätigte Jana-Ina Zarella während des Finales 2018. Dass der Sender eine 3. Staffel Love Island zeigt, kommt wenig überraschend - schließlich waren nicht nur die Einschaltquoten großartig, auch die Online-Zugriffszahlen überzeugten auf ganzer Linie. Im September 2019 geht die neue Staffel bei RTL2 auf Sendung.

Verlängerung: 3. Love Island-Staffel wird vier Wochen dauern

© RTL2

Es kommt nicht auf die Länge an? Bei RTL2 ist man anderer Meinung und verlängert bereits im Vorfeld die dritte Staffel von Love Island. 2019 werden die Kandidaten bis zu vier Wochen auf der Liebesinsel leben, flirten und womöglich den Partner fürs Leben finden.