Dschungelcamp Forum

[RAUS]Elena Miras

14 Staffeln "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" - Hier könnt ihr euch über die aktuelle Staffel, neue Gerüchte und die schönsten Highlights austauschen.

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Re: [RAUS]Elena Miras

von WokHog » 24. Jan 2020, 06:32

canga ceiro (24.01.2020, 00:10) hat geschrieben:Endlich ist dieses intrigante Stinktier, welches keinerlei Anstand besitzt, rauuuuuuuuuuus!!! :durchdrehen:


Ich finde es amüsant wie hier über die Person Elena Miras (über die wir hier alle privat 0,0 wissen) spekuliert wird.... :mrgreen:

Das Dschungelcamp ist eine Unterhaltungsshow....nicht mehr und nicht weniger....das Format besteht aus Zoff am Lagerfeuer....wenn man keinen Zoff sehen will dann empfehle ich das literarische Quartett bei den öffentlich rechtlichen Sendern....

Und ob Elena nun eine schwere Kindheit / Jugend hat ist doch für dieses Showformat völlig egal.....es wird Gründe geben warum sie so ist wie sie ist....spielt jedoch hier in diesem Format keine Rolle.....

ich fühlte mich von ihr mit ihrem Engagement in den Dschungelprüfungen und das sie den einen oder anderen Zoff (wie erwartet) ins Rollen gebracht hat sehr gut unterhalten :anbet:

Optisch ist sie natürlich auch noch eine hübsche Frau :totalverliebt:

Schade das sie vor dem Halbfinale rausgeflogen ist....so erleben wir nun 5 Schnarchnasen von denen sich 3 ins Finale quälen.... :gaehn:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Werbung


Re: [RAUS]Elena Miras

von Steff » 24. Jan 2020, 07:26

WokHog (24.01.2020, 06:32) hat geschrieben:
Ich finde es amüsant wie hier über die Person Elena Miras (über die wir hier alle privat 0,0 wissen) spekuliert wird.... :mrgreen:

Das Dschungelcamp ist eine Unterhaltungsshow....nicht mehr und nicht weniger....das Format besteht aus Zoff am Lagerfeuer....wenn man keinen Zoff sehen will dann empfehle ich das literarische Quartett bei den öffentlich rechtlichen Sendern....

Und ob Elena nun eine schwere Kindheit / Jugend hat ist doch für dieses Showformat völlig egal.....es wird Gründe geben warum sie so ist wie sie ist....spielt jedoch hier in diesem Format keine Rolle.....

ich fühlte mich von ihr mit ihrem Engagement in den Dschungelprüfungen und das sie den einen oder anderen Zoff (wie erwartet) ins Rollen gebracht hat sehr gut unterhalten :anbet:

Optisch ist sie natürlich auch noch eine hübsche Frau :totalverliebt:

Schade das sie vor dem Halbfinale rausgeflogen ist....so erleben wir nun 5 Schnarchnasen von denen sich 3 ins Finale quälen.... :gaehn:


Zoff am Lagerfeuer find ich auch gut. Aber totalausraster a'la Elena dann aber eher nicht! Zoff besteht für mich aus Diskussionen, diese waren aber mit Elena nun wirklich nicht möglich!
Und wenn du was für deinen Hormonstatus brauchst, da gibt es andere Formate welche das bedienen...
Emporkömmling
Emporkömmling
 
Registriert: 23. Aug 2019, 19:02
Keine Angabe/anderes

Re: [RAUS]Elena Miras

von gretchen1987 » 24. Jan 2020, 08:44

Gott sei Dank ist sie raus!!!

