Big Brother Forum

Gina

14.000 Bewerber gab es, doch nur 14 Big Brother 2020 Bewohner haben es geschafft. Sie sind Teil der Jubiläumsstaffel in Sat.1. Hier kannst du dich über die BB-Kandidaten der 13. Staffel austauschen.

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Re: Gina

von Andy35k » 15. Feb 2020, 01:51

Geschminkt eine hübsche ansonsten im TV ( was ausgestrahlt wird) ohne Farbe.
Greenhorn
Greenhorn
 
Registriert: 15. Feb 2020, 01:37
Keine Angabe/anderes

Werbung


Re: Gina

von Sintscherl » 15. Feb 2020, 19:13

Ich muss immer auf ihre Augenbrauen schauen - die erschlagen alles.....
Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten.
BB Gott
BB Gott
 
Registriert: 19. Aug 2014, 17:31
Weiblich

Re: Gina

von gippi » 15. Feb 2020, 19:58

Sintscherl (15.02.2020, 20:13) hat geschrieben:Ich muss immer auf ihre Augenbrauen schauen - die erschlagen alles.....


Jap :abklatsch:
Ungeschminkt sieht sie um längen besser aus :ja:
Benutzeravatar
BBfun Inventar
BBfun Inventar
 
Registriert: 12. Apr 2015, 14:52
Weiblich

Re: Gina

von Sintscherl » 15. Feb 2020, 20:43

gippi (15.02.2020, 19:58) hat geschrieben:
Jap :abklatsch:
Ungeschminkt sieht sie um längen besser aus :ja:

sagt ihr das keiner??? :fingerthink:
Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten.
BB Gott
BB Gott
 
Registriert: 19. Aug 2014, 17:31
Weiblich

Re: Gina

von gippi » 15. Feb 2020, 23:50

Sintscherl (15.02.2020, 21:43) hat geschrieben:sagt ihr das keiner??? :fingerthink:


Doch das wohl schon( hat sie ja schon gesagt das sie kritisiert wird wegen ihrem aussehen) aber sie hat eben ein anderes Bild von sich selbst.
Das scheint mir seit einigen Jahren normal zu sein.

Sie wollen sich vom sogenanten Normalo abgrenzen und verlieren dabei ihr wirkliches Ich.

Schade :s
Benutzeravatar
BBfun Inventar
BBfun Inventar
 
Registriert: 12. Apr 2015, 14:52
Weiblich

Re: Gina

von sos66 » 17. Feb 2020, 16:11



ich würde es sehr schade finden,wenn Gina am kommenden Montag schon rausgewählt wird.
Wie sich das Küken so weiter entwickelt im Haus,fände ich interessant.
BildBild
Bild
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 17:57
Männlich

Re: Gina

von gippi » 17. Feb 2020, 16:16

sos66 (17.02.2020, 17:11) hat geschrieben:

ich würde es sehr schade finden,wenn Gina am kommenden Montag schon rausgewählt wird.
Wie sich das Küken so weiter entwickelt im Haus,fände ich interessant.


Jetzt weiß ich endlich was mich an Gina so stört

Auf dem Bild sieht man es ganz deutlich das sie sehr Hochnäsig guckt
Das tut sie andauernd :twisted:
Benutzeravatar
BBfun Inventar
BBfun Inventar
 
Registriert: 12. Apr 2015, 14:52
Weiblich

Re: Gina

von Giftzwerg » 17. Feb 2020, 17:51

Gina ist eindeutig noch auf Selbstfindundungstrip. Ich denke, dass ihr scheinbar arrogantes Gegucke nur ihrer Unsicherheit zu verdanken ist. Ich würde ihr noch eine Chance geben. Aber ich bezweifle, dass die meisten Zuseher diese Geduld beweisen. :kopfschüttel:
Benutzeravatar
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 16. Aug 2019, 19:35
Keine Angabe/anderes

Re: Gina

von gippi » 17. Feb 2020, 18:19

Von mir aus darfs sie, trotz das ich sie nicht mag, noch ein wenig bleiben. Es gibt da eben noch nervigere Kandidaten
Benutzeravatar
BBfun Inventar
BBfun Inventar
 
Registriert: 12. Apr 2015, 14:52
Weiblich

Re: Gina

von Sintscherl » 17. Feb 2020, 18:30

gippi (17.02.2020, 18:19) hat geschrieben:Von mir aus darfs sie, trotz das ich sie nicht mag, noch ein wenig bleiben. Es gibt da eben noch nervigere Kandidaten

Absolut! Mir geht Michelle auf die Nerven!! :nagel:
Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten.
BB Gott
BB Gott
 
Registriert: 19. Aug 2014, 17:31
Weiblich

Re: Gina

von Gastone » 17. Feb 2020, 19:45

Hmm, sie will ihr Brüste machen lassen. :? :roll:

Ich hab sie bisher nur in den weiten Klamotten gesehen. Normaler weise steht es meine ich ner fremden Person nicht zu darüber zu urteilen. Aber wir sind ja bei BB. :mrgreen:

Also grundsätzlich halte ich da nichts von. Für mich ändert die Größe der Brüste in der Regel nichts an der Attraktivität. Aber künstlich aufgeblasen mag ich es halt nicht.

Aber es gibt natürlich auch Ausnahmen. Wenn eine Frau aufgrund von Brustkrebs eine oder beide verloren hat und sie das ändern will kann ich das absolut verstehen. Oder wenn da gar nichts wäre. Da könnte ich das auch nachvollziehen wie bei nem Mann mit nem Mikropenis. Aber wenn sie einfach nicht groß, aber vorhanden sind, dann passt das auch so zu ihr.

Ich finde da z.B. Maria wesentlich unnatürlicher. Meine Meinung als Mann. Und ich glaube ich stehe da nicht alleine. Aber die Frauen die das machen, machen das ja oft aus eigenem Antrieb und wundern sich wohlmöglich, wenn dann Männer auf sie abfahren die halt die Frauen genau auf das reduzieren. :nixweiss:
:wife: " Das ist NIEDRIGstes Niveau und UNTERste Kategorie" :wife:

:bbfun: Mitglied in der Rosaroten Kuschelfraktion :bbfun:
Benutzeravatar
Gastone
Gastone
 
Registriert: 3. Mai 2011, 19:17
Keine Angabe/anderes

Re: Gina

von gippi » 17. Feb 2020, 19:52

Sintscherl (17.02.2020, 19:30) hat geschrieben:Absolut! Mir geht Michelle auf die Nerven!! :nagel:

:abklatsch:
und Maria
Benutzeravatar
BBfun Inventar
BBfun Inventar
 
Registriert: 12. Apr 2015, 14:52
Weiblich

Re: Gina

von sos66 » 17. Feb 2020, 20:00

Sat.1 :mrgreen: mag Gina
BildBild
Bild
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 17:57
Männlich

Re: Gina

von Andy35k » 17. Feb 2020, 23:18

Nein Brüste künstlich vergrößern finden die wenigsten Männer schön da man es sowieso sieht. Außerdem gibt es viele Männer und Frauen die kleine Brüste sehr attraktiv finden.
Aber wenn sie es unbedingt für sich machen will was ich nicht glaube dann muss sie es eben machen.
Greenhorn
Greenhorn
 
Registriert: 15. Feb 2020, 01:37
Keine Angabe/anderes

Re: Gina

von Gastone » 18. Feb 2020, 11:24

Ja Andy,

einerseits sehe ich das auch so. Sie ist ja vermeintlich erwachsen.

Ich wünschte trotzdem, dass solch noch jungen Menschen jemand zur Seite steht, welche sie überzeugen kann, dass es in den allermeisten Fällen der falsche Weg ist um sich selber zu akzeptieren.

Sie sagen, sie machen es für sich selber. Aber im Endeffekt stimmt es ja nicht. Sie wollen attraktiv wirken. Sie wollen, dass die Umgebung denkt, wow ist sie attraktiv.

Was sie bekommen ist aber in vielen Fällen entweder Ablehnung oder sexuelle Bewertungen.

Dazu das Operationsrisiko. Am Ende ist es ihre Entscheidung und ich hoffe sie wird mit ihrer Entscheidung glücklich.


Ich habe auch den Eindruck, dass sie da drinnen am meisten an den Bewertungen zu leiden hat.

Das zeigt mir zum einen, dass ich für mich richtig liege mit meinem kritischen Blick auf die sozialen Netzwerke. Also die Abhängigkeit heute vieler davon. Und zum anderen tut sie mir schon ein wenig leid.

Sie ist schon so für sich sehr unsicher. Sie versucht das mit äußerlichen Sachen so stark wie möglich umzudrehen und kassiert dafür trotzdem Ablehnung.

Das ist ein Dilemma für sie , welche sie da drinnen glaube ich nicht lösen wird.
:wife: " Das ist NIEDRIGstes Niveau und UNTERste Kategorie" :wife:

:bbfun: Mitglied in der Rosaroten Kuschelfraktion :bbfun:
Benutzeravatar
Gastone
Gastone
 
Registriert: 3. Mai 2011, 19:17
Keine Angabe/anderes

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste