Header image

[3. PLATZ] Florian Wess

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus ging 2017 in die elfte Staffel. Hier gibt's alle Highlights des Dschungelcamps zum Nachlesen.

Re: Florian Wess

von YOUnique » 22. Jan 2017, 23:05

Man sieht dem richtig an, wie der vor Wut kocht... :roll:

Find ich aber auch mega übertrieben, sein Verhalten - und nicht nur weil ich den eh mega unsympathisch finde... aber so wie der jetzt wieder einen auf Obermacker macht find ich auch unter aller S** :ko:

Und so war der damals bei BB auch... :nixweiss:
Benutzeravatar
Aurora
Aurora
 
Registriert: 23. Okt 2015, 07:11
Weiblich

Werbung


Re: Florian Wess

von meingott » 22. Jan 2017, 23:07

YOUnique (22.01.2017, 23:05) hat geschrieben:Man sieht dem richtig an, wie der vor Wut kocht... :roll: ...

Wie geht das ohne Mimick? :nixweiss:
Benutzeravatar
Der einzig Wahre ...!
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 14:16
Keine Angabe/anderes

Re: Florian Wess

von YOUnique » 22. Jan 2017, 23:08

meingott (22.01.2017, 23:07) hat geschrieben:Wie geht das ohne Mimick? :nixweiss:


:rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

Ich weiss nicht wie er das anstellt :D seine Lippe kräuselt sich so komisch :lol: :lol:
Benutzeravatar
Aurora
Aurora
 
Registriert: 23. Okt 2015, 07:11
Weiblich

Re: Florian Wess

von Murmeltier » 22. Jan 2017, 23:09

YOUnique (22.01.2017, 23:05) hat geschrieben:Man sieht dem richtig an, wie der vor Wut kocht... :roll:

Find ich aber auch mega übertrieben, sein Verhalten - und nicht nur weil ich den eh mega unsympathisch finde... aber so wie der jetzt wieder einen auf Obermacker macht find ich auch unter aller S** :ko:


Wenigstens macht ers diesmal nicht hinterm Rücken der Person. :nixweiss:

(Ist doch nur ein Spiel stimmts Flo ? xD)
BB Guru
BB Guru
 
Registriert: 14. Apr 2015, 20:25
Keine Angabe/anderes

Re: Florian Wess

von YOUnique » 22. Jan 2017, 23:33

Ich versteh nicht, dass der bei den Zuschauern so gut anzukommen scheint O_O
Benutzeravatar
Aurora
Aurora
 
Registriert: 23. Okt 2015, 07:11
Weiblich

Re: Florian Wess

von Purzel » 23. Jan 2017, 19:17

YOUnique (22.01.2017, 23:33) hat geschrieben:Ich versteh nicht, dass der bei den Zuschauern so gut anzukommen scheint O_O

Ich auch nicht :nixweiss:

Und jemand, der sich als "High Class" bezeichnet, sich ständig mit seinem Haar beschäftigt, seinen Körper überall mit Sternen tätowiert (ist er deshalb ein "Star"??? :fingerthink: ) und sich derartig aufspritzt sollte ganz vorsichtig sein mit Beschuldigungen, daß jemand arrogant ist und auf "Show" macht, denn der Botox-Boy sitzt so was von im Glashaus um sich in Szene zu setzen.

Gegen den ist der fast unerträgliche Honey ja noch mein Wunschtraum als Schwiegersohn :kopfschüttel:
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit.
Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher"

Albert Einstein
Benutzeravatar
Spürnase
BB Kenner
 
Registriert: 29. Apr 2015, 14:42
Weiblich

Re: Florian Wess

von YOUnique » 23. Jan 2017, 22:33

Purzel (23.01.2017, 19:17) hat geschrieben:Ich auch nicht :nixweiss:

Und jemand, der sich als "High Class" bezeichnet, sich ständig mit seinem Haar beschäftigt, seinen Körper überall mit Sternen tätowiert (ist er deshalb ein "Star"??? :fingerthink: ) und sich derartig aufspritzt sollte ganz vorsichtig sein mit Beschuldigungen, daß jemand arrogant ist und auf "Show" macht, denn der Botox-Boy sitzt so was von im Glashaus um sich in Szene zu setzen.

