Header image

Erst Handstand, dann Aufstand: Nicole sorgt sich wegen Busenblitzer

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies einfügen
:) ;) :D :P :lol: :'( :oops: :roll: :s 8O :mrgreen: 8-) :o :x :| :idea: :unschuld: :twisted: :evil: :ja: :suspekt: :kopfkratz: :lexa: :anbet: :kopfschüttel: :tztz: :pscht: :fingerthink: :gaehn: :!: :?: :nagel: :kippe: :durchdrehen: O_O :ko: :naughty: :nixweiss: :rofl: :trippel:
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Erst Handstand, dann Aufstand: Nicole sorgt sich wegen Busenblitzer

Re: Erst Handstand, dann Aufstand: Nicole sorgt sich wegen B

von Big Daddy [ Mention this user ] » 21. Aug 2018, 11:54

Schade, das es keinen 24/7 LS gibt und man uns BB Fans so aussen vor lässt.
PBB ist zu einer reinen Fakeveranstaltung geworden (Sripted Reality lässt grüssen)

Ohne jegliche "Seele" wird jetzt das Format sinngemäss mit "Füssen getreten".

Traurig, das es soweit kommen konnte und schlimm genug, das momentan die Einschaltquoten auch noch recht passabel sind, somit wird die Wahrscheinlichkeit für einen 24/7 LS immer geringer, da es ja augenscheinlich auch OHNE Livestream schon recht gute Quoten gibt.

Für mich macht das Format nur Sinn, wenn es einen LS gibt und ich mir selbst ein Bild von den BW machen kann.
Diese ganze zusammengeschnittene Sch... bei der TZF ist doch nur FAKE und hat mit Reality rein gar nichts mehr zu tun.


Big Daddy

Erst Handstand, dann Aufstand: Nicole sorgt sich wegen Busenblitzer

von BBfun [ Mention this user ] » 20. Aug 2018, 22:39

Schockmoment im Promi Big Brother-Haus 2018: Bei einem Handstand rutschte Nicole Belstler-Boettcher die Brust aus dem Hemd, dabei wollte die Schauspielerin nie zu viel nackte Haut zeigen. Im Sprechzimmer war sie entsprechend aufgelöst.

Hier geht's zum vollständigen Artikel

Nach oben