Header image
  • Die Islander vor der Entscheidung.

Neues aus der Love Island Villa

Wer hat Love Island gewonnen? Alle Gewinner und Ergebnisse von gestern bis heute

© RTL2

2017 holte RTL2 das britische Erfolgsformat Love Island nach Deutschland und lässt seitdem jedes Jahr paarungswillige Singles auf der Liebesinsel los. Doch nur ein Paar kann die Show als Sieger verlassen und im ultimativen Liebestest bis zu 50.000 Euro gewinnen. Wir geben einen Überblick über alle Love Island Gewinner von 2017 bis heute.

Gewinner von Staffel 4: Melina und Tim sind das Sieger-Couple von Love Island 2020

© RTLzwei

Die Love Island 2020 Gewinner stehen fest: Tim und Melina sind die Sieger von Staffel 4. Das Sieger-Couple gewann zudem noch 50.000 Euro. Auch wenn Melina den goldenen Umschlag zog, sie zögerte keine Sekunde und teilte das Geld mit ihrem Couple Tim.

Zwei Couples mussten gehen: Die Love Island 2020-Finalisten stehen fest!

© RTLzwei / Paris Tsitsos

Kurz vor dem Love Island 2020 Finale mssten zwei Couples die Villa verlassen. Wer gehen musste, lag in den Händen der Islander selbst. Sie mussten entscheiden, wer es verdient hat im Finale zu sein. Die vier Final-Couples stehen fest. Wir verraten, wer die Finalisten 2020 sind.

Love Island am Sonntag: Zuschauer wählen das Sieger-Couple 2020

© RTLzwei / Paris Tsitsos

Das Love Island 2020 Finale wird von den Zuschauern entschieden. Sie entscheiden, welches Paar zum Sieger-Couple 2020 gekürt wird. Das Final-Voting findet jedoch nicht per Telefon, sondern mit der offiziellen Love Island-App statt. Am Ende gewinnen die Love Island 2020 Sieger 50.000 Euro.

TV-Vorschau: Henrik gesteht Sandra seine Liebe und erhält eine unerwartete Nachricht von Zuhause

© RTLzwei

Uff! Das hat gesessen! Bei einem Family-Wiedersehen per Skype bekommt Henrik auf die Frage, wie seine Eltern reagiert haben nicht die Antwort, die er sich gerne gewünscht hätte. Wir fassen zusammen, was RTLzwei heute Abend in Folge 24 noch alles zeigt.

Auszug: Nele musste nach Paarungszeremonie die Villa verlassen

© RTLzwei / Paris Tsitsos

Bei der Paarungszeremonie konnten dieses Mal die Männer entscheiden, wer in der Villa bleiben darf und wer gehen muss, denn es gab eine Frau zu viel. Am Ende war Murat das Zünglein an der Waage. Seine Entscheidung hatte Folgen - vor allem für Nele. Sie musste die Villa am Freitag verlassen.

TV-Vorschau: Streit, Trennung, Neuanfang - und die bittere Wahrheit

© RTLzwei

Folge 23 hält nicht nur eine neue Paarungszeremonie bereit. In der Villa gibt es neben der nächsten Trennung auch neue Konstellationen. Und auch der Streit zwischen Melina und Tim kocht mal wieder hoch. Wir fassen zusammen, was es heute Abend bei Love Island zu sehen gibt.

Love Island ist das neue tägliche Reality-Event auf RTL2 und basiert auf der gleichnamigen Erfolgsshow des britischen Senders ITV2. In dem Format, das man als Mix aus Dating-Show und Big Brother bezeichnen kann, beziehen Singles (die Islanders) eine Villa auf der Liebesinsel Mallorca und versuchen dort, den Partner fürs Leben zu finden. Und das ist auch wichtig: Denn wer ohne Partner bleibt, riskiert, die Love Island-Villa wieder verlassen zu müssen. Doch auch wer die vermeintliche Liebe gefunden hat, kann sich nicht ausruhen. In Spielen werden die Beziehungen auf die Probe gestellt, darüber hinaus gibt es immer wieder die Chance, sich einen neuen Partner zu suchen. Dabei kommen auch regelmäßig neue Singles in die Villa und wollen das Herz der Islander erobern.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!