Header image

Terroranschläge weltweit

Aktuelles Zeitgeschehen und Schlagzeilen aus der Presse sind hier genauso gut aufgehoben, wie die neuesten Meldungen aus der Yellow Press!

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Re: Terror in Frankreich

von Stitchi » 15. Jan 2015, 20:31

karlk hat geschrieben:Mehrere Tote bei Anti-Terroraktion in Belgien
19:25

Bei einer Anti-Terroraktion gegen Dschihadisten im ostbelgischen Verviers hat es nach Medienberichten mehrere Tote gegeben. Terrorverdächtige hätten einen Anschlag auf eine Polizeistation geplant.


http://www.welt.de/politik/ausland/arti ... lgien.html


Hört das denn nie auf?
Benutzeravatar
Socke
Site Admin
 
Registriert: 1. Mai 2011, 10:37
Weiblich

Werbung


Re: Terror in Frankreich

von karlk » 15. Jan 2015, 20:33

:'( ja

das belgische innenministerium will die oeffentlichkeit gegen 20 uhr informieren

am freitag, gegen 11 uhr, werde es eine weitere pressekonferenz geben
terrorwarnstufe 3 von maximal 4

greift die polizei jetzt ueberal zu hastig zu?
damit politiker was vorweissen koennen

vieleich alles nicht richtig durchgeplant
islamisten verhaften ist gut
aber nicht hecktisch jetzt werden
Bild
BildBildBildBildBildBild
Bild
Benutzeravatar
1465 :55 wss
BB Gott
 
Registriert: 1. Mai 2011, 22:29
Männlich

Re: Terror in Frankreich

von Stitchi » 15. Jan 2015, 21:53

karlk hat geschrieben::'( ja

das belgische innenministerium will die oeffentlichkeit gegen 20 uhr informieren

greift die polizei jetzt ueberal zu hastig zu?
damit politiker was vorweissen koennen

vieleich alles nicht richtig durchgeplant
islamisten verhaften ist gut
aber nicht hecktisch jetzt werden


Das ist nicht so einfach, ich kann die Nervosität der Polizei durchaus verstehen. Dieses Pack schlägt doch völlig unvermittelt zu. Ein bisschen zu spät und unschuldige Menschen werden wieder getötet.
Benutzeravatar
Socke
Site Admin
 
Registriert: 1. Mai 2011, 10:37
Weiblich

Terroranschläge weltweit

von Stitchi » 15. Jan 2015, 23:35

Es reißt nicht ab und für jeden Terroranschlag können wir keinen Thread eröffnen.

Nach Frankreich nun Belgien....

Die Beiträge werden hierher geschoben.....
Benutzeravatar
Socke
Site Admin
 
Registriert: 1. Mai 2011, 10:37
Weiblich

Re: Terroranschläge weltweit

von karlk » 15. Jan 2015, 23:37

hast du sehr fein gemacht
besser haette ich es gefunden den du frankreich umbenannt haettes
und die sachen da hin geschoben haettes
Bild
BildBildBildBildBildBild
Bild
Benutzeravatar
1465 :55 wss
BB Gott
 
Registriert: 1. Mai 2011, 22:29
Männlich

Re: Terroranschläge weltweit

von Stitchi » 15. Jan 2015, 23:38

Ich dachte, Frankreich ist so ein großes Thema, das lassen wir erstmal separat und später können wir die Threads dann zusammenführen, oder?
Benutzeravatar
Socke
Site Admin
 
Registriert: 1. Mai 2011, 10:37
Weiblich

Re: Terroranschläge weltweit

von karlk » 15. Jan 2015, 23:40

nah du bis chef hier :P









denkst du :P
Bild
BildBildBildBildBildBild
Bild
Benutzeravatar
1465 :55 wss
BB Gott
 
Registriert: 1. Mai 2011, 22:29
Männlich

Re: Terroranschläge weltweit

von Stitchi » 15. Jan 2015, 23:43

Ich HIWI hier.... nix Chef.

Belgien-Ticker: http://www.focus.de/politik/ausland/liv ... 08580.html
Benutzeravatar
Socke
Site Admin
 
Registriert: 1. Mai 2011, 10:37
Weiblich

Re: Terroranschläge weltweit

von karlk » 15. Jan 2015, 23:46

unser hiwi hat geschrieben:Ich HIWI hier.... nix Chef.

danke fuer deine info :rofl:
Bild
BildBildBildBildBildBild
Bild
Benutzeravatar
1465 :55 wss
BB Gott
 
Registriert: 1. Mai 2011, 22:29
Männlich

Re: Terroranschläge weltweit

von Stitchi » 16. Jan 2015, 00:03

karlk hat geschrieben:
unser hiwi hat geschrieben:Ich HIWI hier.... nix Chef.

danke fuer deine info :rofl:

:rofl: :rofl:
Benutzeravatar
Socke
Site Admin
 
Registriert: 1. Mai 2011, 10:37
Weiblich

Re: Terroranschläge weltweit

von meingott » 16. Jan 2015, 00:06

@Stitchi

Ich kann es nicht mehr hören, jetzt schon wieder im ZDF! Noch mal genau zuhören und dann fragen:

1. Wann wird rauchen verboten.
2. Wann wird Auto fahren verboten.
3. Wann wird was gegen die "Terroristen" im OP getan?
4. uvm.



Klar braucht man die Arbeit der Polizeiarbeit, aber NIEMALS auf Kosten der Freiheit und Grundrechte! Das was jetzt wieder passiert, hat nichts mit Verhältnismäßigkeit zu tun und hat sicher auch nicht den Sinn Terrorismus zu bekämpfen. Ich kenne persönlich jemanden, der auf Grund der VDS wegen einer normalen "Straftat" (angebliche Downloads) die Polizei im Haus hatte, traumatisiert wurde und zum Glück war da nichts!

Die Ursachen, die solche Irren hervorbringen die dann zur IS reisen, will dennoch niemand beseitigen! Brot und Spiele fürs Volk ...
Benutzeravatar
Der einzig Wahre ...!
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 15:16
Keine Angabe/anderes

Re: Terroranschläge weltweit

von Stitchi » 16. Jan 2015, 00:08

Dann möchte ich dich fragen: Was soll die Polizei tun wenn sie Hinweise hat? Wenn sie warten, kann es Menschenleben kosten - warten sie nicht, dann kann sowas passieren wie es deinem Bekannten passierte. Ich hab keine Lösung, du? :nixweiss:
Benutzeravatar
Socke
Site Admin
 
Registriert: 1. Mai 2011, 10:37
Weiblich

Re: Terroranschläge weltweit

von meingott » 16. Jan 2015, 00:10

Stitchi hat geschrieben:Dann möchte ich dich fragen: Was soll die Polizei tun wenn sie Hinweise hat? Wenn sie warten, kann es Menschenleben kosten - warten sie nicht, dann kann sowas passieren wie es deinem Bekannten passieren. Ich hab keine Lösung, du? :nixweiss:

Warum sollen die warten? Es gibt genug Möglichkeiten und das haben namhafte Wissenschaftler nachgewiesen!

Diese Terroristen sind nicht ganz so blöd, wie man uns glauben machen will! Als ob die mit einem normalen Telefon telefonieren würden oder auf Facebook ... :durchdrehen: Weshalb hat man bin Laden nur durch Zufall gefunden ... :nixweiss: Die sind nicht blöd!
Benutzeravatar
Der einzig Wahre ...!
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 15:16
Keine Angabe/anderes

Re: Terroranschläge weltweit

von Stitchi » 16. Jan 2015, 00:23

Wie gesagt, ich habe keine Lösung. Die hat aber wohl niemand so richtig.

Mehr oder weniger sind das wohl alles hilflose Versuche, diesen Terror irgendwie einzudämmen und wohl auch oft mit den falschen Mitteln. Wenn ich die Medien verfolge, so hat jeder irgendwelche Vorschläge ... keine scheinen aber von der Gegenseite für gut befunden zu werden.

Letztendlich glaube ich, es gibt gar keine Lösungen, denn diese Verrückten handeln aus tiefem Hass und den kann man nicht bekämpfen.
Benutzeravatar
Socke
Site Admin
 
Registriert: 1. Mai 2011, 10:37
Weiblich

Re: Terroranschläge weltweit

von meingott » 16. Jan 2015, 00:32

Das Ende eben beim ZDF hat gezeigt, dass es zum Glück auch Politiker gibt, die sich über die Ursachen im klaren sind und diese bekämpfen wollen, statt an den Symptomen rumzudoktorn und dafür Freiheit und Grundrechte zu opfern. In letzterem Fall haben die Terroristen gewonnen!
Benutzeravatar
Der einzig Wahre ...!
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 15:16
Keine Angabe/anderes

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste