Header image
Love Island 2018

© RTL2

Love Island 2018: Welche Paare sind noch zusammen? Wer ist getrennt?

Das ist die Frage aller Fragen nach dem Finale von Love Island 2018: Welche Paare sind noch zusammen? Wer hat sich bereits getrennt? Wir blicken auf die wichtigsten Couple und verraten euch, wer es auch nach dem Ende der 2. Staffel miteinander versuchen will.

Love Island 2018: Welche Paare sind noch zusammen?

RTL2 hat zwar bereits Love Island 2019 angekündigt, doch die Fans des Formats interessieren sich nach drei Wochen erst einmal für die Islander der diesjährigen Ausgabe: Welche Paare sind nach Love Island 2018 noch zusammen? Welches Pärchen hat Chancen auf eine gemeinsame Zukunft? Wir fassen die bisherigen Erkenntnisse für euch zusammen. Klickt einfach auf einen Namen und ihr gelangt zum jeweiligen Couple.

Nach Love Island 2018 noch zusammen? Tracy und Marcellino

Am Montag endete Love Island 2018 mit Tracy und Marcellino als glückliches Gewinnerpaar – doch sind die beiden nach Love Island noch zusammen? Zunächst vorweg: Das Love Island-Finale wurde erst am vergangenen Wochenende aufgezeichnet. Das bedeutet, dass die Entscheidung noch frisch ist – ebenso ihre zarte Liebesbeziehung.

(c) RTL2

In einem Interview mit Promiflash erklärte Marcellino jedoch: “Ich bin jemand, ich gehe nicht nach der Zeit, ich gehe danach, wie intensiv etwas ist. Ich muss nichts unterstreichen oder fragen: ‘Willst du mit mir gehen?'” Wenn er nicht ernsthaft an einer Beziehung interessiert sei, hätte er sich nicht für sie entschieden. “Ich denke, andersrum ist das genauso. Ich muss mich nicht vor alle stellen und sagen: ‘Wir sind ein offizielles Pärchen.’ Wenn man das nicht nach mehreren Küssen und Dates ist, dann hat man etwas falsch gemacht”, so Marcellino über die Beziehung zu Tracy. Also: Daumen rauf für Tracy und Marcellino. Die beiden scheinen auch nach Love Island zusammen zu sein. Und wer weiß – vielleicht gibt’s ja bald wirklich Nachwuchs, der in die Babyschuhe passen könnte, die die Turteltäubchen von ihren Müttern geschenkt bekommen haben. Update: Drei Wochen nach dem Finale war Schluss. Marcellino und Tracy haben sich getrennt.

Als Paar nach Love Island zusammen: Tobias und Natascha

(c) RTL2

Auch bei Natascha und Tobias kommt nach dem Finale häufig die Frage auf, ob sie nach Love Island noch zusammen sind. “Wir wollen nach wie vor so weitermachen, wie es bei ‘Love Island’ am Ende gelaufen ist. Wir haben aus den Höhen und Tiefen gelernt”, zeigte sich Tobias nach dem Finale optimistisch im Gespräch mit Promiflash. Draußen wollen sie genauso weitermachen wie bisher und sich noch näher kennenlernen. “Ich würde sagen, wir sind in der Findungsphase”, so der 25-Jährige. “Das sehe ich auch so”, erklärt daraufhin Friseurmeisterin Natascha. Update: Rund zwei Wochen nach dem Finale gaben die beiden bei Instagram ihre Trennung bekannt.

Nach Love Island noch zusammen? Victor und Joana wollen es versuchen

(c) RTL2

Bei Victor und Joana hat es auf der Liebesinsel ebenso mächtig gefunkt. Doch nach dem Finale gingen beide erstmal getrennte Wege. Während es sie zurück zu ihrer Mutter in die Schweiz zog, war sein Flugziel Barcelona. Doch schon in der Villa erklärte Joana, sie wollen es trotz Fernbeziehung erstmal miteinander versuchen. Die kurze Flugzeit sei ja kein Problem. Ob es letztlich wirklich passt und Frauenschwarm Victor an seiner Liebsten festhält, wird erst die Zukunft zeigen. Update: Victor und Joana haben sich noch im ersten Monat nach Love Island 2018 getrennt.

Fernbeziehung als Hindernis: Liebes-Aus nach Love Island 2018?

(c) RTL2

Eine Fernbeziehung kam für ihn eher nicht in Frage: Sebastian erklärte schon in der Liebesvilla, dass er Schwierigkeiten mit dem Gedanken hat, so weit von seiner Freundin entfernt zu wohnen. Während er im bayrischen Arth zuhause ist, lebt Jessica in der Schweiz. Die Entfernung ist scheinbar zu groß für das Muskelpaket. Während Jessica viele Tränen darüber vergoss, blieb der Student gewohnt kühl. Doch wer weiß, was sich in der Zukunft entwickelt. Ein Paar sind sie nach derzeitigem Stand allerdings nicht mehr. Update: Auch nach dem Finale blieben Jessica und Sebastian in Kontakt. Der genaue Beziehungsstatus ist uns nicht bekannt, allerdings ist davon auszugehen, dass sie noch immer etwas für einander empfinden und es demnach miteinander versuchen wollen.

Lisa und Yanik: Nach Love Island noch zusammen!

(c) RTL2

Nach Love Island sind Yanik und Lisa noch ein Paar. Zwar schienen beide nach dem Auszug im Halbfinale zunächst noch überwältigt von den Einflüssen, die im Alltag wieder auf sie einprasselten, doch die beiden halten auch nach ihrer Zeit in der Liebesvilla zusammen. So gab es auch schon gemeinsame Live-Schalten bei Instagram und Bekundungen, dass sie glücklich sind, dass es so gekommen ist. Update: Nur knapp zwei Wochen nach dem Finale bestätigte Yanik bei Instagram, dass er sich von Lisa getrennt hat.

Wer wissen will, welche Paare nach Love Island 2018 noch zusammen sind, sollte die Instagram-Profile der Islander genau im Blick behalten. Dort gibt’s regelmäßige Updates und sicher die eine oder andere spannende Info aus den Liebesleben der Bewohner. 

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.