Header image
Dschungelcamp 2018

Keine Ruhe für Matthias: Er muss auch zur sechsten Dschungelprüfung antreten

Am Mittwoch steht die sechste Dschungelprüfung im Dschungelcamp 2018 an. Antreten muss einmal mehr Matthias Mangiapane, nachdem er im Zuschauervoting die meisten Anrufe erhalten hat.

Fünf Tage liegen bereits hinter den Stars im Dschungelcamp 2018 und kaum einer hat sich so unbeliebt gemacht wie Matthias Mangiapane (Nuvola hat die dreckigen Details für euch hier). Doch das VOX-Sternchen ist nicht der einzige, dessen Art bei Zuschauern und Camp-Bewohnern zu Augenrollen führt. Gerade Daniele Negroni ging mit seinem Ausraster nach der Bestrafung dem ein oder anderen auf die Nerven und empfahl sich damit als nächster Kandidat für eine Dschungelprüfung.

Ergebnis Zuschauervoting: Wer muss an Tag 6 zur Dschungelprüfung?

Bei der Verkündung des Zuschauervotings bekam er daher zusammen mit Matthias auch das “Vielleicht” der Moderatoren zu hören, während Natascha, Sydney und Tina bei der Abstimmung gesperrt worden sind. Die meisten Anrufe und damit zur Dschungelprüfung antreten muss jedoch einmal mehr Matthias Mangiapane.

Darum geht es in der Dschungelprüfung am 24.02.

Für ihn geht es am Mittwoch in der Dschungelprüfung hoch hinaus, denn bei der nächsten Dschungelprüfung wird er in einer Rakete Platz nehmen und über den australischen Regenwald gehoben. Dort muss er nicht nur mit krabbelnden Dschungeltierchen kämpfen, sondern auch seine (mögliche) Angst vor Höhen überwinden. Einen Einblick in die Dschungelprüfung am Mittwoch bieten die folgenden drei Clips auf dem englischen Dschungelcamp, wo diese Prüfung ebenfalls gespielt wurde.

Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

  • Deine Meinung zählt!

    Kommentare



    Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

    Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.