Header image
Dschungelcamp 2018
Dschungelprüfung 21.01.2018 Spaßbad Murwillumbah Tag 3 Matthias Mangiapane

© MG RTL D

Dschungelcamp Voting: Keiner raus, aber neues Zwischenergebnis

Das Leiden der nicht mehr ganz so jungen Tatjana Gsell geht weiter: Auch am Sonntag verzichtete RTL darauf, einen Promi durch das Zuschauervoting aus dem Camp zu werfen. Grund hierfür: Ansgar Brinkmanns freiwilliger Auszug.

Wie viel ist ein Luxusgegenstand im australischen Urwald wert? Zumindest für Ansgar Brinkmann ist die Antwort klar: Ein Großteil seiner Gage für die Teilnahme an “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!”. Nachdem er aus dem Tiefschlaf aufwachte, vergaß der Fußballer, sein Mikrofon anzulegen und wurde für diesen Regelverstoß bestraft. Eine Strafe für solch eine Kleinigkeit wollte Ansgar nicht auf sich sitzen lassen und hat das Dschungelcamp 2018 daher freiwillig verlassen.

Weiterhin keine Rauswahl im Dschungelcamp 2018

Mit seiner Entscheidung hat er aber nicht nur sich selbst Schaden zugefügt, sondern auch seinen Mitcampern. Tina York und Tatjana Gsell warten bereits seit Tagen darauf, das Camp verlassen zu können. Da sie nicht auf einen Teil ihrer Gage verzichten wollen, bleibt ihnen nichts Anderes übrig als durch die Zuschauer aus der Show geworfen zu werden. Entkräftet bitten sie daher seit Tagen, nicht mehr für sie anzurufen.

Zumindest Tatjana Gsell ist ihrem Ziel, beim Telefonvoting die wenigsten Anrufe zu bekommen, bereits recht nahegekommen. Am Freitag hörte sie schon das “Vielleicht” der Moderatoren, am Samstag haben ihr Sonja Zietlow und Daniel Hartwich mitgeteilt, dass sie tatsächlich die wenigsten Unterstützer hatte. Doch die Freiheit winkte ihr noch nicht. Da mit Giuliana Farfalla bereits vor Ansgar eine Kandidatin das Dschungelcamp 2018 freiwillig verlassen hat, wurde bereits am Samstag auf einen Rauswurf verzichtet.

Aktueller Stand beim Voting: Tatjana und Tina auf den letzten Plätzen

Nach Ansgars Abgang musste nun auch am heutigen Sonntag, den 28.01. kein weiterer Bewohner seinen Rucksack packen. Sonja und Daniel haben die Camper aber dennoch über das aktuelle Ergebnis informiert. Beim aktuellen Voting, zu dem die Anrufe vom Samstag und Sonntag zählen, landeten Tatjana Gsell und Tina York auf den hintersten Plätzen. Tina hatte am Sonntag jedoch die wenigsten Anrufe, während Tatjana noch am Samstag das Schlusslicht war. Da die Abstimmung aber weiterhin läuft, kann sich das finale Ergebnis jedoch noch ändern und ein anderer Star aus dem Dschungelcamp 2018 fliegen.

Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.