Header image

Sein Name ist Trump, Donald Trump

Aktuelles Zeitgeschehen und Schlagzeilen aus der Presse sind hier genauso gut aufgehoben, wie die neuesten Meldungen aus der Yellow Press!

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Amerika: Alles zu Trump und der neuen Regierung

von Stitchi » 2. Dez 2016, 11:08

Trumps Verteidigungsminister

Mattis - ein harter Hund fürs Pentagon


James Mattis ist ein Mann nach Donald Trumps Geschmack: Der Ex-General, der den Spitznamen "tollwütiger Hund" trägt, fordert eine stärkerer Rolle der USA in der Welt. Doch Mattis könnte für Trump auch unbequem werden.

http://www.n-tv.de/politik/Mattis-ein-h ... htensender
Benutzeravatar
Socke
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 09:37
Weiblich

Werbung


Re: Amerika: Alles zu Trump und der neuen Regierung

von Stitchi » 2. Dez 2016, 22:28

Kurs des designierten US-Präsidenten

Donald Trump und der Islam


Ein Tag nach dem Sieg Donald Trumps bei den Präsidentschaftswahlen in den USA verkündete sein Berater für den Nahen Osten, der gebürtige Libanese Walid Fares, dass das Gesetz für die Eintragung der Muslimbruderschaft auf die Terrorliste, das seit 2015 im Parlament vorliegt, nun zügig zum Abschluss kommen wird.

http://www.focus.de/politik/experten/gh ... 1612022222
Benutzeravatar
Socke
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 09:37
Weiblich

Re: Amerika: Alles zu Trump und der neuen Regierung

von WokHog » 3. Dez 2016, 13:46

Trump riskiert den Zorn Pekings

Der designierte US-Präsident Trump hat mit Taiwans Präsidentin telefoniert - und damit den Zorn Pekings riskiert. Das Weiße Haus distanzierte sich umgehend. Die Beschwerde aus Peking kam dennoch. Washington hatte die diplomatischen Beziehungen zu Taiwan 1979 gekappt.

Den ganzen Artikel findet ihr HIER

Quelle:http://www.tagesschau.de
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: Amerika: Alles zu Trump und der neuen Regierung

von Stitchi » 14. Dez 2016, 14:34

Özdemir: US-Senat muss Tillerson verhindern

Grünen-Chef Cem Özdemir hat den US-Senat aufgefordert, den Chef des Energiekonzerns ExxonMobil, Rex Tillerson, nicht zum nächsten US-Außenminister zu wählen.

http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/D ... verhindern

Die Grünen waren ja schon immer witzig, doch Özdemir schießt den Vogel ab. Der Größenwahn ist spürbar... :rofl: :rofl: Ich würde auch mal genau schauen, wer zum Beispiel in seiner Partei so sitzt oder bei den Linken. Die hatten auch jahrelange politische Erfahrung, als sie mit der Politik begannen :lol: . Mensch, lasst die Amis doch mal machen und meckert dann.

Das ist in etwa, als würde ein amerikanischer Kleinstadtpolizist verlangen, dass Özdemir nicht mehr antreten darf :rofl:

Die begreifen auch nicht, dass Trump schon lange sagte, dass er die Wirtschaft ankurbeln will und dafür ist dieser Tillerson genau richtig. Wie er letztendlich handelt, weiß doch keiner. Sicherlich wird er dort seine Erfahrung ausspielen können.

Gleichzeitig jammern die Politker die ganze Zeit, dass Amerika sich nicht mehr als Weltpolizist sehen will und sagt, dass Europa seine Probleme gefälligst zukünftig selbst lösen soll. Das passt ihnen auch nicht, obwohl es bisher hieß, Amerika soll sich gefälligst raushalten. Was passt ihnen denn überhaupt? Wenn Amerika aus dem Kriegskarussell aussteigen sollte - wem schiebt man dann die Kriege in die Schuhe zukünftig?

Ich glaube, Europa geht die Düse. Ewig haben sie Russland-Bashing betrieben und nun müssen sie zusehen wie Freunde von Putin hohe Ämter bekommen und aus dem Spiel gegen Russland aussteigen. Was nun? Tja, Pech gehabt. Sicherlich gefällt ihnen auch nicht, dass Tillerson von Putin höchstpersönlich den "Russian State Award" bekommen hat und als sehr guter Kenner Russlands und Freund Putins gilt.

Zitat Özdemir: Die Nominierung von Tillerson verursacht besondere Bauchschmerzen, denn oberstes Ziel von Business ist die Profitmaximierung, während oberstes Ziel von Politik das Gemeinwohl ist“. ---- mimimi - Er hat seinen Wählern versprochen: "Amerika first" - dafür ist er gewählt worden, da können sie jammern soviel sie wollen. Wenn er seine Wahlversprechen hält - und das muss erstmal geschehen - dann Hut ab.

Ich weiß nicht wie ich Trump einordnen soll - aber man sollte ihn erstmal ins Amt lassen, bevor man ihn kritisiert.
Benutzeravatar
Socke
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 09:37
Weiblich

Re: Amerika: Alles zu Trump und der neuen Regierung

von meingott » 14. Dez 2016, 16:21

Wir war das nochmal mit der Einmischung in die Politik souveräner Staaten, lieber Hr. Özdemir? :rofl: Besser Leute die wissen wie es geht, als Berufspolitiker, die im Leben noch nie gearbeitet haben! :ja: Ich bin jetzt zwar kein Fan von Exxon, aber diese politischen Schornsteinkarrieren der Dampfplauderer, müssen wirklich langsam ein Ende finden! Wenn ich bei uns so Leute wie von der Leyen sehe, die ohne ihre Berater nicht mal aufs Klo finden, dann ist das was Trump macht mehr als richtig! :ja:
Benutzeravatar
Der einzig Wahre ...!
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 14:16
Keine Angabe/anderes

Re: Amerika: Alles zu Trump und der neuen Regierung

von Stitchi » 22. Dez 2016, 12:01

Trump streicht Russland von Liste der Bedrohungen für die USA


US-Präsident Trump hat eine Prioritätenliste der Bedrohungen für die USA ausarbeiten lassen. Russland wurde aus der Liste gestrichen. Doch ein Großteil der US-Militärs und der CIA stuft Russland als „größte Bedrohung“ ein.

https://deutsche-wirtschafts-nachrichte ... r-die-usa/
Benutzeravatar
Socke
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 09:37
Weiblich

Re: Amerika: Alles zu Trump und der neuen Regierung

von karlk » 22. Dez 2016, 12:35

da ich noch nicht ganz soviel macht habe
kann ich noch kein streichen
aber mir schon mal gedanken machen wenn ich hier in deutschland das ruder uebernehmen werde

von diese laender wuerde ich nicht ein von meiner liste (das sind nur meine atomwaffenlaender von meine liste) streichen
wenn es um deutschland geht

usa, russland, china, israel, england, indien, frankreich und pakistan

nordkorea fehlt bei mir noch wegen ihre reichweite der raketen

suedafrika traue ich es zu das sie noch die moerglichkeit haben
auch wenn sie so tun als wenn sie da was abgebaut haben

und den iran das sie bald in der lage sind

eigendlich kann ich nierges was streichen
den ich weiss ja nie was fuer ein idiot morgen da gewaehlt wird oder anders an die macht kommt
Bild
BildBildBildBildBildBild
Bild
Benutzeravatar
1465 :55 wss
BB Gott
 
Registriert: 1. Mai 2011, 21:29
Männlich

Re: Amerika: Alles zu Trump und der neuen Regierung

von meingott » 22. Dez 2016, 12:38

Deutschland muss auch auf Deine Liste, denn wir stellen die Trägersysteme für die hier gelagerten amerikanischen Atomwaffen. :ja: Natürlich haben wir die vorher von den Amerikanern gekauft ... :lachen:
Benutzeravatar
Der einzig Wahre ...!
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 14:16
Keine Angabe/anderes

Re: Amerika: Alles zu Trump und der neuen Regierung

von karlk » 22. Dez 2016, 12:40

haben wir schon genug wirtschaftsvertraege mit nordkorea? :rofl:
Bild
BildBildBildBildBildBild
Bild
Benutzeravatar
1465 :55 wss
BB Gott
 
Registriert: 1. Mai 2011, 21:29
Männlich

Re: Amerika: Alles zu Trump und der neuen Regierung

von meingott » 22. Dez 2016, 12:40

Die nordkoreanischen Trägerraketen landen doch (noch) alle im Wasser ... :rofl:
Benutzeravatar
Der einzig Wahre ...!
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 14:16
Keine Angabe/anderes

Sein Name ist Trump, Donald Trump

von Bujo » 12. Jan 2017, 18:56

Ich denke mal, einer der großen Entertainer dieser Welt hat es verdient, auf BBfun seinen eigenen Thread zu bekommen. Ich adlige hiermit ...

Donald Trump

Ich hoffe, er wird diese Ehre mit dem nötigen Respekt und genug Würde tragen. Unterhalten wird er uns bestimmt. :mrgreen:



Du musst dich einloggen oder anmelden, um Bilder in diesem Thread zu sehen.
... bevor ich's vergess ... "Eine Frage hätte ich da noch ..." ...wo hab ich's denn jetzt ...
Benutzeravatar
Foreninspektor
BBfun Inventar
 
Registriert: 1. Mai 2011, 16:14
Wohnort: Ruhrpott
Männlich

Re: Sein Name ist Trump, Donald Trump

von Bujo » 14. Jan 2017, 16:09

Ich wusste es ... :unschuld:

Du musst dich einloggen oder anmelden, um Bilder in diesem Thread zu sehen.
Quelle: change.org
... bevor ich's vergess ... "Eine Frage hätte ich da noch ..." ...wo hab ich's denn jetzt ...
Benutzeravatar
Foreninspektor
BBfun Inventar
 
Registriert: 1. Mai 2011, 16:14
Wohnort: Ruhrpott
Männlich

Re: Sein Name ist Trump, Donald Trump

von meingott » 14. Jan 2017, 16:24

Besser als der Friendensnobelpreis! :rofl:
Benutzeravatar
Der einzig Wahre ...!
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 14:16
Keine Angabe/anderes

Re: Sein Name ist Trump, Donald Trump

von Bujo » 16. Jan 2017, 18:26

Trump: Merkels Flüchtlingspolitik ist ein „katastrophaler Fehler“

http://www.faz.net/aktuell/politik/wahl ... 63156.html

Dafür gibt es einen Pluspunkt von mir - aber seinen Schreibtisch sollte er mal aufräumen. :rofl:

... bevor ich's vergess ... "Eine Frage hätte ich da noch ..." ...wo hab ich's denn jetzt ...
Benutzeravatar
Foreninspektor
BBfun Inventar
 
Registriert: 1. Mai 2011, 16:14
Wohnort: Ruhrpott
Männlich

Re: Sein Name ist Trump, Donald Trump

von meingott » 16. Jan 2017, 19:40

Bujo! :kopfpatsch: Er bekommt doch am Freitag einen neuen Schreibtisch! :prof:
Benutzeravatar
Der einzig Wahre ...!
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 14:16
Keine Angabe/anderes

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast