Header image

Micky Beisenherz kritisiert RTL: " Die wollen Bauernopfer"

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies einfügen
:) ;) :D :P :lol: :'( :oops: :roll: :s 8O :mrgreen: 8-) :o :x :| :idea: :unschuld: :twisted: :evil: :ja: :suspekt: :kopfkratz: :lexa: :anbet: :kopfschüttel: :tztz: :pscht: :fingerthink: :gaehn: :!: :?: :nagel: :kippe: :durchdrehen: O_O :ko: :naughty: :nixweiss: :rofl: :trippel:
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Micky Beisenherz kritisiert RTL: " Die wollen Bauernopfer"

Micky Beisenherz kritisiert RTL: " Die wollen Bauernopfer"

von BBfun [ Mention this user ] » 19. Aug 2013, 11:45

Ohne ihn, den Dschungelcamp-Texter Micky Beisenherz, gäbe es im TV weniger zu lachen. Humor ist sein Handwerk und er zielt mit gespitzter Zunge haarscharf auf die allzu menschlichen Unzulänglichkeiten der sich zur Schau stellenden Z-Promis. Meist mit Erfolg. Doch den Lacherfolg können dann die vortragenden Künstler, wie z.B. Sonja Zietlow und Daniel Hartwich im Dschungelcamp oder Oliver Welke in der satirischen “heute-show" für sich verbuchen.
Hier geht's zum vollständigen Artikel

Nach oben