Gegen den ist der fast unerträgliche Honey ja noch mein Wunschtraum als Schwiegersohn :kopfschüttel:


Besser hätte ich es nicht ausdrücken können. :top:
Benutzeravatar
Aurora
Aurora
 
Registriert: 23. Okt 2015, 07:11
Weiblich

Re: Florian Wess

von Aurora » 24. Jan 2017, 07:36

Lana777 (15.01.2017, 14:56) hat geschrieben:Gaaaaanz am Anfang bei BB 11 hatte ich Mitgefühl mit Flo - weil er es mit Val aushalten musste! Erst kam er mir ganz vernünftig rüber, aber sein hinterfotziges Intrigieren bei den Bewohnern zeigte dann doch ganz schnell seinen Charakter!

Seine ganzen Aktionen zeigen eigentlich nur, dass er alles macht um im Gespräch zu bleiben oder verzweifelt seine Brötchen zu verdienen. Wer keinen Bock auf einen "normalen" Beruf hat, muss eben einiges über sich ergehen lassen und letztendlich in den Dschungel gehen. Und natürlich ätzt er sofort gegen jemand, der es ihm nachmacht - "Honey" (jünger, hübscher, noch unsympatischer :s und hetero, also werden für ihn eher Frauen anrufen, als für Flo.... )

Hat er bei BB11 noch riesiges Theater gemacht, wenn jemand "seine" Pommes aus der Tiefkühltruhe nahm (er ist doch Vegetarier und würde niiiiemals Tiere essen), so ist im Dschungel für die richtige Eurosumme alles vergessen und den lebenden Maden wird mir nix dir nix der Kopf abgerissen und der Rest verschluckt....

Aus meiner Sicht ein verlogener, von Neid zerfressener, altender Möchtegern-Star :roll:

Lana, ich musste mal deinen Post zitieren, weil es genau das ist, was ich auch von dem denke.
Der geht vor Neid kaputt. Und das macht den noch hässlicher, als der sich hat operieren lassen. :ko:
Er hat allerdings eine komplett andere Selbstwahrnehmung, denkt er wäre ach so bodenständig und sozial O_O :nixweiss:
Wie der sich auf diese "Honey-Situation" gestürzt hat, hat mal wieder viel über ihn ausgesagt.
Klar hat der verkackt. Das steht außer Frage. Weiß auch jeder, dass Honey ein Arsch ist.
Florian hat nur drauf gewartet, ihm mal richtig einen mitzugeben. Von wegen "persönliches Erfolgserlebnis" :| :rofl: :durchdrehen: Wenn man sonst nichts aufzuweisen hat, wie 'ne Dschungelprüfung...
Der Mann muss mal ARBEITEN gehen! :burning: Dann bekommt er auch Bestätigung.
"We're all mad here..."
Benutzeravatar
~ in wonderland ~
Aurora
 
Registriert: 9. Dez 2015, 11:40
Weiblich

Re: Florian Wess

von Vegan-Opa 1965 » 24. Jan 2017, 20:07

start4000 (22.01.2017, 18:19) hat geschrieben:
er wittert an jedem und alles sofort irgendeine feindschafft oder irgendeine Absicht dahinter Du musst dich einloggen oder anmelden, um Bilder in diesem Thread zu sehen.


