Header image

Wild Girls - Trash-TV wie man es sich nicht wünscht

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies einfügen
:) ;) :D :P :lol: :'( :oops: :roll: :s 8O :mrgreen: 8-) :o :x :| :idea: :unschuld: :twisted: :evil: :ja: :suspekt: :kopfkratz: :lexa: :anbet: :kopfschüttel: :tztz: :pscht: :fingerthink: :gaehn: :!: :?: :nagel: :kippe: :durchdrehen: O_O :ko: :naughty: :nixweiss: :rofl: :trippel:
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Wild Girls - Trash-TV wie man es sich nicht wünscht

Wild Girls - Trash-TV wie man es sich nicht wünscht

von BBfun [ Mention this user ] » 21. Aug 2013, 16:55

Man dachte bei den anfänglichen Folgen noch, dass es nicht schlimmer kommen könnte, was das Niveau der "Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika" betraf. Sinnfreies Geplapper Woche für Woche, Sexgespräche, die einem teilweise die Schamesröte ins Gesicht trieben, Zickereien auf unterster Schiene und nicht zuletzt verquere Erklärungsversuche zu bestimmten Themen mancher "Promi"-Damen.
Hier geht's zum vollständigen Artikel

Nach oben