Header image
Dschungelcamp 2020
IBES Sonja Zietlow

© TVNOW / Stefan Menne

Dschungelcamp 2020: Sonja Zietlow gönnt Danni Büchner IBES-Finale nicht

Prince Damien, Sven Ottke und Danni Büchner haben es geschafft: Sie haben sich gegen neun andere Promis durchgesetzt und stehen im Finale vom Dschungelcamp 2020. Dass die Zuschauer Danni statt Raúl Richter ins IBES-Finale gewählt haben, gefällt Sonja Zietlow allerdings nicht.

Am Freitagabend mussten im Halbfinale von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ gleich zwei Promis den australischen Regenwald verlassen. Raúl Richter und Markus Reinecke bekamen bei der Abstimmung der Zuschauer die wenigsten Stimmen und mussten daher das Dschungelcamp 2020 verlassen. Prince Damien, Danni Büchner und Sven Ottke sind dagegen in das IBES-Finale eingezogen.

Dschungelcamp 2020 Finale: Das sagen die Moderatoren zu den Finalisten

Mit der Entscheidung der Zuschauer sind die Dschungelmoderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich jedoch nicht alles andere als zufrieden. „Ich persönlich finde es schade, dass wir Raúl verloren haben“, klagte Daniel im Interview für die „Stunde Danach“. Der Auszug von Markus sei dagegen zum Teil absehbar gewesen, zum Teil aber auch nicht.

Er verweist darauf, dass Markus zumindest in der ersten Woche wohl noch bessere Chancen auf den Finaleinzug gehabt hätte: „Wenn jemand nach der ersten Woche Wetten platziert hätte, ob entweder Danni oder Markus ins Finale kommen, hätte er eine hohe Quote für Danni bekommen und das hätte sich verdammt nochmal gelohnt, wie ärgerlich.“

Sonja Zietlow hätte lieber Raúl statt Danni im IBES-Finale gesehen

Sonja Zietlow macht indes keinen Hehl daraus, dass sie Danni Büchner nicht im Finale gesehen hätte. „Ich persönlich finde, dass der Raúl es mehr verdient hätte als die Danni. Aber das ist ja nur meine persönliche Meinung, die interessiert ja keinen.“

Allerdings freut sie sich, dass Prince Damien und Sven Ottke im Dschungelcamp Finale 2020 stehen, insbesondere weil der frühere Box-Weltmeister in der Sendung am Freitag nicht so gut weggekommen sei. In seiner Wut über Danni hatte geflucht, dass sie verrecken solle. Doch Sonja Zietlow verteidigt ihn: „Ihm ist da was rausgerutscht. Das sagt man halt in Berlin so. Er sagt ja nicht ‘Ich wünsche ihr den Tod’“

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de und alle Folgen zum Abruf auf TV Now.

Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.