Nö, dem geht nur dieses geheuchelte "La Familia Grande" auf den Sack. Die angebliche "Familia Grande" hat sich sowieso mittlerweile zerlegt.
Die Masken fallen halt sehr schnell, wenn plötzlich die Kippen oder Luxusartikel weg sind. Nur Florian oder Hanka haben sich dadurch nicht wirklich verändert, weil sie vorher eben nicht geschauspielert haben.
Benutzeravatar
BB Gucker
BB Gucker
 
Registriert: 29. Sep 2015, 21:24
Keine Angabe/anderes

Re: Florian Wess

von Vegan-Opa 1965 » 24. Jan 2017, 20:14

meingott (22.01.2017, 23:07) hat geschrieben:Wie geht das ohne Mimick? :nixweiss:


Genau so wie man ohne Rechtschreibkenntnis hier posten kann - wie man an deinem Beitrag sieht.

Mir fällt auch auf, dass hier immer wieder die gleichen Leute den Flo übelst unter der Gürtellinie beleidigen.
Benutzeravatar
BB Gucker
BB Gucker
 
Registriert: 29. Sep 2015, 21:24
Keine Angabe/anderes

Re: Florian Wess

von maybe » 24. Jan 2017, 20:32

Diese überhebliche Art sich an vermeintlichen Defiziten anderer zu ergötzen find ich zum :kotz:

für mich ist so jemand mehr als nur überflüssig
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 8. Aug 2015, 21:22
Wohnort: NRW
Weiblich

Re: Florian Wess

von floppy10 » 24. Jan 2017, 21:13

Vegan-Opa 1965 (24.01.2017, 20:14) hat geschrieben:
Genau so wie man ohne Rechtschreibkenntnis hier posten kann - wie man an deinem Beitrag sieht.

Mir fällt auch auf, dass hier immer wieder die gleichen Leute den Flo übelst unter der Gürtellinie beleidigen.


Schon mal was von Tippfehlern gehört oder gelesen?
Meine Tastatur macht auch nicht immer was sie soll :nagel:

Aber dafür gibt es Buchstabensuppe :wangenzieh:
Wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten. Th. Heuss
Man erntet was man sät, Autor nicht bekannt.
Benutzeravatar
BB Guru
BB Guru
 
Registriert: 1. Mai 2011, 14:34
Weiblich

Re: Florian Wess

von Vegan-Opa 1965 » 24. Jan 2017, 22:01

maybe (24.01.2017, 20:32) hat geschrieben:Diese überhebliche Art sich an vermeintlichen Defiziten anderer zu ergötzen find ich zum :kotz:

für mich ist so jemand mehr als nur überflüssig


Geb ich dir vollkommen recht: das mieseste ist, sich an äußerlichen Defiziten zu ergötzen und ständig darauf rum zu hacken, indem man immer wieder betont, dass Flo ja "keine Mimik" hat, und dies noch kleinkindisch mit etlichen Auslach-Smilies unterstreicht.
Benutzeravatar
BB Gucker
BB Gucker
 
Registriert: 29. Sep 2015, 21:24
Keine Angabe/anderes

Re: Florian Wess

von floppy10 » 24. Jan 2017, 22:06

Vegan-Opa 1965 (24.01.2017, 22:01) hat geschrieben:
Geb ich dir vollkommen recht: das mieseste ist, sich an äußerlichen Defiziten zu ergötzen und ständig darauf rum zu hacken, indem man immer wieder betont, dass Flo ja "keine Mimik" hat, und dies noch kleinkindisch mit etlichen Auslach-Smilies unterstreicht.


Du scheinst wohl auf ihn zu stehen :nagel:
Wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten. Th. Heuss
Man erntet was man sät, Autor nicht bekannt.
Benutzeravatar
BB Guru
BB Guru
 
Registriert: 1. Mai 2011, 14:34
Weiblich

Re: Florian Wess

von Murmeltier » 24. Jan 2017, 22:07

Botox-Boy :kotz: :kotz: :kotz:

Wenigstens muss ich diesen grauenhaften Menschen nach dem Dschungel nie wieder sehen. :anbet:
BB Guru
BB Guru
 
Registriert: 14. Apr 2015, 20:25
Keine Angabe/anderes

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast