Header image

Die Beet-Brüder sind zurück: "Mein erster Eindruck vom Garten? Eine Katastophe!"

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies einfügen
:) ;) :D :P :lol: :'( :oops: :roll: :s 8O :mrgreen: 8-) :o :x :| :idea: :unschuld: :twisted: :evil: :ja: :suspekt: :kopfkratz: :lexa: :anbet: :kopfschüttel: :tztz: :pscht: :fingerthink: :gaehn: :!: :?: :nagel: :kippe: :durchdrehen: O_O :ko: :naughty: :nixweiss: :rofl: :trippel:
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Die Beet-Brüder sind zurück: "Mein erster Eindruck vom Garten? Eine Katastophe!"

Re: Die Beet-Brüder sind zurück:

von Vollmondin [ Mention this user ] » 3. Sep 2015, 16:14

Ich wollte Marion mit Silke nicht vergleichen. Da gibt es schon noch Unterschiede. Aber die verbalen Seitenhiebe von Marion sind nicht ohne. Da macht es die Menge, weil sie oft nicht den Punkt findet, wo es genug sein sollte.

Wo Ingo noch die Ruhe in Person ist, hätte ich schon längst gewürgt. :mrgreen:

Aber es beruhigt mich, dass Ingo wenigstens manchmal voller Inbrunst sagt, dass sie die Klappe halten soll. :rofl: :rofl: :rofl:

Re: Die Beet-Brüder sind zurück:

von Ulysses [ Mention this user ] » 3. Sep 2015, 15:49

Vollmondin (02.09.2015, 23:03) hat geschrieben:Deine Meinung zu Ingo und Marion kann ich leider nicht teilen, weil Marion für mich eine Kandidatin ist, der ich sehr kurzfristig den Hals umgedreht hätte. Ich bewundere Ingo für seine Nerven und seine Ruhe. Die hätte ich nicht.
Ich war zu Anfang auch skeptisch ob das wieder ein Pärchen wie Atanas und Silke (danke) ist, aber die beiden sind anders.
Marion kennt ihren Ingo ganz genau, umgekehrt natürlich auch, und sie achtet auf ihn, musst mal aufpassen.

Es gibt z. B. die Szene mit der Gartendusche, als sie dann zur Kamera sagt "Selbst wenns Sch...e ausgesehen hätte, ich hätte gesagt daß es toll ist, weil Ingo sonst fähig gewesen wäre, das alles wieder abzureißen". Sinngemäß...
Und das zeigt mir, daß sie keineswegs so schlimm ist.
Außerdem macht er ihr auch das Leben nicht leichter... er hat manchmal schon seltsame Ansichten...

Re: Die Beet-Brüder sind zurück:

von Vollmondin [ Mention this user ] » 2. Sep 2015, 22:03

Ulysses (02.09.2015, 21:18) hat geschrieben:Also ich schau da auch gern rein, aber mit Detlef hätt ich RICHITG viel Spaß...

Der geht mir auf die Nerven mit seinem Getue, der ist in sich so inkonsequent und egozentrisch, das geht mir zuwider mit der Zeit. Ne Weile war das ganz lustig, aber jetzt nervt er mich.
Claus und Ralf find ich lustig, genau wie Ingo und Marion, wer gar nicht ging waren Atanas und seine Holde, deren Namen ich zum Glück inzwischen vergessen habe. Die war unmöglich, keinen Tag hätt ichs mit der ausgehalten.



Detlef ist lustig, gerade, weil er gerne den Macho spielt, aber eigentlich eine Mimi ist. Das sagt er auch von sich selbst. :rofl:

Deine Meinung zu Ingo und Marion kann ich leider nicht teilen, weil Marion für mich eine Kandidatin ist, der ich sehr kurzfristig den Hals umgedreht hätte. Ich bewundere Ingo für seine Nerven und seine Ruhe. Die hätte ich nicht.

Wo ich dir zu 100 % zustimmen muss, ist bei Atanas und Silke. Silke hätte von mir keine 24 Stunden bekommen. Die hätte ich schon längst im Gartenteich versenkt. Meine Güte, was ist das für ein furchtbares Weib. Aber auch Atanas hätte ich getreten, weil der sich alles gefallen lässt und sich sogar so zur Pussy machen lässt, dass er Laub für die Gartentischdekoration sammelt, obwohl er das ums Verrecken nicht wollte. :rofl:

Da fällt mir gerade ein, dass es doch auch eine Camping-Soap mit einigen Teilnehmern der "Ab ins Beet"-Soap gegeben hat. Das fand ich auch sehr witzig. :top:

Re: Die Beet-Brüder sind zurück:

von Ulysses [ Mention this user ] » 2. Sep 2015, 20:18

Also ich schau da auch gern rein, aber mit Detlef hätt ich RICHITG viel Spaß...

