Header image

Die Alm 2021

Neben Big Brother und dem Dschungelcamp gibt es noch viele andere Reality-Formate im Fernsehen. Hier haben sie ihr Zuhause!

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Re: Die Alm 2021

von sos66 » 3. Jun 2021, 16:32

Mirja du Mont (45, Schauspielerin und Model)
BildBild
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 18:57
Männlich

Werbung


Re: Die Alm 2021

von Sintscherl » 3. Jun 2021, 19:40

Mimi2 (03.06.2021, 11:27) hat geschrieben:Ich auch :mrgreen:

Diese Frage sollten wir uns garnicht stellen müssen..... :nagel: Sollten doch Promis sein....
Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten.
BB Gott
BB Gott
 
Registriert: 19. Aug 2014, 18:31
Weiblich

Re: Die Alm 2021

von Mimi2 » 4. Jun 2021, 08:12

Aaach, ich seh das nicht so eng- ich will vor allem gut unterhalten werden. :mrgreen:
BB Gucker
BB Gucker
 
Registriert: 9. Aug 2020, 11:37
Keine Angabe/anderes

Re: Die Alm 2021

von Mamamia » 4. Jun 2021, 11:39

Sintscherl (03.06.2021, 18:40) hat geschrieben:Diese Frage sollten wir uns garnicht stellen müssen..... :nagel: Sollten doch Promis sein....

Sagen wir mal eher : Wollen Promis sein (.....werden wollen) 8O
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 23. Aug 2020, 15:29
Keine Angabe/anderes

Re: Die Alm 2021

von sos66 » 5. Jun 2021, 11:21

Künstlermanager - Ramon Wagner

BildBild
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 1. Mai 2011, 18:57
Männlich

Re: Die Alm 2021

von Rookie » 5. Jun 2021, 12:19

sos66 (05.06.2021, 11:21) hat geschrieben:Künstlermanager - Ramon Wagner




Keine Ahnung, aber irgendwie hab ich jetzt bei jedem Format immer ein seltsames Gefühl...
Woher weiß man denn nun, wann die wieder mal "den Stecker ziehen" werden !?!

Durch das komplette "einstampfen" von "PuP", ist nun gewissermaßen ein Tür aufgestoßen worden...
Wo fängt "gutes" Trash-TV an, und was genau versteht man denn jetzt unter "Mobbing" ?

Einer z.b afrikanisch stämmigen Trash-TV Teilnehmerin sagen: "Hey, die Farbe steht dir aber sehr gut !"
RASSISMUS ! (weil man das Wort "Farbe" verwendet hat...)

Sendung sofort zu Ende, oder wie...?

Ich hab irgendwie das Gefühl, dass das (zumindest in naher bis mittlerer Zukunft), alles eine gestellte, "Gute Laune Show" sein wird...in der lediglich ein paar Reiberein (durch die Regie kontrolliert) "erlaubt" sein werden... :roll: :roll:

z.B Person "A" nimmt Person "B" den letzten Schluck Milch beim Frühstück weg...
"Ich werde dieses Format mit stolz verlassen !"....bla bla bla...ihr kennt den üblichen Bullshit... :mrgreen: 8-)


Hoffentlich irre ich mich... :s :|
"Viele Arschlöcher wohnen in einem Haus zusammen....und jemand kann etwas gewinnen oder so !"

- Jared "Evil" Hasselhoff
Benutzeravatar
BB Gott
BB Gott
 
Registriert: 20. Okt 2015, 19:23
Männlich

Re: Die Alm 2021

von Mamamia » 5. Jun 2021, 14:18

Rookie fragt:
Woher weiß man denn nun, wann die wieder mal "den Stecker ziehen" werden !?!

Auf jeden Fall dann, wenn der/die letzte Schluck Milchklauer/in an Laktoseintoleranz verstirbt. :unschuld:

Ansonsten, wäre ich Künstlermanager Ramon und hätte als Künstlermanager von meinem Markt eigentlich keine Ahnung, hätte ich mich vor Kamera unbedingt besser auf die Vorstellungsrunde der Kandidaten vorbereitet.
Wofür genau wollte der bitte abschließend den Daumen hoch? Für seinen Dummlall über Kandidaten, die er nicht kennt, aber die wohl nett sind? :kopfschüttel:
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 23. Aug 2020, 15:29
Keine Angabe/anderes

Re: Die Alm 2021

von Micha55 » 5. Jun 2021, 16:35

Rookie, diesmal bin ich völlig anderer Meinung wie Du.

