Header image
Love Island 2019
Love Island App iOS Android AppStore GoogleStore RTL2 App-Logo

© RTL2

Love Island Voting 2019: RTL2 will wissen, wer es wirklich ernst meint

Love Island Votings 2019: Auch in Staffel 3 ermöglicht RTL2 den Zuschauern sich am Geschehen auf der Liebesinsel zu beteiligen. Per App können sie in Abstimmungen ihre Meinungen kundtun, die unmittelbar auch Auswirkungen auf die Kandidaten haben können. In der Sonntagsfolge rief RTL2 nunmehr zum zweiten Mal in diesem Jahr zur Teilnahme am Love Island 2019 Voting auf.

Love Island 2019 Voting: Am Sonntag hatten die Zuschauer die Macht

Erst am Freitag konnten die Zuschauer beim Love Island Voting in der App zur Sendung mitbestimmen, welche Islander mit Neuzugang Julia auf ein Date in die Privat-Suite dürfen. In der Sonntagsfolge starteten die Macher ein neues Voting: “Wer sucht wirklich nach der wahren Liebe?”, so die Frage.

Love Island App: Votings können das Geschehen maßgeblich beeinflussen

Um beim Love Island 2019 Voting mitzumachen, benötigt man die kostenlose App aus dem AppStore oder dem GooglePlay-Store. Für eine begrenzte Zeit kann man dann an Befragungen teilnehmen, die manchmal auch das Geschehen auf der Liebesinsel beeinflussen. Schaut man sich Werbespots an, hat man sogar die Möglichkeit, weitere Stimmen freizuschalten. Welche Folgen das Ergebnis der Sonntagsfrage hat, war zunächst unklar. Zum Ende der Sendung hieß es dann, dass der nächste Abschied unmittelbar bevor steht. Das Voting-Ergebnis dürfte also Folgen haben…

Love Island 2019: Wer sucht wirklich nach der wahren Liebe?

  • Ricarda
  • Danilo
  • Julia
  • Lisa
  • Dennis
  • Asena
  • Amin
  • Erik
  • Yasin
  • Mischa
  • Samira
  • Denise
  • Melissa

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Trotz Votings: Hauptakteure bleiben die Islander auf der Liebesinsel

Das meiste Geschehen auf Love Island 2019 kann jedoch nicht in Form von Votings bestimmt werden – schließlich geht es um Gefühle. Die Islander selbst sind es, die etwa zumeist festlegen, wer die Insel verlassen muss. Wer nämlich Single bleibt, der droht von der Insel zu fliegen. Zuletzt traf es Dijana. Doch in der Vergangenheit hat mehrfach auch die Beliebtheit der Kandidaten darüber entschieden, ob es für sie positiv weitergeht oder eben nicht.

Love Island: Wer keinen Partner findet, muss die Insel verlassen

Noch bis Anfang Oktober kämpfen die Bewohner der Liebesinsel um die Gunst ihrer Mitbewohner und das der Zuschauer. Wer bis zum Finale die Love Island Votings positiv übersteht und auch einen Partner finden konnte, hat letztlich dann die Chance auf 50.000 Euro. Wem dies nicht gelingt, der wird recht schnell durch andere Islander ersetzt. Schon nach dem Exit von Dijana dauerte es kaum 24 Stunden bis der Nachschub in der Villentür stand.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

  • Deine Meinung zählt!

    Kommentare



    Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

    Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.