Sven entschuldigt sich und nimmt die Schuld auf sich sehe ich grade? Und sie reagiert SO? Puh, Elena... Du musst noch viel lernen in deinem Leben...
Ehrlich und authentisch hin oder her... DU hast keinen Respekt vor anderen, DU kannst dich nicht beherrschen, DU siehst deine Fehler nicht ein... Ach sorry, DU macht NIE Fehler!!!
Einsteiger
Einsteiger
 
Registriert: 23. Jan 2020, 10:50
Keine Angabe/anderes

Re: Elena Miras

von Gastone » 24. Jan 2020, 11:20

Steff (23.01.2020, 23:39) hat geschrieben:
Wow, klassisches Eigentor, u made my day! Danke dafür!
Ich habe gerade nachgesehen, das Voting heißt übrigens "Wer soll das Camp verlassen"? Und, wie soll ich es sagen... Nun ja... 12 abgegebene Stimmen... Davon 8 für Elena... Jaaa sie ist wirklich beliebt :rofl:

Und noch ein kleiner Tipp: Schau mal auf Insta... Ne Menge Hatekommentare da. Nicht das ich sowas befürworte, ganz im Gegenteil, aber wenn sie doch so beliebt ist?



Ich finde es immer sehr bedenklich, wenn man keine eigene Argumentation mehr hat und dann auf Meinungen anderer verweist oder auf die Anzahl derer welche die eigene bestätigt. :fingerthink: :flop:
:wife: " Das ist NIEDRIGstes Niveau und UNTERste Kategorie" :wife:

:bbfun: Mitglied in der Rosaroten Kuschelfraktion :bbfun:
Benutzeravatar
Gastone
Gastone
 
Registriert: 3. Mai 2011, 19:17
Keine Angabe/anderes

Re: Elena Miras

von Gastone » 24. Jan 2020, 11:26

Steff (23.01.2020, 22:18) hat geschrieben:
Ottos Sprachgebrauch ist unter aller Sau?
Was ist dann Elenas Sprachgebrauch?
:nixweiss:
Und was die Fanbase angeht hat Otto doch absolut recht! Da wird krampfhaft versucht alles zu Rechtfertigen was Elena sich erlaubt aber wenn ein Sven nur einen Hauch dessen gucken lässt was Elena sich erlaubt dann wird drauf rumgehackt! Ich Frage mich ob ihr Fans Euch malnselbst reflektiert in dem was ihr hier für widersprüchliche Dinge schreibt! Aber was solls, Selbstreflexion ist für Elena ja ebenfalls ein Fremdwort, warum sollte es dem Fan dann geläufig sein!?


Ich finde sein Sprachjargon auch nicht immer super und habe das auch schon kritisiert, dass er seine Meinung schon nicht selten so ausdrückt als wäre es das ultimative Faktum.

Und auch Du wandelst mE hier auf ganz dünnem Eis.

Nur weil Du eine andere Meinung hast solltest Du anderen nicht vorwerfen, dass sie das nicht refelktieren. Bzw. noch krasser zu dem Ergebnis kommst, dass Elenafans keine Selbstreflexion haben dürften. Wenn Du das mal reflektierst kommst Du vielleicht auch zu dem Ergebnis, dass das unsachlich und eigentlich auch ziemlich beschämend für die Diskussion hier ist, überhaupt für Diskussionen ist! :tztz: :nixweiss:
:wife: " Das ist NIEDRIGstes Niveau und UNTERste Kategorie" :wife:

:bbfun: Mitglied in der Rosaroten Kuschelfraktion :bbfun:
Benutzeravatar
Gastone
Gastone
 
Registriert: 3. Mai 2011, 19:17
Keine Angabe/anderes

Re: [RAUS]Elena Miras

von Gastone » 24. Jan 2020, 11:58

Ja..nu iss sie draussen!

Wer die Votings verfolgt hat, hat auch gesehen, dass da öfters mal der eine nen anderen überholt hat. Ich habe den Eindruck, da gab es in diesem Jahr häufiger Wechsel.

Was ich für mich ja auch bestätigen konnte. Auch meine "Beliebtheitsliste" war sehr wechselhaft. Hab auch immer noch keinen richtigen Favoriten, aber natürlich Tendenzen.

Elenas Abgang war somit auch für mich jetzt nachvollziehbar.

