Header image
Love Island 2018
Love Island 2018 Folge 4 Vorschau Live-Stream

© RTL2

Love Island 2018 Live-Stream & Vorschau Folge 4: Wer muss gehen und Eifersucht bei Finnja

Gleich zwei Entscheidungen stehen heute bei Love Island 2018 an: Victor muss sich für eine Islanderin entscheiden, die er zu einem Date einlädt. Am Abend steht schließlich die nächste Paarungszeremonie an, nach der der erste Kandidat die Liebesinsel verlassen muss.

Doppelte Entscheidung: Wen wählt Victor, wer muss gehen?

Die gestrige Folge von Love Island 2018 endete mit gleich zwei Cliffhangern. So mussten sich Tobias und Victor jeweils eine Islanderin aussuchen, die sie mit auf ein Date nehmen. Während sich Tobias recht schnell für seine Traumfrau Natascha entschied, war die Lage bei Victor etwas unklarer: Wird es Sabrina oder doch Tracey?

Die wichtigere Entscheidung fällt dann bei der Paarungszeremonie am Abend, wenn die Love Island 2018 Kandidaten die erste Chance zum Recouplen haben. Victor sowie die beiden Neuzugänge Sabri und Finnja sind auf der Liebesinsel noch als Single unterwegs, zudem hatten alteingesessene Islander wie Marcellino bereits Interesse an anderen Kandidaten gezeigt. Wird er sich nun bei der Paarungszeremonie auch tatsächlich für eine andere entscheiden?

Love Island 2018 Paarungszeremonie

Foto: RTL2

Eines steht jedenfalls schon jetzt fest: Wer nach dieser Paarungszeremonie ohne Partner bleibt, muss gehen!

Finnja gibt Vollgas: Kann sie bei Sebastian punkten?

Love Island 2018 Sebastian und Finnja Dusche

Foto: RTL2

Damit sie nicht direkt wieder ihre Koffer packen muss, schaltet Finnja in der Villa einen Gang höher und schmeißt sich an ihren angebeteten Sebastian an. Und zunächst wähnt sie sich auch am Ziel, als sie zusammen mit dem muskelbepackten Barkeeper duschen gehen kann. Doch der lädt auch andere Islander zur Brausesause ein und weckt damit die Eifersucht in Finnja. Rat sucht sie daher bei „Mister Doctor Lover“ Tobias.

Kissenschlacht bei Love Island 2018

Love Island 2018 Kissenschlacht

Foto: RTL2

Überschüssigen Frust können die Mädels in Love Island Folge 4 beim Spiel loswerden. In zwei Gruppen unterteilt müssen sie bei einer großen Kissenschlacht gegeneinander antreten und dafür sorgen, dass die Kissen so viele Federn wie möglich verlieren. Die pinken Federn sollen dann von den Love Island 2018 Kandidatinnen eingesammelt werden. Wer sammelt die meisten pinken Federn und gewinnt das Spiel?

Love Island 2018 im Live-Stream und Ausstrahlung heute bei RTL2

Die vierte Folge der Datingshow läuft heute Abend ab 22:15 Uhr bei RTL. Alternativ kann man die Sendung im Love Island Live-Stream von TV Now online verfolgen. Die Wiederholung der Sendung gibt’s nach der Ausstrahlung über die Mediathek von TV Now kostenlos im Netz zu sehen.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.