Der geht mir auf die Nerven mit seinem Getue, der ist in sich so inkonsequent und egozentrisch, das geht mir zuwider mit der Zeit. Ne Weile war das ganz lustig, aber jetzt nervt er mich.
Claus und Ralf find ich lustig, genau wie Ingo und Marion, wer gar nicht ging waren Atanas und seine Holde, deren Namen ich zum Glück inzwischen vergessen habe. Die war unmöglich, keinen Tag hätt ichs mit der ausgehalten.

Re: Die Beet-Brüder sind zurück:

von Vollmondin [ Mention this user ] » 2. Sep 2015, 17:30

meingott (02.09.2015, 18:03) hat geschrieben: :motz: Waaaaaaaaaaaaaaaaas? :motz: Choleriker? :wife: Geht's noch? :durchdrehen: :motz: :groll: :wife:


Das imprägniert mir überhaupt nicht. :P :P :P

Re: Die Beet-Brüder sind zurück:

von Stitchi [ Mention this user ] » 2. Sep 2015, 17:14

meingott (02.09.2015, 18:03) hat geschrieben: :motz: Waaaaaaaaaaaaaaaaas? :motz: Choleriker? :wife: Geht's noch? :durchdrehen: :motz: :groll: :wife:


Und da will dir Möndchen den Humor absprechen, muss ich schon mal zu dir halten :lol:

Re: Die Beet-Brüder sind zurück:

von meingott [ Mention this user ] » 2. Sep 2015, 17:03

Vollmondin (02.09.2015, 16:02) hat geschrieben:
Wenn ich mich aufrege, sieht das anders aus. :P

Ich finde die Protagonisten aus den von mir genannten Sendungen coooooooool. :dori:

Außerdem finde ich, dass Detlef sehr viel Ähnlichkeit mit dir hat. Er ist ein humorvoller Choleriker mit einem großen Herzen. Nur an dem Humor müssen wir bei dir noch arbeiten. :mrgreen:

:rofl: :rofl: :rofl:

:motz: Waaaaaaaaaaaaaaaaas? :motz: Choleriker? :wife: Geht's noch? :durchdrehen: :motz: :groll: :wife:

Re: Die Beet-Brüder sind zurück:

von Stitchi [ Mention this user ] » 2. Sep 2015, 16:39

Vollmondin (02.09.2015, 16:02) hat geschrieben:
Wenn ich mich aufrege, sieht das anders aus. :P

Ich finde die Protagonisten aus den von mir genannten Sendungen coooooooool. :dori:

Außerdem finde ich, dass Detlef sehr viel Ähnlichkeit mit dir hat. Er ist ein humorvoller Choleriker mit einem großen Herzen. Nur an dem Humor müssen wir bei dir noch arbeiten
. :mrgreen:

:rofl: :rofl: :rofl:


:rofl: :rofl: :rofl:

Re: Die Beet-Brüder sind zurück:

von Vollmondin [ Mention this user ] » 2. Sep 2015, 15:02

meingott (02.09.2015, 15:17) hat geschrieben:Und Du regst Dich über die Geissens auf und schaust lieber diesen schwachsinnigen Script-Mist? :ko: O_O


Wenn ich mich aufrege, sieht das anders aus. :P

Ich finde die Protagonisten aus den von mir genannten Sendungen coooooooool. :dori:

Außerdem finde ich, dass Detlef sehr viel Ähnlichkeit mit dir hat. Er ist ein humorvoller Choleriker mit einem großen Herzen. Nur an dem Humor müssen wir bei dir noch arbeiten. :mrgreen:

:rofl: :rofl: :rofl:

Re: Die Beet-Brüder sind zurück:

von meingott [ Mention this user ] » 2. Sep 2015, 14:17

Vollmondin (02.09.2015, 14:54) hat geschrieben::dori: :dori: Ich freue mich auf neue Folgen! :dori: :dori:

Aber ich bin auch schon seit der ersten Minute Fan von "Ab ins Beet", "Ab in die Ruine" und auch "Detlef muss reisen". :top: :top: :top:

Und Du regst Dich über die Geissens auf und schaust lieber diesen schwachsinnigen Script-Mist? :ko: O_O

Re: Die Beet-Brüder sind zurück:

von Vollmondin [ Mention this user ] » 2. Sep 2015, 13:54

:dori: :dori: Ich freue mich auf neue Folgen! :dori: :dori:

Aber ich bin auch schon seit der ersten Minute Fan von "Ab ins Beet", "Ab in die Ruine" und auch "Detlef muss reisen". :top: :top: :top:

Die Beet-Brüder sind zurück: "Mein erster Eindruck vom Garten? Eine Katastophe!"

von BBfun [ Mention this user ] » 2. Sep 2015, 12:20

Die "Garten-Brüder" oder "Beet-Brüder" sind zurück und in dieser neuen Staffel helfen sie den Gärten von anderen Naturliebhabern auf die Sprünge. In der ersten Folge geht die Reise nach Ostwestfalen...
Hier geht's zum vollständigen Artikel

Nach oben