Seite 1 von 22

Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 15. Mai 2022, 10:40
von sos66
Du musst dich einloggen oder anmelden, um Bilder in diesem Thread zu sehen.

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 15. Mai 2022, 19:14
von sos66
Du musst dich einloggen oder anmelden, um Bilder in diesem Thread zu sehen.

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 15. Mai 2022, 19:41
von sos66

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 16. Mai 2022, 10:08
von Micha55
Die Bäuerin macht einen sehr sympathischen Eindruck.

Basler? Nee! Der hat sein großes Fußballertalent weggesoffen um sich dann darüber aufzuregen, dass einige Profis vor dem Spiel zum Friseur gehen. Auch als Trainer und Manager ein völliges Versagen, genau wie Effenberg.

Na mal sehen wie schnell dem aufgepumpten Hohlkörper Citiolo die Luft entweicht.

Frau Loth wird mit ihrer unnachahmlicher Art und Weise bestimmt für Heiterkeit sorgen. Die erinnert mich an Oliver Hardy (Dick&Doof) der bei aller Beschränktheit und allem Unglück doch immer krampfhaft seine Contenance behalten will.

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 17. Mai 2022, 17:08
von sos66

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 18. Mai 2022, 23:05
von deg0
Basler war doch vor 6 Jahren bereits im Trash-TV sprich bei PromiBB. Fand Mario in der Gruppe mit Ben Tewaag sowas von unsympathisch und überheblich O_O
Kader wie z.B Müller, die wohl nächste Jahr mitmacht sowas von auserzählt.

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 19. Mai 2022, 09:15
von Mimi2
Jetzt warts doch ab und schimpf nicht schon wieder :mrgreen:

Ich finde, im Sommerhaus gibt es jedes Mal eine Super-Dynamik, egal, wer drin ist und ich fands bisher immer gut.
Auf Kader freu ich mich :trippel:

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 19. Mai 2022, 21:28
von deg0
Mimi2 (19.05.2022, 08:15) hat geschrieben:Jetzt warts doch ab und schimpf nicht schon wieder :mrgreen:

Bis auf ein paar Ausnahmen sind in der Regel alle Cast im Trash-TV mit unsympathischen Selbstdarstellern / Influencer(n) besetzt. Passt gut in unsere kalte Elbogen-Gesellschaft im Westen...

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 20. Mai 2022, 06:27
von Micha55
Der Kreisligatrainer Basler ist bei PBB durch seine Nähe zu dem Zuhälterprinzen und dem Mobbing gegenüber einem Neuankömmling aufgefallen. 6 Jahre ist das her. Wie die Zeit vergeht :). Nach seinem unsympathischen Auftritt soll sich seine Frau von ihm getrennt haben. Dumm ist der Basler aber nicht. Ich schätze er wird es darauf anlegen als erster zu fliegen. Ich bin mal gespannt wie besonders die mittelalten Paare auf die intimen Fragen nach ihrem Sexleben antworten werden. Da müsste es doch 100% Übereinstimmung geben. Eigentlich.
Die Kadar mag ich seit sie dem Prinzen von Anhalt auf der Alm ein Marmeladen Brötchen ins Gesicht gedrückt hat und der daraufhin außer sich vor Wut den ganzen Frühstückstisch abgeräumt hat.

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 20. Mai 2022, 16:17
von Mimi2
deg0 (19.05.2022, 20:28) hat geschrieben:Bis auf ein paar Ausnahmen sind in der Regel alle Cast im Trash-TV mit unsympathischen Selbstdarstellern / Influencer(n) besetzt.

Aber das ist doch wohl klar- nur Selbstdarsteller, die Kohle oder/ und Ruhm brauchen, gehen in solche Formate, manchen sind sie sympathisch, manchen nicht.
Sie müssen abliefern und brauchen Sendezeit, damit sie zum nächsten Format tingeln können.

Ich glaube nicht, daß Normalos wie wir, die vielleicht auch mal zurückhaltender und ruhiger sind, wirklich jemanden interessieren

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 22. Mai 2022, 15:43
von Micha55
Was auffällt, mit jeder Staffel gab es mehr Folgen.

Ich frage mich wie kann man die von Mike Cees, Lisha und ihrem Lulu, Mangold oder gar Özdemir (das Lama) erzeugten negativen Emotionen noch toppen?

Die jetzige Besetzungsliste scheint nicht viel herzugeben. Aber es stimmt schon, das Ganze hat eine gewisse Eigendynamik. Und dann gibt es ja noch die Produktion mit studierten Psychologen die den Streit schüren.

An die legendäre Staffel 4 kommt man eh nicht mehr ran. Unvergessen wie Willy Herren seiner Frau auf dem Klo ein Kind machen wollte. Dazu Menowin mit seiner devoten Frau, Die völlig durchgeknallte Sabrina. Miras und Mike Heiter (Du bist ja sooo DUMM), die Hauptdarstellerin im erfolgreichsten deutschen Film aller Zeiten Jessika Cardinahl mit ihrem Po-Grapscher Quentin, der angeblich hintergangene Haller und seine Frau Koc. Benjamin Boys ( Caught in the Act) dem keiner seine Heterosexualität abnahm. Und natürlich der Wendler mit seiner hübschen Verlobten Laura. Unvergessen wie Willy den Wendler aus heiterem Himmel beim Frühstück und ohne ersichtlichem Grund angebrüllt hat, der Wendler aber in Ruhe weiteraß, sich nicht provozieren ließ. Und dann das Wiedersehen. So einen blanken Hass hat man bis dahin nicht gesehen. Selbst dem kleinkriminellen und Knasti Menowin wurde das zuviel.

Ich werde mir das neue Sommerhaus angucken. Eine Fundgrube für Hobby Psychologen.

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 23. Mai 2022, 11:38
von Mimi2
Oh ja :rofl:

Das war eine krasse Staffel! :anbet:

Mangold fand ich gar nicht so schlimm, aber Lisha und Lou :rofl:
Lisha immer mit ihrem "eeeekelhaft"!

Ja, ich freu mich drauf!

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 6. Jun 2022, 21:07
von sos66

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 7. Jun 2022, 19:44
von sos66

Re: Sommerhaus der Stars 2022

BeitragNachricht erstellt...: 7. Jun 2022, 19:49
von TeddyBear
also ich freu mich mittlerweile das beste Reality Format :ja:

mit Basler und Cosimo hast du schon mal 2 Zündstoffe im haus :mrgreen:

wann fängt das an?