Sven hat den Schritt auf sie zu gemacht. Und sie hat ihn eiskalt abblitzen lassen. Das verzeihen die Anrufer dann ihrerseits auch nicht, was ich auch gut finde.

So muss man konstatieren, dass sie ihren anfänglichen Schwung und mein Eindruck, dass sie aus dem Sommerhaus gelernt hat leider nicht bis zum Ende durchziehen.

Für mich war sie im Camp aber auf jeden Fall ein belebender Faktor.

Sie hat fürs Team in den Prüfungen gekämpft. War dort auch immer sachlich, pragmatisch und fokussiert. Das ist für mich persönlich sehr wichtig.

Im Camp hatte sie mit Sonja, Toni und Damien Menschen gefunden mit denen sie sich sehr gut verstanden hat. Auch mit Markus kam sie gut klar.
Schwierig dagegen wurde es mit Frau Büchner bez. der Prüfungen und für mich auch erkennbaren unehrlichen Verhaltens.
Gar nicht klar kam sie mit Sven und damit auch mit Raul. Ich konnte das zum Teil nachvollziehen. Zu unterschiedlich waren die Charaktere. Sie sicherlich manchmal zu sehr Diva und zickig. Er und Raul haben sich mE einen Spass drau gemacht sie zu provozieren.

Mit der zeit wurde es für sie immer schwieriger ihr für mich erkennbares Vorhaben dort im DC ruhiger zu sein als im Sommerhaus durchzuhalten. Immer häufiiger nahm sie sie Spitzen an, fühlte sich angegriffen und steigerte sich rein, bis sie sich am Ende auch ganz alleine sah, obwohl sie es mE nicht war.

Reichende Hände konnte sie nicht mehr annehmen. Sogar Sven ist bez. des Wasserflaschengates auf sie zugegangen und hat sich entschuldigt was ich ihm hoch anrechne.

Somit war es auch für mich logisch, dass ihr Aufenthalt an dem Tag enden könnte. Und vielleicht erkennt sie im Nachhinein auch den Zusammhang.

Sie hat mE einiges an Potential für diese Formate. Trotz Sprachprobleme. Stellt sich aber mit ihrer nicht diplomatischen Art selber oft ein Bein. Sie hat ein bisschen was von Thorsten Legat, wie ich finde. :wife: :mrgreen: (Sie kann dann doch oft die Sätze sauberer ausformulieren, er ist dafür weniger Diva ;) )



Ein Satz noch an einige der Gegner. Nur weil man nicht alles negativ sieht ist man nicht automatisch Fan. Sie hat für mich gute Seiten gezeigt. Und ja, sie ist schwierig und zickig. Aber nur weil sie das ist muss sie kein schlechter Mensch sein. Und jeder dürfte erkannt haben, dass man sie ganz leicht provozieren kann. Und das wurde mE teilweise ausgenutzt, teils auch für mich verständlich, teils nicht. Es gibt im Camp für mich selten Menschen die ich fast ausschliesslich negativ oder positiv sehe. Mit Frau Büchner ist das für mich z.B. auch der Fall. Wenn ich aber das bei jemandem nicht so sehe und derjenige wird fortwährend hart für mich über die Maßen kritisiert, dann schaue ich für mich genauer hin. Mag auch immer sein, dass ich falsch liege, aber hier z.B. wurden viele Hardliner immer unsachlicher und haben dann sogar die Diskussionspartner bzw. Zuschauer angegriffen, Diese Art von Druck erzeugen empfinde ich als äusserst unfair und hinterlässt auch bei mir keinen guten Eindruck. :fingerthink:
:wife: " Das ist NIEDRIGstes Niveau und UNTERste Kategorie" :wife:

:bbfun: Mitglied in der Rosaroten Kuschelfraktion :bbfun:
Benutzeravatar
Gastone
Gastone
 
Registriert: 3. Mai 2011, 19:17
Keine Angabe/anderes

Re: [RAUS]Elena Miras

von Sintscherl » 24. Jan 2020, 12:58

Absolut überraschend - aber GOTTSEIDANK!!!! Was sie da teilweise abgezogen hat war echt nicht mehr normal..... :tussi:
Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten.
BB Gott
BB Gott
 
Registriert: 19. Aug 2014, 17:31
Weiblich

Re: [RAUS]Elena Miras

von Lottchen » 24. Jan 2020, 14:53

gretchen1987 (24.01.2020, 07:44) hat geschrieben:Gott sei Dank ist sie raus!!!

Sven entschuldigt sich und nimmt die Schuld auf sich sehe ich grade? Und sie reagiert SO? Puh, Elena... Du musst noch viel lernen in deinem Leben...
Ehrlich und authentisch hin oder her... DU hast keinen Respekt vor anderen, DU kannst dich nicht beherrschen, DU siehst deine Fehler nicht ein... Ach sorry, DU macht NIE Fehler!!!


Na super das.... DU so Perfekt bist
das . .DU vor allen und jeden Respekt hast
das...DU Dich immer und überall beherrschen kannst
das...DU natürlich keine Fehler hast und frei von jeglichem Makel bist
Ach sorry ...solltest DU doch mal einen Fehler machen wirst DU diesen natürlich sofort einsehen und
Dich immer SOFORT entschuldigen ...wie schön das DU in Deinem Leben schon soviel gelernt hast

Man muss Elena nicht mögen ….aber man muss sich hier auch nicht als ihr Richter aufspielen ohne zu wissen
warum sie sich so verhält .
Benutzeravatar
BB Gucker
BB Gucker
 
Registriert: 26. Aug 2018, 18:21
Keine Angabe/anderes

Re: [RAUS]Elena Miras

von Sintscherl » 24. Jan 2020, 19:09

Fakt ist: Elena ist weg. YEAH :dori:
Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten.
BB Gott
BB Gott
 
Registriert: 19. Aug 2014, 17:31
Weiblich

Re: Elena Miras

von Steff » 24. Jan 2020, 19:38

Gastone (24.01.2020, 11:20) hat geschrieben:

Ich finde es immer sehr bedenklich, wenn man keine eigene Argumentation mehr hat und dann auf Meinungen anderer verweist oder auf die Anzahl derer welche die eigene bestätigt. :fingerthink: :flop:


Na Gastone, dann reich ich diese, deine Kritik, mal weiter an die Adresse an die sie gehört, nämlich an Niko!
Denn das was ich dort schrieb bezog sich auf diese Sätze von Niko:

"Selbst hier im Forum, bei der Frage wer soll heute bleiben, ist Elena die Nummer 1, es gibt hier viele die abstimmen, aber nur eine Handvoll die hier schreiben.
Falls es so sei wie du meinst, das sie so unbeliebt ist, erkläre mir das bitte mal dieses Phänomen."

Er hat also gemeint das Elena sehr beliebt sei, als Argument dafür sollte etwas herhalten was eben kein Argument ist, nämlich die paar Stimmen hier aus dem Forum, und außerdem hat er es auch noch falsch gedeutet, denn diese Stimmen waren gegen Elena und nicht für sie!
Außerdem wollte er eine Eklärung für das (nicht existente) Phänomen das sie trotz ihrer (von mir Unterstellten) Unbeliebtheit in den Abstimmungen besser abschneidet. Einzig darauf beruht mein Post! Also bitte, richte deine Kritik an Niko!
Emporkömmling
Emporkömmling
 
Registriert: 23. Aug 2019, 19:02
Keine Angabe/anderes

Re: Elena Miras

von Steff » 24. Jan 2020, 20:02

Gastone (24.01.2020, 11:26) hat geschrieben:
Ich finde sein Sprachjargon auch nicht immer super und habe das auch schon kritisiert, dass er seine Meinung schon nicht selten so ausdrückt als wäre es das ultimative Faktum.

Und auch Du wandelst mE hier auf ganz dünnem Eis.

Nur weil Du eine andere Meinung hast solltest Du anderen nicht vorwerfen, dass sie das nicht refelktieren. Bzw. noch krasser zu dem Ergebnis kommst, dass Elenafans keine Selbstreflexion haben dürften. Wenn Du das mal reflektierst kommst Du vielleicht auch zu dem Ergebnis, dass das unsachlich und eigentlich auch ziemlich beschämend für die Diskussion hier ist, überhaupt für Diskussionen ist! :tztz: :nixweiss:


Gastone, lies doch bitte meinen Post noch mal genau durch und dann sage mir wo ich behaupte das Elenafans keine Selbstreflexion haben dürften!?
Ich schrieb das ich mich Frage ob sie sich selbst reflektieren! Das ist schon ein unterschied!
Ind es ist nunmal meine Meinung das insbesondere die Fans von Elena hier mit unterschiedlichen Maßstäben messen! Ich finde es äußerst ungerecht wenn man einem Menschen etwas durchgehen lässt weil man ihn mag und einen anderen, den man nicht mag, für ähnliches aufs schärfste Verurteilt!
Emporkömmling
Emporkömmling
 
Registriert: 23. Aug 2019, 19:02
Keine Angabe/anderes

Re: Elena Miras

von Gastone » 25. Jan 2020, 00:21

Steff (24.01.2020, 19:38) hat geschrieben:
Na Gastone, dann reich ich diese, deine Kritik, mal weiter an die Adresse an die sie gehört, nämlich an Niko!
Denn das was ich dort schrieb bezog sich auf diese Sätze von Niko:

"Selbst hier im Forum, bei der Frage wer soll heute bleiben, ist Elena die Nummer 1, es gibt hier viele die abstimmen, aber nur eine Handvoll die hier schreiben.
Falls es so sei wie du meinst, das sie so unbeliebt ist, erkläre mir das bitte mal dieses Phänomen."

Er hat also gemeint das Elena sehr beliebt sei, als Argument dafür sollte etwas herhalten was eben kein Argument ist, nämlich die paar Stimmen hier aus dem Forum, und außerdem hat er es auch noch falsch gedeutet, denn diese Stimmen waren gegen Elena und nicht für sie!
Außerdem wollte er eine Eklärung für das (nicht existente) Phänomen das sie trotz ihrer (von mir Unterstellten) Unbeliebtheit in den Abstimmungen besser abschneidet. Einzig darauf beruht mein Post! Also bitte, richte deine Kritik an Niko!


Ihr habt Euch da gegenseitig dazu getrieben.

Es ist doch ganz einfach. Das ist alles kein Maßstab. Die mE und wie man hier überall lesen und was man auch woanders sehen, lesen oder hören kann unbeliebteste Person müsste Frau Büchner sein und dennoch ist sie immer noch Teil dieser Staffel.

Aber es ist auch so, dass halt nicht alle Zuschauer anrufen. Es hat halt keinerlei Aussagekraft.

Können wir uns darauf einigen? ;)
Zuletzt geändert von Gastone am 25. Jan 2020, 00:31, insgesamt 1-mal geändert.
:wife: " Das ist NIEDRIGstes Niveau und UNTERste Kategorie" :wife:

:bbfun: Mitglied in der Rosaroten Kuschelfraktion :bbfun:
Benutzeravatar
Gastone
Gastone
 
Registriert: 3. Mai 2011, 19:17
Keine Angabe/anderes

Re: Elena Miras

von Gastone » 25. Jan 2020, 00:29

Steff (24.01.2020, 20:02) hat geschrieben:
Gastone, lies doch bitte meinen Post noch mal genau durch und dann sage mir wo ich behaupte das Elenafans keine Selbstreflexion haben dürften!?
Ich schrieb das ich mich Frage ob sie sich selbst reflektieren! Das ist schon ein unterschied!
Ind es ist nunmal meine Meinung das insbesondere die Fans von Elena hier mit unterschiedlichen Maßstäben messen! Ich finde es äußerst ungerecht wenn man einem Menschen etwas durchgehen lässt weil man ihn mag und einen anderen, den man nicht mag, für ähnliches aufs schärfste Verurteilt!