Natürlich wurde Frau Obert übelst gemobbt. Die Definition von Mobbing erspare ich mir. In der 2. Staffel von PuP gab es nicht nur verbale Entgleisungen sondern auch körperliche Übergriffe. Und dann die körperlich extremen Spiele in der Mittagssonne wo die Kandidaten reihenweis kollabierten. Selbst der körperlich fitte Tobias brach in der ersten Staffel ohnmächtig zusammen. Und die Kamera hielt immer voll drauf wie sich Teilnehmer übergaben oder zusammenbrachen, möglichst noch mit Rotfilter vor der Linse.
Auch die Sendung Arm tauscht mit Reich ist völlig zurecht eingestellt wurden. Menschenverachtender geht es gar nicht mehr als psychisch kranke Kinder öffentlich vorzuführen. Und Ikke hat auch verraten, dass die Szenen mehrmals gedreht wurden bis es "gepasst" hat.
Im Sommerhaus waren nicht nur übelste Assis (genau wie bei PuP2) dabei, es wurde auch zum ersten mal gespuckt, und zwar mitten ins Gesicht eines Mitspielers.
Wenn Du wissen willst was Mobbing ist, dann schau Dir die Dschungelersatzsendung an. Wie der Fussbroich die Zoe mehrfach als blöde, bekloppt und gestört hingestellt hat, nur weil sie vor den großen Fischen Angst hatte. Und nicht Jede reagiert so souverän und verzichtet auf die Zigaretten damit der Assi Fusbroich eine Nachricht von zu Hause erhalten kann. Und der war über die menschliche Geste so überrascht das ihm buchstäblich der Mund offen stehen blieb.
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 11. Mai 2020, 14:36
Keine Angabe/anderes

Re: Die Alm 2021

von Rookie » 5. Jun 2021, 17:52

Micha55 (und alle anderen)

Ok, ok...ich glaube ich habe mich hier sehr unglücklich ausgedrückt.
Ich finde es selbstverständlich auch richtig, dass die Sendung(en) (PuP und "Arm tauscht mit Reich") eingestellt wurden !!
Daran gibt es ja nichts zu rütteln !

Ich meinte eigentlich eher, wie sich das in Zukunft generell auf solche Formate auswirken könnte,
und das eventuell selbst harmlosere Streitigkeiten zensiert werden könnten...

Das wollte ich eigentlich damit zum Ausdruck bringen !
Waren die Finger bei schreiben wahrscheinlich schneller als das Gehirn..

Also noch mal:

Ich verachte ECHTES Mobbing und auch Sendungen, die gegen bestimmte moralische Grundprinzipen verstoßen !
Und wenn man da bei bestimmten Sendungen und Formaten rigoros einen Riegel vorschiebt, falls gewisse Grenzen überschritten werden, dann befürworte ich das selbstverständlich !



...es ist aber leider so, dass die Welt zur Zeit sehr viele "Extreme" kennt, und nur relativ wenig "Mittelmaß"...


Aber warten wir's mal ab...


Sorry noch mal, wenn das nicht deutlich genug von mir rüberkam...


P.S Ich werde das betreffende posting aber nicht löschen. Ich habe hier eventuell falsch gehandelt bzw. etwas "unkluges" verfasst. Das war ein Fehler...aber ich stehe dazu, und werde jetzt nicht versuchen, wie ein Feigling zu handeln, und meinen Fehler unter den Teppich zu kehren...
"Viele Arschlöcher wohnen in einem Haus zusammen....und jemand kann etwas gewinnen oder so !"

- Jared "Evil" Hasselhoff
Benutzeravatar
BB Gott
BB Gott
 
Registriert: 20. Okt 2015, 19:23
Männlich

Re: Die Alm 2021

von Micha55 » 5. Jun 2021, 18:54

Danke für Deine Klarstellung die von einer gewissen Größe zeugt!
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 11. Mai 2020, 14:36
Keine Angabe/anderes

Re: Die Alm 2021

von Mamamia » 5. Jun 2021, 19:20

Rookie (05.06.2021, 16:52) hat geschrieben:Micha55 (und alle anderen)

Ok, ok...ich glaube ich habe mich hier sehr unglücklich ausgedrückt.
Ich finde es selbstverständlich auch richtig, dass die Sendung(en) (PuP und "Arm tauscht mit Reich") eingestellt wurden !!
Daran gibt es ja nichts zu rütteln !
............


P.S Ich werde das betreffende posting aber nicht löschen. Ich habe hier eventuell falsch gehandelt bzw. etwas "unkluges" verfasst. Das war ein Fehler...aber ich stehe dazu, und werde jetzt nicht versuchen, wie ein Feigling zu handeln, und meinen Fehler unter den Teppich zu kehren...


