Seite 2 von 2

Re: Stephen Dürr

BeitragNachricht erstellt...: 9. Sep 2016, 23:20
von Ulysses
Das dachte ich nen Moment lang bei seiner Begründung, aber so raffiniert isser nicht, was nicht abwertend gemeint ist. Ich glaube einfach, daß der nicht so spielen würde.

Re: Stephen Dürr

BeitragNachricht erstellt...: 10. Sep 2016, 08:06
von YOUnique
Also mit diesem "Ding" hat er ja irgendwie ne gewisse Ähnlichkeit mit Maddin Schneider :rofl:


Re: Stephen Dürr

BeitragNachricht erstellt...: 10. Sep 2016, 19:47
von YOUnique

Re: Stephen Dürr

BeitragNachricht erstellt...: 10. Sep 2016, 22:02
von stern
mich schüttelt es bei dem typen ...der ist mir zu aalglatt.
zudem weiß er sich, meiner meinung nach, gut darzustellen ...schauspieler halt.

Re: [ RAUS] Stephen Dürr

BeitragNachricht erstellt...: 10. Sep 2016, 23:55
von Murmeltier
Ich werd sicher morgen schon vergessen haben das er im Haus war. Seit Edona weg ist war leider auch er weg.

Re: [RAUS] Stephen Dürr

BeitragNachricht erstellt...: 11. Sep 2016, 07:22
von YOUnique
Klar, war er einer der ruhigeren... Aber doch wesentlich sympathischer als ein Marcus...versteh nicht, dass man, wenn man alle zur Wahl hat, nicht die Chance nutzt und so schmierige Prolltypen wie den rauswählt sondern nen Stephen, der keinem was getan hat...der halt einfach nur da war :D

Re: [RAUS] Stephen Dürr

BeitragNachricht erstellt...: 11. Sep 2016, 09:23
von Ulysses
YOUnique (11.09.2016, 07:22) hat geschrieben:Klar, war er einer der ruhigeren... Aber doch wesentlich sympathischer als ein Marcus...versteh nicht, dass man, wenn man alle zur Wahl hat, nicht die Chance nutzt und so schmierige Prolltypen wie den rauswählt sondern nen Stephen, der keinem was getan hat...der halt einfach nur da war :D

Das war wohl genau das Problem, er war ein wenig zu farblos... leider.