Seite 1 von 2

[RAUS] Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 28. Jul 2018, 17:09
von Stitchi
Bild findet ihr hier: https://bbfun.de/bigbrother/promi-2018/ ... 87079.html

Johannes Haller

Nach Informationen der Bild-Zeitung nimmt Johannes Haller als Promi Big Brother 2018 Kandidat an der Sat.1-Realityshow teil. Der 30-Jährige arbeitet eigentlich als Außendienstmitarbeiter in der Baumaschinenbranche, doch im TV ließ er sich schon mehrmals sehen. So nahm er 2017 bei “Die Bachelorette” teil und versuchte das Herz von Jessica Paszka für sich zu gewinnen. Da dies nicht klappte, setzte er im Frühjahr nach: Er begab sich als “Bachelor in Paradise” erneut auf Liebessuche. Nach der Show hat’s dann sogar geklappt: Er ist seither mit Yeliz Koc zusammen. Mit einer Teilnahme bei Promi Big Brother dürfte der smarte Bachelorette-Kandidat nicht nur einige Frauenherzen höher schlagen lassen, sondern selbst auch ein wenig Kohle einsacken. Laut Bild-Zeitung solle er für seine Teilnahme als Promi Big Brother Kandidat ganze 35.000 Euro kassieren.

Johannes Haller kommt aus Ravensburg, lebt aber im baden-württembergischen

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 18. Aug 2018, 23:02
von gippi
Auch so ein Kandidat dehn man sofort vergisst wenn er bicht grad im Bild ist ;)

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 19. Aug 2018, 21:37
von Rookie
gippi (18.08.2018, 23:02) hat geschrieben:Auch so ein Kandidat dehn man sofort vergisst wenn er bicht grad im Bild ist ;)


...wollte jetzt was ganz ähnliches schreiben !
:rofl: ;)

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 20. Aug 2018, 23:22
von Rookie
LOL

Johannes Haller....der Inbegriff des Wortes "Rückrat": "Ich will auf keiner Seite kämpfen !"

So hätte er wenigstens mal etwas mehr Sendezeit bekommen....und man würde sich vielleicht mal seien Namen merken (zumindest, ohne dauernd erst nachsehen zu müssen) :oops: :mrgreen: 8-)

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 22. Aug 2018, 12:43
von Cynthia
Das ist eine ganz schnucklige Person, warten wir mal ab.. :mrgreen:

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 24. Aug 2018, 01:23
von nateu
...man sollte Johannes nicht unterschätzen :durchdrehen:
Find ihn ok :ja:

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 24. Aug 2018, 13:42
von Cynthia
nateu (24.08.2018, 00:23) hat geschrieben:...man sollte Johannes nicht unterschätzen :durchdrehen:
Find ihn ok :ja:



Sehe ich genauso.. :naughty:

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 26. Aug 2018, 12:24
von be creative
Für mich war Johannes in den anderen TV-Formaten ein absolut prolliger Unsympath. Ich hatte von ihm in der BB-Staffel nichts erwartet. Aber ich muss meine Meinung revidieren, weil er für mich durch sein Auftreten ohne Ende an Sympathiepunkten gewonnen hat. :top:

Mir fällt es schwer, zu glauben, dass es sich um ein und denselben Menschen handelt. Aber vielleicht hat Yildiz ihn auf den rechten Pfad der Tugend zurückgebracht oder Alphonso hat einen guten Einfluss auf ihn? :nixweiss:

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 27. Aug 2018, 14:36
von Purzel
be creative (26.08.2018, 12:24) hat geschrieben:
Mir fällt es schwer, zu glauben, dass es sich um ein und denselben Menschen handelt. Aber vielleicht hat Yildiz ihn auf den rechten Pfad der Tugend zurückgebracht oder Alphonso hat einen guten Einfluss auf ihn? :nixweiss:

YELIZ heißt dat Mädsche :rofl:

@Klarsicht: also von "Charakter" würde ich nicht reden, wenn man lediglich eine Zusammenschnitt eines Tages sieht und die Person auch nicht kennt.
Aber Johannes wirkt wirklich sehr authentisch in meinen Augen. Alphonso sagte ja von sich selbst, daß er ein Entertainer ist, und genau das macht er auch da: Entertainer unterhalten und spielen etwas vor.

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 27. Aug 2018, 14:50
von be creative
Purzel (27.08.2018, 13:36) hat geschrieben:YELIZ heißt dat Mädsche :rofl:

...


Schande über mich, jetzt bin ich schon genauso verpeilt wie Frau Wollny. :tuete:

Dann stelle ich mich mal in die Ecke zum Schämen. :lexa:

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 27. Aug 2018, 16:28
von Purzel
Klarsicht:
1. ich "analysiere" gar nicht
2. Kannst du seinen Charakter natürlich sehr viel besser beurteilen wenn du ihn so gut persönlich kennst (wow! 15 Stunden!)
Klarsicht hat geschrieben: Da könnten Psychologen sogar schon ein aussagefähiges Profil erstellen.

Ist das so... :kopfkratz: ?

Ich kenne keinen einzigen Psychologen, der über einen Menschen nach 15 Stunden ein aussagekräftiges (aussagekräftig worüber? ) Profil erstellt, geschweige denn ihn analysiert hat :kopfkratz:

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 27. Aug 2018, 22:45
von Stitchi
Klarsicht (27.08.2018, 21:50) hat geschrieben:

Dafür braucht es natürlich Klugheit, Menschenkenntnis, psychologisches Einfühlungsvermögen und analytisches Denkvermögen. Man muss genau abchecken, wie er mit verschiedenen Menschen spricht, welche Themen ihn emotionalisieren, wie er argumentiert, wann er widersprüchlich ist, wann er sich anbiedert und so weiter.



Wow, du beeindruckst mich. An mangelndem Selbstbewusstsein fehlt es Dir nicht. Allerdings hast Du vergessen, dass verschiedene Reaktionen der Bewohner auf Situationen bei den Zuschauern unterschiedlich ankommen.

Bestes Beispiel ist die Wollny: Manche sehen in ihr die weichherzige Übermutter, andere Zuschauer eine intrigante, übellaunige Person. Wer liegt richtig? Wer hat die Klugheit, Menschenkenntniis und das psychologische Einfühlungsvermögen gepachtet?

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 27. Aug 2018, 23:41
von Betablocker
Menschenkenntnis hin und her.
Man kann Johannes nicht mit zb Alphonso oder Silvia vergleichen .
Da steckt bei Johannes viel weniger Medienerfahrung hinter .
Beim Einzug dachte ich auch was für ein Proll ,eingebildet und oberflächlich.
Menschlich zeigt er sich jedoch , in dem was uns gezeigt wird ,ganz anders.
Von daher bin ich positiv überrascht.

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 28. Aug 2018, 01:03
von nateu
Klarsicht (27.08.2018, 14:29) hat geschrieben:Der Johannes ist der liebe, netter Junge von nebenan (so wirkt er jedenfalls), der leider nicht merkt, dass die von Alphonso initiierte und fast schon aufgezwungene Fraundschaft mit ihm nicht tielgründig, sondern doch eher aufgesetzt ist. Alphonso versucht sich mit Johannes Freundschaft über Wasser zuhalten und nach Außen den Eindruck des tollen Typen abzugeben. Alpohonso grätscht auch ständig dazwischen, wenn sich sein "Freund" Johannes mit anderen Bewohnern unterhält. Leider ist Johannes noch nicht so weit, dass man bei ihm eine bestimmte Charaktere erkennen kann. Da ist selbst der ruhige Umut schon um einiges weiter, der nämlich soviel Größe bewiesen hat, dass er klar und deutlich gesagt hat, dass er es als respektlos empfindet, dass Alphonso ihn nach 12 Tagen mit Umuk anspricht. Und deshalb hatte Umut bei der Nominierung am 26.08. auch Alphonso genannt.

Re: Johannes Haller

BeitragNachricht erstellt...: 28. Aug 2018, 01:24
von nateu
Echt jetzt!?
Schätze keiner kennt Johannes persönlich.
Also sind Spekulationen bezüglich seines Charakters + Profils in meinen Augen
"so-la-la-unprofessionell" ;)