-->

Steff (24.01.2020, 20:02) hat geschrieben:Selbstreflexion ist für Elena ja ebenfalls ein Fremdwort, warum sollte es dem Fan dann geläufig sein!?


Wenn ich den Satz anders interpretiere als Du es gemeint hast, dann sorry. Für mich klang das recht eindeutig. Vor allem mit dem Abschnitt: "...ebenfalls ein Fremdwort...".

Ich find das sollte hier einfach kein Thema sein. Thema ist der/die Bewohner/in. :nixweiss:
:wife: " Das ist NIEDRIGstes Niveau und UNTERste Kategorie" :wife:

:bbfun: Mitglied in der Rosaroten Kuschelfraktion :bbfun:
Benutzeravatar
Gastone
Gastone
 
Registriert: 3. Mai 2011, 19:17
Keine Angabe/anderes

Re: [RAUS]Elena Miras

von OttoderGrosse » 25. Jan 2020, 02:10

Meine Meinung

Ich bin voller Freude über die Abwahl von Elena! :ja:
Noch immer! :ja:
:durchdrehen: Diese Frau gehörte (trotz hohem Unterhaltungsfaktor für bestimmte gesellschaftliche Gruppierungen - weil Stresstussi (bewiesen z.B. im Sommerhaus der Stars) nicht in den "DSCHUNGEL"! :durchdrehen:
(Auch in kein anderes Format! Die Welt braucht sie nicht!)
:bb: Ihr Verhalten ist meistens un(a)sozial, gekennzeichnet durch sprachliche Entgleisungen, Beleidigungen, falsche Aussagen usw..

Bin mal gespannt, ob und wenn ja sie im nächsten Trashformat auftaucht.
Emporkömmling
Emporkömmling
 
Registriert: 17. Jan 2020, 23:35
Keine Angabe/anderes

Re: [RAUS]Elena Miras

von Steff » 25. Jan 2020, 09:53

OttoderGrosse (25.01.2020, 02:10) hat geschrieben:Meine Meinung

Ich bin voller Freude über die Abwahl von Elena! :ja:
Noch immer! :ja:
:durchdrehen: Diese Frau gehörte (trotz hohem Unterhaltungsfaktor für bestimmte gesellschaftliche Gruppierungen - weil Stresstussi (bewiesen z.B. im Sommerhaus der Stars) nicht in den "DSCHUNGEL"! :durchdrehen:
(Auch in kein anderes Format! Die Welt braucht sie nicht!)
:bb: Ihr Verhalten ist meistens un(a)sozial, gekennzeichnet durch sprachliche Entgleisungen, Beleidigungen, falsche Aussagen usw..

Bin mal gespannt, ob und wenn ja sie im nächsten Trashformat auftaucht.


Ich bin mir ziemlich sicher das man sie weiterhin sehen wird. Ganz unabhängig von meiner oder deiner Meinug über sie ist eines mal ganz gewiss - sie polarisiert enorm, das spiegelt sich ja auch hier im Forum wieder, und das ist es wovon solche Sendungen leben!
Das ganze System von IBES zielt ja auf Streit ab. Das karge Essen, der Schlafentzug durch die Umstände, überhaupt das ganze drumherum ist komplett darauf ausgelegt die Menschen aus der Reserve zu locken. Natürlich will man dann auch solche Charaktere wie Elena oder Dani dabei haben die auchwieder jede für sich ein Faktor sind streitereien hervor zu rufen.
Denn sein wir mal ehrlich, was wären die Sendungen wenn es dort niemanden gäbe über den wir uns ärgern?
In diesem Sinne, ich hab nichts dagegen Elena oder auch Danni in einem anderen Format (BB?) wieder zu sehen nur um mich dann wieder zu freuen wenn sie rausgewählt werden;)
Emporkömmling
Emporkömmling
 
Registriert: 23. Aug 2019, 19:02
Keine Angabe/anderes

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste