Header image
Love Island 2018

© RTL2

Liebes-Aus nach Love Island: Victor und Joana haben sich getrennt

Welche Paare sind noch zusammen? Wer hat nach Love Island wirklich sein ganz großes Liebesglück gefunden? Die Fans wollen wissen, was passiert, doch die Antworten dürften enttäuschen: Nach dem Aus von Natobi und Tracyllino, gaben nun auch Victor und Joana das Aus ihrer Love Island-Romanze bekannt. Was die beiden zur Trennung zu sagen haben...

Victor und Joana: Love Island-Dritte haben sich getrennt

Das Love Island-Finale 2018 ist kaum ein Monat her, schon hat sich der Großteil der Liebespaare aus Staffel 2 getrennt. Nachdem sowohl Tobias und Natascha ihr Beziehungsaus verkündeten als auch das Gewinnerpaar Marcellino und Tracy, ist nun auch das Liebeglück von Victor und Joana vorbei. Die Drittplatzierten haben sich getrennt. Das gaben sie am Montag bei Instagram bekannt. “Wir haben es versucht, aber auch wenn wir nur eine Stunde Flug entfernt sind, ging es nicht, um uns öfters zu sehen”, erklärte der smarte Blondschopf in seiner Instagram-Story. Sowohl er als auch Joana seien Menschen, die viel Körperkontakt bräuchten – und den konnte es so scheinbar nicht geben. “Ich habe sie sehr sehr sehr lieb. Sie ist sehr natürlich und hübsch innerlich und wünsche ihr das Beste”, so Victor.

Victor + Joana noch zusammen? Nein, das sagt Joana zur Trennung

Joana schien derweil leicht genervt von den zahlreichen Fan-Anfragen, erklärte jedoch: “Bei uns war es von Anfang an als wie aus der Villa rauskamen, eine ‘Kennenlernphase’ und kein ‘Zusammensein”. Nun, ich weiß es selber nicht. Victor und ich haben eingesehen, dass es momentan sehr schwierig ist. Ich kann leider ehrlich auch nicht mehr dazu sagen, weil es halt einfach nicht mehr gibt.”

Sebastian und Jessica: Wird es noch die ganz große Liebe?

Damit sind Jessica und Sebastian das einzige Pärchen, das weiterhin an einer gemeinsamen Zukunft arbeitet – und das, obwohl es bei ihnen am unwahrscheinlichsten schien. Schließlich hatte Sebastian noch in der Villa verkündet, dass er eigentlich keine Lust auf eine Fernbeziehung hat. Dass die beiden nach dem Finale vermutlich getrennte Wege gehen, schien für Jessica offensichtlich. Doch die beiden sehen sich auch einen Monat nach dem Finale noch regelmäßig – und wer weiß, vielleicht wird aus ihrer Love Island-Romanze ja noch die ganz große Liebe…

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.