Header image
Love Island 2018

© RTL2 / Magdalena Possert

Love Island Auszug: Wer musste Love Island am 19.09. verlassen? Christoph ist raus! (Ergebnis der Damenwahl)

Spannung vor dem Love Island Auszug: Das Ergebnis der Damenwahl entscheidet darüber, wer die Liebesinsel verlassen muss. Nachdem Natascha, Julia und Lisa sich für ihr neues (altes) Herzblatt entschieden hatten, blieb ein Kandidat Single. Er musste Love Island am 19.09. verlassen.

Love Island am 19.09.: Wer musste die RTL2-Datingshow am Mittwoch verlassen?

RTL2 hat’s spannend gemacht: Wer musste Love Island verlassen? Victor, Tobias, Adnir oder Christoph? Diese Fragen dürften sich einige Zuschauer seit der Dienstagsfolge gestellt haben, schließlich zeigten die Macher die letzten Entscheidungen der vierten Paarungszeremonie erst am Mittwoch. Den Einschaltquoten von Love Island dürften derartige Cliffhanger vielleicht sogar zuträglich sein, letztlich stand aber fest: Ein Islander muss Love Island am 19.09. verlassen. Die letzten Entscheidungen bei der ersten Damenwahl sahen so aus:

  • Natascha wählte Tobias
  • Julia wählte Victor
  • Lisa wählte Adnir

Love Island Auszug: Christoph ist raus! Ergebnis der Damenwahl steht fest!

Damit war Christoph Single. Ihn erwartete nun der Love Island Auszug – schließlich bleibt Kandidaten ohne Partner die weitere Teilnahme verwehrt. Schon Sabrina und Finnja hatten das Nachsehen. Sie waren die ersten Islander, die die Liebesinsel wieder verlassen mussten. Damit es trotzdem nicht langweilig wird in der Villa, schickt RTL2 regelmäßig neue Kandidaten auf die Insel. Dies sorgt nicht nur für frischen Wind unter den Bewohnern, auch die Paare werden auf diese Weise durcheinander gewirbelt.

Love Island Erdbeben: App-User können das Geschehen beeinflussen

Wem es gelingt die insgesamt drei Wochen Love Island zu überstehen, hat im großen Love Island Finale 2018 am 1. Oktober nicht nur die Chance seine große Liebe mit nach Hause zu nehmen, sondern auch ein Preisgeld gibt es zu gewinnen. Insgesamt 50.000 Euro gibt es für das Gewinnerpaar. Doch bis dahin gilt es nicht nur regelmäßig einen neuen Partner zu finden, sondern auch die Zuschauer zu überzeugen. Diese können mit der Love Island App aktiv in das Geschehen auf der Insel eingreifen.

So durften die App-User am Mittwoch per App ihre Lieblingsbewohner auf der Liebesinsel bestimmen. Das Ergebnis soll in der Donnerstagsfolge für ein Erdbeben auf Love Island sorgen. Was genau das bedeutet, hat RTL2 bisher nicht verraten.

RTL2 zeigt Love Island sonntags bis freitags um 22:15 Uhr. Montags gibt’s die Sendung bereits um 20:15 Uhr zu sehen.

Die nächste Folge Love Island seht ihr am Freitag, 20. September ab 22:15 Uhr auf RTL2.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt.