Header image

Tour de France 2019

Egal, ob Formel 1, die Olympischen Spiele oder die Fußball-WM: BBfun bietet euch hier einen Ort zum Diskutieren über die aktuellen Sport-Highlights.

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Tour de France 2019

von WokHog » 1. Jul 2019, 15:06

In 5 Tagen startet die 106. Tour de France 2019....hier kann über dieses drittgrößte Sportereignis und das härteste Radrennen der Welt geplaudert werden oder die neuesten Ergebnisse von den einzelnen Etappen gepostet werden..... :nagel:

Du musst dich einloggen oder anmelden, um Bilder in diesem Thread zu sehen.

Quelle:https://de.wikipedia.org/wiki/Tour_de_France_2019#/media/Datei:Logo-Le_Tour_de_France.svg

"Die 106. Tour de France 2019"

Die Tour de France, auch Grande Boucle (französisch für Große Schleife) oder einfach Le Tour genannt, ist das berühmteste und für die Fahrer bedeutendste Radrennen der Welt.

Seit 1903 wird es alljährlich im Juli ausgetragen und führt dabei in wechselnder Streckenführung quer durch Frankreich und das nahe Ausland. Während des Ersten Weltkriegs fiel die Tour zwischen 1915 und 1918 aus, der Zweite Weltkrieg bedingte eine Unterbrechung von 1940 bis 1946. Das Etappenrennen wird von der Amaury Sport Organisation (ASO) veranstaltet. Die Tour wird oft als das nach den Olympischen Spielen und der Fußball-Weltmeisterschaft drittgrößte Sportereignis der Welt oder als das größte jährlich stattfindende Sportereignis bezeichnet und gilt als das härteste Radrennen der Welt.

Quellen:https://de.wikipedia.org/wiki/Tour_de_France und https://de.wikipedia.org/wiki/Tour_de_France_2019

Infos zum Kurs:

Die 106. Tour-de-France-Strecke ist 3.460 Kilometer lang und in 21 Etappen unterteilt, darunter zwei Etappen für das Zeitfahren (ein Mannschafts- und ein Einzelzeitfahren). Die Strecke führt – gegen den Uhrzeigersinn – durch die östliche und südliche Landeshälfte Frankreichs, wobei die ersten zwei Etappen in Belgien stattfinden bzw. die dritte Etappe in Belgien beginnt. Mit 30 Anstiegen in der 2. und 1. Kategorie sowie der Hors Catégorie (HC) gilt die Strecke als sehr bergig. Die Fahrer müssen insgesamt 65 Anstiege bewältigen, darunter fünf der schwersten Kategorie HC an vier verschiedenen Gebirgen: die Vogesen, das Zentralmassiv, die Pyrenäen und schließlich die Alpen. Die Veranstaltung umfasst sieben Bergetappen, vier davon haben sieben Anstiege, die mindestens 2.000 Meter über dem Meeresspiegel hinausgehen, wobei das Dach der Tour der Col de l'Iseran (2.770 Höhenmeter) sein wird.

Quelle:https://de.wikipedia.org/wiki/Tour_de_France_2019#Strecke

Punktewertungen im Überblick:

Der Fahrer mit der geringsten Gesamtzeit trägt das berühmte Gelbe Trikot, französisch le maillot jaune, des Führenden der Gesamtwertung.
Das Grüne Trikot kennzeichnet den Führenden der Punktewertung. Diese werden im Ziel jeder Etappe und bei den Zwischensprints vergeben.
Das weiße Trikot mit den roten Punkten trägt der Führende im Klassement der besten Bergfahrer. Die Punkte werden bei jeder Überquerung einer Bergwertung und bei den Bergankünften vergeben.

Quelle:https://www.sportschau.de/tourdefrance/tourwissen/reglement-tour-zwanzigneunzehn-100.html

Termine der insgesamt 21 Etappen im Überblick:

Samstag den 06.07.2019 / 1.Etappe Brüssel - Brüssel (194,5 km)
Sonntag den 07.07.2019 / 2.Etappe Brüssel, Palais Royal – Brüssel (27,6 km Mannschaftszeitfahren)
Montag den 08.07.2019 / 3.Etappe Binche – Epernay (215 km)
Dienstag den 09.07.2019 / 4.Etappe Reims - Nancy (213,5 km)
Mittwoch den 10.07.2019 / 5.Etappe Saint-Dié-des-Vosges - Colmar (175,5 km)
Donnerstag den 11.07.2019 / 6.Etappe Mulhouse – La Planche Des Belles Filles (160,5 km)
Freitag den 12.07.2019 / 7.Etappe Belfort – Chalon-sur-Saone (230 km)
Samstag den 13.07.2019 / 8.Etappe Macon – Saint-Etienne (200 km)
Sonntag den 14.07.2019 / 9.Etappe St. Etienne - Brioude (170,5 km)
Montag den 15.07.2019 / 10.Etappe Saint Flour - Albi (217,5 km)
Mittwoch den 17.07.2019 / 11.Etappe Albi - Toulouse (167 km)
Donnerstag den 18.07.2019 / 12.Etappe Toulouse – Bagnéres-de-Bigorre (209,5 km)
Freitag den 19.07.2019 / 13.Etappe Pau – Pau (27 km Einzelzeitfahren)
Samstag den 20.07.2019 / 14.Etappe Tarbes - Tourmalet (117,5 km)
Sonntag den 21.07.2019 / 15.Etappe Limoux - Foix (185 km)
Dienstag den 23.07.2019 / 16.Etappe Nimes - Nimes (177 km)
Mittwoch den 24.07.2019 / 17.Etappe Pont du Gard - Gap (200 km)
Donnerstag den 25.07.2019 / 18.Etappe Embrun - Valloire (208 km)
Freitag den 26.07.2019 / 19.Etappe Saint-Jean-De-Maurienne – Tignes (123 km)
Samstag den 27.07.2019 / 20.Etappe Albertville – Val Thorens (130 km)
Sonntag den 28.07.2019 / 21.Etappe Rambouillet – Paris (128 km)

Quelle:https://www.sportschau.de/tourdefrance/etappen/index.html

Die Tour de France 2019 live im TV:

Live-Übertragung aller 21 Etappen der Tour de France 2019 in voller Länge im Free-TV bei Eurosport 1 & ONE.
Geplant ist 2019 eine tägliche Live-Berichterstattung in der ARD & bei ONE vom 6. bis 28. Juli 2019, Montag bis Freitag in der Regel von 16.05Uhr bis 17.25Uhr, am Wochenende etwas umfangreicher.

Quellen:https://www.sportschau.de/tourdefrance/live/index.html und https://www.eurosport.de/radsport/tour-de-france/2019/brussel-brussel_mtc1081886/live.shtml

Quellen:https://www.letour.fr/de und https://www.sportschau.de/tourdefrance/index.html und https://www.sportschau.de/tourdefrance/lexikon/index.html und https://www.eurosport.de/radsport/tour-de-france/

Anmerkung: Dieser Thread wird von mir fortlaufend mit weiteren Infos aktualisiert und mit den Ergebnissen der jeweiligen Etappen gefüllt werden.... :nagel:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Werbung


Re: Tour de France 2019

von WokHog » 1. Jul 2019, 15:10

Die Fahrer der Tour de France 2019

Die Tour de France 2019 beginnt mit dem Grand Depart in Brüssel. 22 Teams mit 176 Fahrern stehen am Start. Hier gibt es die Tour-Aufgebote der Teams im Überblick.

Den ganzen Artikel findet ihr HIER

Quelle:http://www.sportschau.de
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: Tour de France 2019

von WokHog » 6. Jul 2019, 20:21

Tour de France 2019 - Alle Ergebnisse nach der 1.Etappe vom 06.07.2019 auf einen Blick

Das Top 3 Ergebnis der 1.Etappe von Brüssel - Brüssel (194,5 km) im Überblick:

Tagessieger: Mike Teunissen (Niederlande) (Team Jumbo - Visma) 4 Stunden 22 Minuten und 47 Sekunden
2.Platz: Peter Sagan (Slowakei) (Bora-hansgrohe) + 0 Sekunden Fotofinish
3.Platz: Caleb Ewan (Australien) (Lotto-Soudal) + 0 Sekunden Fotofinish

19.Platz: André Greipel (Deutschland) (Team Arkea-Samsic) + 0 Sekunden Fotofinish

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Gesamtwertung nach Etappe 1 von 21

Gelbes Trikot: Mike Teunissen (Niederlande) (Team Jumbo - Visma) 4 Stunden 22 Minuten und 37 Sekunden
2.Platz: Peter Sagan (Slowakei) (Bora-hansgrohe) + 4 Sekunden
3.Platz: Caleb Ewan (Australien) (Lotto-Soudal) + 6 Sekunden

19.Platz: André Greipel (Deutschland) (Team Arkea-Samsic) + 10 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Sprintwertung nach Etappe 1 von 21

Grünes Trikot: Mike Teunissen (Niederlande) (Team Jumbo - Visma) 50 Punkte
2.Platz: Peter Sagan (Slowakei) (Bora-hansgrohe) 50 Punkte
3.Platz: Sonny Colbrelli (Italien) (Bahrain-Merida Pro Cycling Team) 33 Punkte

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Bergwertung nach Etappe 1 von 21

Rot-gepunktetes Trikot: Greg Van Avermaet (Belgien) (CCC Team) 2 Punkte
2.Platz: Xandro Meurisse (Belgien) (Wanty-Gobert Cycling Team) 2 Punkte

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Nachwuchswertung nach Etappe 1 von 21

Weißes Trikot: Caleb Ewan (Australien) (Lotto-Soudal) 4 Stunden 22 Minuten und 43 Sekunden
2.Platz: Amund Gröndahl Jansen (Norwegen) (Team Jumbo - Visma) + 4 Sekunden
3.Platz: Wout van Aert (Belgien) (Team Jumbo - Visma) + 4 Sekunden

10.Platz: Nils Politt (Deutschland) (Team Katusha Alpecin) + 4 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Teamwertung nach Etappe 1 von 21

1.Platz: Team Jumbo (Niederlande) 13 Stunden 8 Minuten und 21 Sekunden
2.Platz: Wanty-Gobert (Belgien) + 0 Sekunden
3.Platz: Deceuninck-Quick-Step (Belgien) + 0 Sekunden

8.Platz: Bora-hansgrohe (Deutschland) + 0 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Ausgeschiedene Fahrer nach Etappe 1 von 21

- Es gab bisher noch keine Aufgaben in den Teams -

Damit sind noch 176 von 176 gestarteten Fahrern im Rennen bei der Tour de France 2019 dabei

Quelle:https://www.radsport-news.com/sport/sportradrennen_1_584_3401.htm

Weiter gehts mit der 2.Etappe dem Mannschaftszeitfahren in Brüssel (27,6 km) am Sonntag den 07.07.2019 ab 15.05Uhr live in der ARD / ONE und bei Eurosport

