Header image

Utopia: John de Mol erweitert in den USA und der Türkei

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies einfügen
:) ;) :D :P :lol: :'( :oops: :roll: :s 8O :mrgreen: 8-) :o :x :| :idea: :unschuld: :twisted: :evil: :ja: :suspekt: :kopfkratz: :lexa: :anbet: :kopfschüttel: :tztz: :pscht: :fingerthink: :gaehn: :!: :?: :nagel: :kippe: :durchdrehen: O_O :ko: :naughty: :nixweiss: :rofl: :trippel:
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Utopia: John de Mol erweitert in den USA und der Türkei

Utopia: John de Mol erweitert in den USA und der Türkei

von BBfun [ Mention this user ] » 3. Apr 2014, 19:26

Utopia: John de Mol hat es wieder geschafft - mit seinem neuen Format "Utopia" ist er in aller Munde. Die Presse diskutiert wie damals in den Anfängen von Big Brother. "Utopia" ist jedoch weit härter und auf ein ganzes Jahr ausgelegt. Nun kommt es auch in den USA und in der Türkei...
Hier geht's zum vollständigen Artikel

Nach oben