Nun kenne ich ja bereits diverse Postings von Rookie...und so hatte ich ihn -ohne Irritation- gleich so verstanden wie er es eigentlich gemeint hatte! :ja:
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 23. Aug 2020, 15:29
Keine Angabe/anderes

Re: Die Alm 2021

von Rookie » 6. Jun 2021, 09:30

Danke für euer Verständnis !

Ok, back to topic... :) ;)

Wie genau funktioniert "Die Alm" denn eigentlich ??
Muss man da Spiele erfolgreich bestreiten ?
Oder normale Aufgaben, wie z.b irgendwelche Tiere versorgen (mit Futter, Wasser,..e.t.c) ?? 8O :nixweiss:

Ich habe dieses Format bisher noch nicht gesehen...und wenn doch, dann kann ich mich zumindest nicht daran erinnern...
Zuletzt geändert von Rookie am 7. Jun 2021, 09:10, insgesamt 1-mal geändert.
"Viele Arschlöcher wohnen in einem Haus zusammen....und jemand kann etwas gewinnen oder so !"

- Jared "Evil" Hasselhoff
Benutzeravatar
BB Gott
BB Gott
 
Registriert: 20. Okt 2015, 19:23
Männlich

Re: Die Alm 2021

von Mimi2 » 6. Jun 2021, 09:36

Mamamia (05.06.2021, 18:20) hat geschrieben:

Nun kenne ich ja bereits diverse Postings von Rookie...und so hatte ich ihn -ohne Irritation- gleich so verstanden wie er es eigentlich gemeint hatte! :ja:

Ich auch- ich war ja schon früher hier und weiß, wie er es meint, ich hatte es ebenfalls völlig ohne Irritation verstanden.

Für mich ist das alles ein bißchen scheinheilig von den Machern der Trash-Formate:
Man kann keinen Trash produzieren, der politisch korrekt ist :kopfschüttel:
.
Bei Trash-Formaten wird provoziert, auch übers Ziel hinaus, wir wissen nicht, was bei PuP wirklich passiert ist.
Den Unterschied zu "Arm und Reich", das zu Recht eingestellt wurde, weil eben Kinder beteiligt waren, sehe ich darin, daß bei den Trash-Formaten Leute mitmachen, die sich der Öffentlichkeit bedienen, die davon leben, sich in Szene zu setzen und die wissen, worauf sie sich einlassen, auch eine Claudia Obert.
BB Gucker
BB Gucker
 
Registriert: 9. Aug 2020, 11:37
Keine Angabe/anderes

Re: Die Alm 2021

von Micha55 » 6. Jun 2021, 10:51

Bei der Alm erinnere ich mich nur an den nervtötenden Detlef D Soost, und an Spiele wie Tiere fangen wo man eine Kleinigkeit zum Essen gewinnen kann.

Nochmal zum Trash und den Grenzen. Ich erinnere mich an "Die Burg" als Frederik von Anhalt Kadar Loth ins Badewasser gepinkelt hat. Als Loth später davon erfuhr hat sie ihm Marmelade ins Gesicht geschmiert worauf er in einem Wutanfall den gesamten vollständig gedeckten Essentisch abgeräumt hat. Damals habe ich darüber herzlich lachen können. Anhalt wurde erst in einen Käfig eingesperrt und später ausgeschlossen, es gab dann keine Nachfolgestaffel mehr.
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 11. Mai 2020, 14:36
Keine Angabe/anderes

Re: Die Alm 2021

von Mamamia » 6. Jun 2021, 13:36

Noch vor dem doch eigentlich so zuverlässigen sos66 :kicher: kann ich voller Stolz kundtun:

„Die Alm – Promischweiß und Edelweiß“: Darum geht es (sagt Pro7)
2021 heißt es also wieder für einige Prominente, auf einer Almhütte gefangen zu sein und dort zu leben wie vor 100 Jahren. Zwischen Schafen, Kühen und diversen Herausforderungen tauschen die Promis ihr Glamour-Leben gegen den Alm-Alltag ein. Auf der Hütte müssen sie fernab jeglicher Zivilisation ihre Nerven unter Beweis stellen – mit allem, was in einem Alm-Alltag so dazu gehört.
Für die Neuauflage kündigt der Sender einige Überraschungen und eine neue Programmierung an. Was das genau bedeutet, wird sich noch in diesem Jahr zeigen.
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 23. Aug 2020, 15:29
Keine Angabe/anderes

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste