Seite 6 von 6

Re: Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 20. Aug 2017, 00:11
von Stitchi
charly360 (20.08.2017, 00:08) hat geschrieben:Auf zur nächsten Reality Show!


In welcher war Blondchen noch nicht? Ach ja, das Sommerhaus steht noch aus, das dürfte es dann gewesen sein für sie.

Re: Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 20. Aug 2017, 02:14
von fammo
[quote="Stitchi [url=http://bbfun.de/Big-Brother-Forum/viewtopic.php?p=974728#p974728](20.08.2017, 00:11)[/url]"][quote="charly360 [url=http://bbfun.de/Big-Brother-Forum/viewtopic.php?p=974727#p974727](20.08.2017, 00:08)[/url]"]Auf zur nächsten Reality Show![/quote]

In welcher war Blondchen noch nicht? Ach ja, das Sommerhaus steht noch aus, das dürfte es dann gewesen sein für sie.[/quote]


Da können nur paare antreten oder? DANN wird's spannend.. wir sehen dann mit wem sie zusammen antritt... lol .... sie muss schnell alle freunde auf FB sagen wie lieb sie sie hat... kann sie ja sooooooooo gut... die Guru Sarah

Jedenfalls.... good riddance nervensäge.... hat mir trotzdem fast, aber nur fast leid getan in der late night show... ihr selbstbild ist einfach völlig daneben

Re: [RAUS] Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 20. Aug 2017, 12:09
von Rita W
ob S.Knappik nun geschauspielert hat oder net...sie hatte zumindest einiges mehr an Unterhaltungswert als ne Claudia O...die ja unterstes Niveau ist-bei ihr gehts nur um ihre sexuell orientierten Äusserungen...dieser noname -selbstverliebte Steffen? Milo? das Naivchen Evelyn? Sarah Kern? War bis zur Staffel auch nur bekannt durch ihre Ex Männer?...der Eloy....? er war nur in Zusammenhang mit der Boygroupe bekannt....
Frage mal...WER schauspielert da drin net?...Einzige der authentisch ankommt ist Willi H..sympathisch auch Dominik..und Jens..denen gehts doch ausnahmslos allen drum...nach der Staffel evtl für lukrative Aufträge gebucht zu werden...
Somit...die Hetzerei/Mobbing gegenüber Knappik war eigentlich unfair...da ist ne Claudia nerviger...oder die Kern mit ihrer provokanten englisch-deutsch Berichten...

Nervig auch die langatmige Moderation...die letzten BB Staffeln haben längst net mehr den Unterhaltungswert im Vergleich der Anfangsstaffeln...Das aktuelle Format ist fokussiert vorrangig mit wenig Niveau...schade...so einige "Promis" tun sich mit der Teilnahme keinen Gefallen um prominenter zu werden!

Re: Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 21. Aug 2017, 08:11
von Aurora
Ypsi (19.08.2017, 13:21) hat geschrieben:

Das Sommerhaus fehlt noch :prof:


Na gut, dann müssen wir sie da nächstes Jahr noch einmal ertragen und dann...
----> muss sie tatsächlich mal was richtiges arbeiten gehen?! :rofl: :twisted: :mrgreen:

Re: [RAUS] Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 23. Aug 2017, 08:17
von sos66

Re: [RAUS] Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 25. Aug 2017, 20:47
von Stitchi
Typisch Knappik, sogar im Finale versucht sie sich noch in den Vordergrund zu spielen. Die gehört echt in die Klappsmühle.

Wie kann man denen versuchen den Abend zu versauen. Das kann sie auch nachher sagen.

Außerdem hat sie zu Dominik nicht mal "Hallo gesagt. Was ist das für eine extrem narzisstische, dumme und unmögliche Person?

Re: [RAUS] Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 25. Aug 2017, 21:47
von lilo11
find ich nicht schlimm, seither ist der Willi ein bisschen schaumgebremst und der Dominik hätte es im Haus schon aufklären müssen, der wollte sich auf ihre Kosten im Gespräch halten, das macht man nicht und er hat die Rechnung präsentiert bekommen.

Re: [RAUS] Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 25. Aug 2017, 21:54
von Stitchi
lilo11 (25.08.2017, 21:47) hat geschrieben:find ich nicht schlimm, seither ist der Willi ein bisschen schaumgebremst und der Dominik hätte es im Haus schon aufklären müssen, der wollte sich auf ihre Kosten im Gespräch halten, das macht man nicht und er hat die Rechnung präsentiert bekommen.

Es geht mir darum, dass sie jede - aber auch wirklich jede - Gelegenheit nutzt, um sich in den Vordergrund zu drängen und meist mit irgendwelchen "angeblichen" Mobbing"-Dingern.

Was hat der Dominik denn gemacht? Gar nichts... er hat das Gerücht mit der Toilette nicht in die Welt gesetzt. Sarah hat das nur wieder genutzt, um sich in Szene zu setzten. Das finde ich widerlich. Die ganze Person ist Show, leider ne sehr schlechte.

Re: [RAUS] Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 25. Aug 2017, 22:20
von paulinchen99
genau lilo 11,
sehe ich auch so.

mobbing ist kein kavaliersdelikt. schon gar nicht gruppenmobbing.

sowas geht nicht spurlos an den gemobbten menschen vorbei. egal in welchem beruf oder tätigkeit.
nur weil man jemanden nicht mag, gibt es niemanden das recht ihn zu mobben.


und zu sitchi,
das war kein sich in szene setzen oder ein von ihr in vordergrund drängen mit irgendwelchen mobbingdingern.
das war knallhartes mobbing .

wie soll sich denn ein gemobbter mensch verhalten. gibt es da etwa vorschriften. man sollte die mobber zur rechenschaft ziehen.

Re: [RAUS] Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 25. Aug 2017, 22:24
von stern
Stitchi (25.08.2017, 21:54) hat geschrieben:Es geht mir darum, dass sie jede - aber auch wirklich jede - Gelegenheit nutzt, um sich in den Vordergrund zu drängen und meist mit irgendwelchen "angeblichen" Mobbing"-Dingern.

Was hat der Dominik denn gemacht? Gar nichts... er hat das Gerücht mit der Toilette nicht in die Welt gesetzt. Sarah hat das nur wieder genutzt, um sich in Szene zu setzten. Das finde ich widerlich. Die ganze Person ist Show, leider ne sehr schlechte.



sehe ich genauso. zudem gehört sie in ärztliche behandlung, sie hat aus meiner sicht ein psychisches problem.
allein ihre heulkrämpfe im haus, da hätte BB sofort einschreiten und sie aus dem haus nehmen müssen.


...tach socke! :umarm:

Re: [RAUS] Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 25. Aug 2017, 22:34
von lilo11
Stitchi (25.08.2017, 21:54) hat geschrieben:Es geht mir darum, dass sie jede - aber auch wirklich jede - Gelegenheit nutzt, um sich in den Vordergrund zu drängen und meist mit irgendwelchen "angeblichen" Mobbing"-Dingern.

Was hat der Dominik denn gemacht? Gar nichts... er hat das Gerücht mit der Toilette nicht in die Welt gesetzt. Sarah hat das nur wieder genutzt, um sich in Szene zu setzten. Das finde ich widerlich. Die ganze Person ist Show, leider ne sehr schlechte.


Im Haus wurde er dazu von Big Brother befragt, da hat er gesagt, er sagt es nicht, dadurch hat er die Gerüchteküche weiter köcheln lassen.

Re: [RAUS] Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 25. Aug 2017, 22:52
von Stitchi
paulinchen99 (25.08.2017, 22:20) hat geschrieben:genau lilo 11,
sehe ich auch so.

mobbing ist kein kavaliersdelikt. schon gar nicht gruppenmobbing.

sowas geht nicht spurlos an den gemobbten menschen vorbei. egal in welchem beruf oder tätigkeit.
nur weil man jemanden nicht mag, gibt es niemanden das recht ihn zu mobben.


und zu sitchi,
das war kein sich in szene setzen oder ein von ihr in vordergrund drängen mit irgendwelchen mobbingdingern.
das war knallhartes mobbing .

wie soll sich denn ein gemobbter mensch verhalten. gibt es da etwa vorschriften. man sollte die mobber zur rechenschaft ziehen.


Hallo paulinchen,

das seh ich nicht so. Sie war in diversen Formaten, von GNTM, über irgendwelche Safari-Formate, Dschungelcamp bis zu Promi Big Brother und überall war es dasselbe. Sie nervte die Leute so lange, bis sie ausrasteten und in JEDEM Format heulte sie danach, sie wurde gemobbt. Normal? Ich denke nicht.

Re: [RAUS] Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 25. Aug 2017, 23:03
von Dingdong
Frau Knappik ,dass war der beste Satz in der PBB End Show: " Willi werst du mal ehrlich gewesen "
Sehr gut..Daumen hoch

Re: [RAUS] Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 27. Aug 2017, 20:53
von Vegan-Opa 1965
Dingdong (25.08.2017, 23:03) hat geschrieben:Frau Knappik ,dass war der beste Satz in der PBB End Show: " Willi werst du mal ehrlich gewesen "
Sehr gut..Daumen hoch

Hab ich leider nicht gesehen. Aber sehr gut gekontert! Und so wahr.......

Re: [RAUS] Sarah Knappik

BeitragNachricht erstellt...: 1. Sep 2017, 07:48
von Aurora
Also Stichi, ich bin da ganz bei dir. Besser hätte man es nicht beschreiben können :top:
Sarah bringt immer selbst das Wort Mobbing ins Spiel.
Und ihre Anhänger holen dann schnell die Moralkeule raus.
Ich bin nach wie vor der Meinung, dass es mit Mobbing nix zu tun hat,
solange man es ihr in einem vernünftigen Ton ins Gesicht sagt, dass man mit ihr nicht klar kommt.
Wie würdet ihr es denn machen, wenn ihr mit einer Person drei Wochen in
einem Haus seid und ihr merkt, es passt einfach menschlich überhaupt nicht?
Man muss doch als erwachsener Mensch in der Lage sein, das sagen zu dürfen bzw.
es aushalten zu können, wenn einen eben nicht jeder auf der Welt liebt... :suspekt:
Hinten rum lästern, ausfallend werden, andere aufhetzen, jemandem bewusst schaden wollen, usw. das ist Mobbing.
Nicht, wenn man jemandem sagt, ich komme mit dir nicht klar, lass uns aus Wege gehen.
Das ist nicht schön, wenn man das hört, aber es ist nicht Mobbing!