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements/etappe-2

Anmerkung: Aufgeführt sind hier immer die Top 3 Fahrer / Teams in jeder Wertung....die Platzierung des aktuell besten deutschen Fahrers (in jeder Wertung) ist von mir schwarz markiert worden.... :nagel:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: Tour de France 2019

von WokHog » 8. Jul 2019, 08:14

Tour de France 2019 - Alle Ergebnisse nach der 2.Etappe vom 07.07.2019 auf einen Blick

Das Top 3 Ergebnis der 2.Etappe das Mannschaftszeitfahren in Brüssel (27,6 km) im Überblick:

Tagessieger: Team Jumbo (Niederlande) 28 Minuten und 57 Sekunden
2.Platz: Team Ineos (Großbritannien) + 20 Sekunden
3.Platz: Deceuninck-Quick-Step (Belgien) + 21 Sekunden

4.Platz: Team Sunweb (Deutschland) + 26 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Gesamtwertung nach Etappe 2 von 21

Gelbes Trikot: Mike Teunissen (Niederlande) (Team Jumbo - Visma) 4 Stunden 51 Minuten und 34 Sekunden
2.Platz: Wout van Aert (Belgien) (Team Jumbo - Visma) + 10 Sekunden
3.Platz: Steven Kruijswijk (Niederlande) (Team Jumbo - Visma) + 10 Sekunden

4.Platz: Tony Martin (Deutschland) (Team Jumbo - Visma) + 10 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Sprintwertung nach Etappe 2 von 21

Grünes Trikot: Mike Teunissen (Niederlande) (Team Jumbo - Visma) 50 Punkte
2.Platz: Peter Sagan (Slowakei) (Bora-hansgrohe) 50 Punkte
3.Platz: Sonny Colbrelli (Italien) (Bahrain-Merida Pro Cycling Team) 33 Punkte

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Bergwertung nach Etappe 2 von 21

Rot-gepunktetes Trikot: Greg Van Avermaet (Belgien) (CCC Team) 2 Punkte
2.Platz: Xandro Meurisse (Belgien) (Wanty-Gobert Cycling Team) 2 Punkte

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Nachwuchswertung nach Etappe 2 von 21

Weißes Trikot: Wout van Aert (Belgien) (Team Jumbo - Visma) 4 Stunden 51 Minuten und 44 Sekunden
2.Platz: Gianni Moscon (Italien) (Team Ineos) + 20 Sekunden
3.Platz: Egan Arley Bernal Gomez (Kolumbien) (Team Ineos) + 20 Sekunden

6.Platz: Nils Politt (Deutschland) (Team Katusha Alpecin) + 26 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Teamwertung nach Etappe 2 von 21

1.Platz: Team Jumbo (Niederlande) 15 Stunden 4 Minuten und 9 Sekunden
2.Platz: Team Ineos (Großbritannien) + 1 Minute und 20 Sekunden
3.Platz: Deceuninck-Quick-Step (Belgien) + 1 Minute und 24 Sekunden

4.Platz: Team Sunweb (Deutschland) + 1 Minute und 44 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Ausgeschiedene Fahrer nach Etappe 2 von 21

- Es gab bisher noch keine Aufgaben in den Teams -

Damit sind noch 176 von 176 gestarteten Fahrern im Rennen bei der Tour de France 2019 dabei

Quelle:https://www.radsport-news.com/sport/sportradrennen_1_584_3402.htm

Weiter gehts mit der 3.Etappe von Binche nach Epernay (215 km) am Montag den 08.07.2019 ab 12.00Uhr live in der ARD / ONE und bei Eurosport

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements/etappe-2

Anmerkung: Aufgeführt sind hier immer die Top 3 Fahrer / Teams in jeder Wertung....die Platzierung des aktuell besten deutschen Fahrers (in jeder Wertung) ist von mir schwarz markiert worden.... :nagel:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: Tour de France 2019

von WokHog » 8. Jul 2019, 18:19

Tour de France 2019 - Alle Ergebnisse nach der 3.Etappe vom 08.07.2019 auf einen Blick

Das Top 3 Ergebnis der 3.Etappe von Binche nach Epernay (215 km) im Überblick:

Tagessieger: Julian Alaphilippe (Frankreich) (Deceuninck - Quick-Step) 4 Stunden 40 Minuten und 29 Sekunden
2.Platz: Michael Matthews (Australien) (Team Sunweb) + 26 Sekunden Fotofinish
3.Platz: Jasper Stuyven (Belgien) (Trek - Segafredo) + 26 Sekunden Fotofinish

28.Platz: Emanuel Buchmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 31 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Gesamtwertung nach Etappe 3 von 21

Gelbes Trikot: Julian Alaphilippe (Frankreich) (Deceuninck - Quick-Step) 9 Stunden 32 Minuten und 19 Sekunden
2.Platz: Wout van Aert (Belgien) (Team Jumbo - Visma) + 20 Sekunden
3.Platz: Steven Kruijswijk (Niederlande) (Team Jumbo - Visma) + 25 Sekunden

29.Platz: Maximilian Schachmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 1 Minute und 11 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Sprintwertung nach Etappe 3 von 21

Grünes Trikot: Peter Sagan (Slowakei) (Bora-hansgrohe) 76 Punkte
2.Platz: Michael Matthews (Australien) (Team Sunweb) 59 Punkte
3.Platz: Sonny Colbrelli (Italien) (Bahrain-Merida Pro Cycling Team) 54 Punkte

39.Platz: Tony Martin (Deutschland) (Team Jumbo - Visma) 2 Punkte

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Bergwertung nach Etappe 3 von 21

Rot-gepunktetes Trikot: Tim Wellens (Belgien) (Lotto-Soudal) 7 Punkte
2.Platz: Xandro Meurisse (Belgien) (Wanty-Gobert Cycling Team) 3 Punkte
3.Platz: Greg Van Avermaet (Belgien) (CCC Team) 2 Punkte

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Nachwuchswertung nach Etappe 3 von 21

Weißes Trikot: Wout van Aert (Belgien) (Team Jumbo - Visma) 9 Stunden 32 Minuten und 39 Sekunden
2.Platz: Egan Arley Bernal Gomez (Kolumbien) (Team Ineos) + 20 Sekunden
3.Platz: Enric Mas Nicolau (Spanien) (Deceuninck - Quick-Step) + 26 Sekunden

5.Platz: Maximilian Schachmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 51 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Teamwertung nach Etappe 3 von 21

1.Platz: Team Jumbo (Niederlande) 29 Stunden 7 Minuten und 4 Sekunden
2.Platz: Team Sunweb (Deutschland) + 1 Minute und 44 Sekunden
3.Platz: EF Education First Pro Cycling (USA) + 1 Minute und 57 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Ausgeschiedene Fahrer nach Etappe 3 von 21

- Es gab bisher noch keine Aufgaben in den Teams -

Damit sind noch 176 von 176 gestarteten Fahrern im Rennen bei der Tour de France 2019 dabei

Quelle:https://www.radsport-news.com/sport/sportradrennen_1_584_3403.htm

Weiter gehts mit der 4.Etappe von Reims nach Nancy (213,5 km) am Dienstag den 09.07.2019 ab 12.00Uhr live in der ARD / ONE und bei Eurosport

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements/etappe-4

Anmerkung: Aufgeführt sind hier immer die Top 3 Fahrer / Teams in jeder Wertung....die Platzierung des aktuell besten deutschen Fahrers (in jeder Wertung) ist von mir schwarz markiert worden.... :nagel:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: Tour de France 2019

von WokHog » 9. Jul 2019, 17:20

Tour de France 2019 - Alle Ergebnisse nach der 4.Etappe vom 09.07.2019 auf einen Blick

Das Top 3 Ergebnis der 4.Etappe von Reims nach Nancy (213,5 km) im Überblick:

Tagessieger: Elia Viviani (Italien) (Deceuninck - Quick-Step) 5 Stunden 9 Minuten und 20 Sekunden
2.Platz: Alexander Kristoff (Norwegen) (UAE Team Emirates) + 0 Sekunden Fotofinish
3.Platz: Caleb Ewan (Australien) (Lotto-Soudal) + 0 Sekunden Fotofinish

12.Platz: André Greipel (Deutschland) (Team Arkea-Samsic) + 0 Sekunden Fotofinish

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Gesamtwertung nach Etappe 4 von 21

Gelbes Trikot: Julian Alaphilippe (Frankreich) (Deceuninck - Quick-Step) 14 Stunden 41 Minuten und 39 Sekunden
2.Platz: Wout van Aert (Belgien) (Team Jumbo - Visma) + 20 Sekunden
3.Platz: Steven Kruijswijk (Niederlande) (Team Jumbo - Visma) + 25 Sekunden

30.Platz: Emanuel Buchmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 1 Minute und 11 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Sprintwertung nach Etappe 4 von 21

Grünes Trikot: Peter Sagan (Slowakei) (Bora-hansgrohe) 104 Punkte
2.Platz: Elia Viviani (Italien) (Deceuninck - Quick-Step) 81 Punkte
3.Platz: Michael Matthews (Australien) (Team Sunweb) 75 Punkte

28.Platz: André Greipel (Deutschland) (Team Arkea-Samsic) 8 Punkte

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Bergwertung nach Etappe 4 von 21

Rot-gepunktetes Trikot: Tim Wellens (Belgien) (Lotto-Soudal) 7 Punkte
2.Platz: Xandro Meurisse (Belgien) (Wanty-Gobert Cycling Team) 3 Punkte
3.Platz: Greg Van Avermaet (Belgien) (CCC Team) 2 Punkte

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Nachwuchswertung nach Etappe 4 von 21

Weißes Trikot: Wout van Aert (Belgien) (Team Jumbo - Visma) 14 Stunden 41 Minuten und 59 Sekunden
2.Platz: Egan Arley Bernal Gomez (Kolumbien) (Team Ineos) + 20 Sekunden
3.Platz: Enric Mas Nicolau (Spanien) (Deceuninck - Quick-Step) + 26 Sekunden

9.Platz: Maximilian Schachmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 2 Minuten und 43 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Teamwertung nach Etappe 4 von 21

1.Platz: Team Jumbo (Niederlande) 44 Stunden 35 Minuten und 4 Sekunden
2.Platz: Team Sunweb (Deutschland) + 1 Minute und 44 Sekunden
3.Platz: EF Education First Pro Cycling (USA) + 1 Minute und 57 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Ausgeschiedene Fahrer nach Etappe 4 von 21

- Es gab bisher noch keine Aufgaben in den Teams -

Damit sind noch 176 von 176 gestarteten Fahrern im Rennen bei der Tour de France 2019 dabei

Quelle:https://www.radsport-news.com/sport/sportradrennen_1_584_3404.htm

Weiter gehts mit der 5.Etappe von Saint-Dié-des-Vosges nach Colmar (175,5 km) am Mittwoch den 10.07.2019 ab 13.05Uhr live in der ARD / ONE und bei Eurosport

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements/etappe-5

Anmerkung: Aufgeführt sind hier immer die Top 3 Fahrer / Teams in jeder Wertung....die Platzierung des aktuell besten deutschen Fahrers (in jeder Wertung) ist von mir schwarz markiert worden.... :nagel:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: Tour de France 2019

von WokHog » 11. Jul 2019, 11:22

Tour de France 2019 - Alle Ergebnisse nach der 5.Etappe vom 10.07.2019 auf einen Blick

Das Top 3 Ergebnis der 5.Etappe von Saint-Dié-des-Vosges nach Colmar (175,5 km) im Überblick:

Tagessieger: Peter Sagan (Slowakei) (Bora-hansgrohe) 4 Stunden 2 Minuten und 33 Sekunden
2.Platz: Wout van Aert (Belgien) (Team Jumbo - Visma) + 0 Sekunden Fotofinish
3.Platz: Matteo Trentin (Italien) (Mitchelton-Scott) + 0 Sekunden Fotofinish

8.Platz: Nils Politt (Deutschland) (Team Katusha Alpecin) + 0 Sekunden Fotofinish

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Gesamtwertung nach Etappe 5 von 21

Gelbes Trikot: Julian Alaphilippe (Frankreich) (Deceuninck - Quick-Step) 18 Stunden 44 Minuten und 12 Sekunden
2.Platz: Wout van Aert (Belgien) (Team Jumbo - Visma) + 14 Sekunden
3.Platz: Steven Kruijswijk (Niederlande) (Team Jumbo - Visma) + 25 Sekunden

29.Platz: Emanuel Buchmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 1 Minute und 11 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Sprintwertung nach Etappe 5 von 21

Grünes Trikot: Peter Sagan (Slowakei) (Bora-hansgrohe) 144 Punkte
2.Platz: Michael Matthews (Australien) (Team Sunweb) 97 Punkte
3.Platz: Elia Viviani (Italien) (Deceuninck - Quick-Step) 92 Punkte

28.Platz: Nils Politt (Deutschland) (Team Katusha Alpecin) 11 Punkte

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Bergwertung nach Etappe 5 von 21

Rot-gepunktetes Trikot: Tim Wellens (Belgien) (Lotto-Soudal) 17 Punkte
2.Platz: Toms Skujins (Lettland) (Trek - Segafredo) 9 Punkte
3.Platz: Xandro Meurisse (Belgien) (Wanty-Gobert Cycling Team) 6 Punkte

10.Platz: Lennard Kämna (Deutschland) (Team Sunweb) 1 Punkt

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Nachwuchswertung nach Etappe 5 von 21

Weißes Trikot: Wout van Aert (Belgien) (Team Jumbo - Visma) 18 Stunden 44 Minuten und 26 Sekunden
2.Platz: Egan Arley Bernal Gomez (Kolumbien) (Team Ineos) + 26 Sekunden
3.Platz: Enric Mas Nicolau (Spanien) (Deceuninck - Quick-Step) + 32 Sekunden

9.Platz: Maximilian Schachmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 2 Minuten und 49 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Teamwertung nach Etappe 5 von 21

1.Platz: Team Jumbo (Niederlande) 56 Stunden 42 Minuten und 43 Sekunden
2.Platz: Team Sunweb (Deutschland) + 1 Minute und 44 Sekunden
3.Platz: EF Education First Pro Cycling (USA) + 1 Minute und 57 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Ausgeschiedene Fahrer nach Etappe 5 von 21

- Es gab bisher noch keine Aufgaben in den Teams -

Damit sind noch 176 von 176 gestarteten Fahrern im Rennen bei der Tour de France 2019 dabei

Quelle:https://www.radsport-news.com/sport/sportradrennen_1_584_3405.htm

Weiter gehts mit der 6.Etappe von Mulhouse nach La Planche Des Belles Filles (160,5 km) am Donnerstag den 11.07.2019 ab 12.55Uhr live in der ARD / ONE und bei Eurosport

Quelle:https://www.letour.fr/de/etappe-6

Anmerkung: Aufgeführt sind hier immer die Top 3 Fahrer / Teams in jeder Wertung....die Platzierung des aktuell besten deutschen Fahrers (in jeder Wertung) ist von mir schwarz markiert worden.... :nagel:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: Tour de France 2019

von WokHog » 12. Jul 2019, 12:03

Tour de France 2019 - Alle Ergebnisse nach der 6.Etappe vom 11.07.2019 auf einen Blick

Das Top 3 Ergebnis der 6.Etappe von Mulhouse nach La Planche Des Belles Filles (160,5 km) im Überblick:

Tagessieger: Dylan Teuns (Belgien) (Bahrain-Merida Pro Cycling Team) 4 Stunden 29 Minuten und 3 Sekunden
2.Platz: Giulio Ciccone (Italien) (Trek - Segafredo) + 11 Sekunden
3.Platz: Xandro Meurisse (Belgien) (Wanty-Gobert Cycling Team) + 1 Minute und 5 Sekunden

8.Platz: Emanuel Buchmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 1 Minute und 51 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Gesamtwertung nach Etappe 6 von 21

Gelbes Trikot: Giulio Ciccone (Italien) (Trek - Segafredo) 23 Stunden 14 Minuten und 55 Sekunden
2.Platz: Julian Alaphilippe (Frankreich) (Deceuninck - Quick-Step) + 6 Sekunden
3.Platz: Dylan Teuns (Belgien) (Bahrain-Merida Pro Cycling Team) + 32 Sekunden

12.Platz: Emanuel Buchmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 1 Minute und 22 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Sprintwertung nach Etappe 6 von 21

Grünes Trikot: Peter Sagan (Slowakei) (Bora-hansgrohe) 144 Punkte
2.Platz: Michael Matthews (Australien) (Team Sunweb) 98 Punkte
3.Platz: Elia Viviani (Italien) (Deceuninck - Quick-Step) 92 Punkte

19.Platz: Nils Politt (Deutschland) (Team Katusha Alpecin) 28 Punkte

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Bergwertung nach Etappe 6 von 21

Rot-gepunktetes Trikot: Tim Wellens (Belgien) (Lotto-Soudal) 43 Punkte
2.Platz: Giulio Ciccone (Italien) (Trek - Segafredo) 30 Punkte
3.Platz: Xandro Meurisse (Belgien) (Wanty-Gobert Cycling Team) 27 Punkte

17.Platz: Lennard Kämna (Deutschland) (Team Sunweb) 1 Punkt

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Nachwuchswertung nach Etappe 6 von 21

Weißes Trikot: Giulio Ciccone (Italien) (Trek - Segafredo) 23 Stunden 14 Minuten und 55 Sekunden
2.Platz: Egan Arley Bernal Gomez (Kolumbien) (Team Ineos) + 53 Sekunden
3.Platz: Enric Mas Nicolau (Spanien) (Deceuninck - Quick-Step) + 1 Minute und 23 Sekunden

6.Platz: Nils Politt (Deutschland) (Team Katusha Alpecin) + 16 Minuten und 11 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Teamwertung nach Etappe 6 von 21

1.Platz: Trek - Segafredo (USA) 70 Stunden 19 Minuten und 27 Sekunden
2.Platz: Movistar Team (Spanien) + 1 Minute und 39 Sekunden
3.Platz: Groupama-FDJ (Frankreich) + 2 Minuten und 4 Sekunden

11.Platz: Bora-hansgrohe (Deutschland) + 13 Minuten und 42 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Ausgeschiedene Fahrer nach Etappe 6 von 21

Patrick Bevin (CCC Team) (trat zur 6.Etappe nicht mehr an)
Nicolas Edet (Cofidis, Solutions Crédits) (Aufgabe während der 6.Etappe)

Damit sind noch 174 von 176 gestarteten Fahrern im Rennen bei der Tour de France 2019 dabei

Quelle:https://www.letour.fr/de/aufgabe

Weiter gehts mit der 7.Etappe von Belfort nach Chalon-sur-Saone (230 km) am Freitag den 12.07.2019 ab 11.10Uhr live in der ARD / ONE und bei Eurosport

Quelle:https://www.letour.fr/de/etappe-7

Anmerkung: Aufgeführt sind hier immer die Top 3 Fahrer / Teams in jeder Wertung....die Platzierung des aktuell besten deutschen Fahrers (in jeder Wertung) ist von mir schwarz markiert worden.... :nagel:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: Tour de France 2019

von WokHog » 12. Jul 2019, 20:50

Tour de France 2019 - Alle Ergebnisse nach der 7.Etappe vom 12.07.2019 auf einen Blick

Das Top 3 Ergebnis der 7.Etappe von Belfort nach Chalon-sur-Saone (230 km) im Überblick:

Tagessieger: Dylan Groenewegen (Niederlande) (Team Jumbo - Visma) 6 Stunden 2 Minuten und 44 Sekunden
2.Platz: Caleb Ewan (Australien) (Lotto-Soudal) + 0 Sekunden Fotofinish
3.Platz: Peter Sagan (Slowakei) (Bora-hansgrohe + 0 Sekunden Fotofinish

12.Platz: André Greipel (Deutschland) (Team Arkea-Samsic) + 0 Sekunden Fotofinish

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Gesamtwertung nach Etappe 7 von 21

Gelbes Trikot: Giulio Ciccone (Italien) (Trek - Segafredo) 29 Stunden 17 Minuten und 39 Sekunden
2.Platz: Julian Alaphilippe (Frankreich) (Deceuninck - Quick-Step) + 6 Sekunden
3.Platz: Dylan Teuns (Belgien) (Bahrain-Merida Pro Cycling Team) + 32 Sekunden

12.Platz: Emanuel Buchmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 1 Minute und 22 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Sprintwertung nach Etappe 7 von 21

Grünes Trikot: Peter Sagan (Slowakei) (Bora-hansgrohe) 177 Punkte
2.Platz: Sonny Colbrelli (Italien) (Bahrain-Merida Pro Cycling Team) 121 Punkte
3.Platz: Elia Viviani (Italien) (Deceuninck - Quick-Step) 117 Punkte

21.Platz: Nils Politt (Deutschland) (Team Katusha Alpecin) 28 Punkte

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Bergwertung nach Etappe 7 von 21

Rot-gepunktetes Trikot: Tim Wellens (Belgien) (Lotto-Soudal) 43 Punkte
2.Platz: Giulio Ciccone (Italien) (Trek - Segafredo) 30 Punkte
3.Platz: Xandro Meurisse (Belgien) (Wanty-Gobert Cycling Team) 27 Punkte

19.Platz: Lennard Kämna (Deutschland) (Team Sunweb) 1 Punkt

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Nachwuchswertung nach Etappe 7 von 21

Weißes Trikot: Giulio Ciccone (Italien) (Trek - Segafredo) 29 Stunden 17 Minuten und 39 Sekunden
2.Platz: Egan Arley Bernal Gomez (Kolumbien) (Team Ineos) + 53 Sekunden
3.Platz: Enric Mas Nicolau (Spanien) (Deceuninck - Quick-Step) + 1 Minute und 23 Sekunden

5.Platz: Maximilian Schachmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 16 Minuten und 53 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Teamwertung nach Etappe 7 von 21

1.Platz: Trek - Segafredo (USA) 88 Stunden 27 Minuten und 39 Sekunden
2.Platz: Movistar Team (Spanien) + 1 Minute und 39 Sekunden
3.Platz: Groupama-FDJ (Frankreich) + 2 Minuten und 4 Sekunden

11.Platz: Bora-hansgrohe (Deutschland) + 13 Minuten und 42 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Ausgeschiedene Fahrer nach Etappe 7 von 21

Patrick Bevin (CCC Team) (trat zur 6.Etappe nicht mehr an)
Nicolas Edet (Cofidis, Solutions Crédits) (Aufgabe während der 6.Etappe)

Damit sind noch 174 von 176 gestarteten Fahrern im Rennen bei der Tour de France 2019 dabei

Quelle:https://www.letour.fr/de/aufgabe

Weiter gehts mit der 8.Etappe von Macon nach Saint-Etienne (200 km) am Samstag den 13.07.2019 ab 12.00Uhr live in der ARD / ONE und bei Eurosport

Quelle:https://www.letour.fr/de/etappe-8

Anmerkung: Aufgeführt sind hier immer die Top 3 Fahrer / Teams in jeder Wertung....die Platzierung des aktuell besten deutschen Fahrers (in jeder Wertung) ist von mir schwarz markiert worden.... :nagel:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: Tour de France 2019

von WokHog » 13. Jul 2019, 20:25

Tour de France 2019 - Alle Ergebnisse nach der 8.Etappe vom 13.07.2019 auf einen Blick

Das Top 3 Ergebnis der 8.Etappe von Macon nach Saint-Etienne (200 km) im Überblick:

Tagessieger: Thomas De Gendt (Belgien) (Lotto-Soudal) 5 Stunden 0 Minuten und 17 Sekunden
2.Platz: Thibaut Pinot (Frankreich) (Groupama-FDJ) + 6 Sekunden Fotofinish
3.Platz: Julian Alaphilippe (Frankreich) (Deceuninck - Quick-Step) + 6 Sekunden Fotofinish

18.Platz: Emanuel Buchmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 26 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Gesamtwertung nach Etappe 8 von 21

Gelbes Trikot: Julian Alaphilippe (Frankreich) (Deceuninck - Quick-Step) 34 Stunden 17 Minuten und 59 Sekunden
2.Platz: Giulio Ciccone (Italien) (Trek - Segafredo) + 23 Sekunden
3.Platz: Thibaut Pinot (Frankreich) (Groupama-FDJ) + 53 Sekunden

10.Platz: Emanuel Buchmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 1 Minute und 45 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Sprintwertung nach Etappe 8 von 21

Grünes Trikot: Peter Sagan (Slowakei) (Bora-hansgrohe) 204 Punkte
2.Platz: Michael Matthews (Australien) (Team Sunweb) 144 Punkte
3.Platz: Sonny Colbrelli (Italien) (Bahrain-Merida Pro Cycling Team) 129 Punkte

23.Platz: Nils Politt (Deutschland) (Team Katusha Alpecin) 28 Punkte

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Bergwertung nach Etappe 8 von 21

Rot-gepunktetes Trikot: Tim Wellens (Belgien) (Lotto-Soudal) 43 Punkte
2.Platz: Thomas De Gendt (Belgien) (Lotto-Soudal) 37 Punkte
3.Platz: Giulio Ciccone (Italien) (Trek - Segafredo) 30 Punkte

22.Platz: Lennard Kämna (Deutschland) (Team Sunweb) 1 Punkt

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Nachwuchswertung nach Etappe 8 von 21

Weißes Trikot: Giulio Ciccone (Italien) (Trek - Segafredo) 34 Stunden 18 Minuten und 22 Sekunden
2.Platz: Egan Arley Bernal Gomez (Kolumbien) (Team Ineos) + 53 Sekunden
3.Platz: Enric Mas Nicolau (Spanien) (Deceuninck - Quick-Step) + 1 Minute und 23 Sekunden

5.Platz: Maximilian Schachmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 20 Minuten und 9 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Teamwertung nach Etappe 8 von 21

1.Platz: Trek - Segafredo (USA) 103 Stunden 29 Minuten und 48 Sekunden
2.Platz: Movistar Team (Spanien) + 1 Minute und 39 Sekunden
3.Platz: Groupama-FDJ (Frankreich) + 1 Minute und 44 Sekunden

6.Platz: Bora-hansgrohe (Deutschland) + 13 Minuten und 42 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Ausgeschiedene Fahrer nach Etappe 8 von 21

Patrick Bevin (CCC Team) (trat zur 6.Etappe nicht mehr an)
Nicolas Edet (Cofidis Solutions Crédits) (Aufgabe während der 6.Etappe)
Tejay van Garderen (EF Education First Pro Cycling) (trat zur 8.Etappe nicht mehr an)
Christophe Laporte (Cofidis Solutions Credits) (Aufgabe während der 8.Etappe)

Damit sind noch 172 von 176 gestarteten Fahrern im Rennen bei der Tour de France 2019 dabei

Quelle:https://www.letour.fr/de/aufgabe

Weiter gehts mit der 9.Etappe von St. Etienne nach Brioude (170,5 km) am Sonntag den 14.07.2019 ab 12.55Uhr live in der ARD / ONE und bei Eurosport

Quelle:https://www.letour.fr/de/etappe-9

Anmerkung: Aufgeführt sind hier immer die Top 3 Fahrer / Teams in jeder Wertung....die Platzierung des aktuell besten deutschen Fahrers (in jeder Wertung) ist von mir schwarz markiert worden.... :nagel:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: Tour de France 2019

von WokHog » 14. Jul 2019, 22:11

Tour de France 2019 - Alle Ergebnisse nach der 9.Etappe vom 14.07.2019 auf einen Blick

Das Top 3 Ergebnis der 9.Etappe von St. Etienne nach Brioude (170,5 km) im Überblick:

Tagessieger: Daryl Impey (Südafrika) (Mitchelton-Scott) 4 Stunden 3 Minuten und 12 Sekunden
2.Platz: Tiesj Benoot (Belgien) (Lotto-Soudal) + 0 Sekunden Fotofinish
3.Platz: Jan Tratnik (Slowenien) (Bahrain-Merida Pro Cycling Team) + 10 Sekunden

15.Platz: Tony Martin (Deutschland) (Team Jumbo - Visma) + 7 Minuten und 24 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Gesamtwertung nach Etappe 9 von 21

Gelbes Trikot: Julian Alaphilippe (Frankreich) (Deceuninck - Quick-Step) 38 Stunden 37 Minuten und 36 Sekunden
2.Platz: Giulio Ciccone (Italien) (Trek - Segafredo) + 23 Sekunden
3.Platz: Thibaut Pinot (Frankreich) (Groupama-FDJ) + 53 Sekunden

10.Platz: Emanuel Buchmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 1 Minute und 45 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Sprintwertung nach Etappe 9 von 21

Grünes Trikot: Peter Sagan (Slowakei) (Bora-hansgrohe) 204 Punkte
2.Platz: Michael Matthews (Australien) (Team Sunweb) 144 Punkte
3.Platz: Sonny Colbrelli (Italien) (Bahrain-Merida Pro Cycling Team) 129 Punkte

31.Platz: Nils Politt (Deutschland) (Team Katusha Alpecin) 28 Punkte

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Bergwertung nach Etappe 9 von 21

Rot-gepunktetes Trikot: Tim Wellens (Belgien) (Lotto-Soudal) 43 Punkte
2.Platz: Thomas De Gendt (Belgien) (Lotto-Soudal) 37 Punkte
3.Platz: Giulio Ciccone (Italien) (Trek - Segafredo) 30 Punkte

27.Platz: Lennard Kämna (Deutschland) (Team Sunweb) 1 Punkt

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Nachwuchswertung nach Etappe 9 von 21

Weißes Trikot: Giulio Ciccone (Italien) (Trek - Segafredo) 38 Stunden 37 Minuten und 59 Sekunden
2.Platz: Egan Arley Bernal Gomez (Kolumbien) (Team Ineos) + 53 Sekunden
3.Platz: Enric Mas Nicolau (Spanien) (Deceuninck - Quick-Step) + 1 Minute und 23 Sekunden

5.Platz: Maximilian Schachmann (Deutschland) (Bora-hansgrohe) + 22 Minuten und 47 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Stand in der Teamwertung nach Etappe 9 von 21

1.Platz: Trek - Segafredo (USA) 116 Stunden 12 Minuten und 24 Sekunden
2.Platz: Movistar Team (Spanien) + 1 Minute und 50 Sekunden
3.Platz: EF Education First Pro Cycling (USA) + 15 Minuten und 24 Sekunden

6.Platz: Bora-hansgrohe (Deutschland) + 18 Minuten und 58 Sekunden

Quelle:https://www.letour.fr/de/klassements


Ausgeschiedene Fahrer nach Etappe 9 von 21

Patrick Bevin (Neuseeland) (CCC Team) (trat zur 6.Etappe nicht mehr an)
Nicolas Edet (Frankreich) (Cofidis Solutions Crédits) (Aufgabe während der 6.Etappe)
Tejay van Garderen (USA) (EF Education First Pro Cycling) (trat zur 8.Etappe nicht mehr an)
Christophe Laporte (Frankreich) (Cofidis Solutions Credits) (Aufgabe während der 8.Etappe)
Alessandro De Marchi (Italien) (CCC Team) (Schwerer Sturz während der 9.Etappe)

Damit sind noch 171 von 176 gestarteten Fahrern im Rennen bei der Tour de France 2019 dabei

Quelle:https://www.letour.fr/de/aufgabe

Weiter gehts mit der 10.Etappe von Saint Flour nach Albi (217,5 km) am Montag den 15.07.2019 ab 12.00Uhr live in der ARD / ONE und bei Eurosport

Quelle:https://www.letour.fr/de/etappe-10

Anmerkung: Aufgeführt sind hier immer die Top 3 Fahrer / Teams in jeder Wertung....die Platzierung des aktuell besten deutschen Fahrers (in jeder Wertung) ist von mir schwarz markiert worden.... :nagel:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste