Dschungelcamp Forum

[RAUS] Janina Youssefian

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: [RAUS] Janina Youssefian

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von Mamamia [ Mention this user ] » 29. Jan 2022, 20:41

Lottchen (29.01.2022, 18:34) hat geschrieben:
Jepp ..ist witzig aber ist genau so gewesen :ja: In der Stunde danach als Georgina Fleur auch da war und beide über ihr Mutter Dasein philosophiert haben .Die attraktive Frau die interviewt wurde , war die Begleitperson und Freundin von Janina und war zu dem Zeitpunkt in Südafrika ..Sarah Knappich war in Deutschland bei Oliva Jones in der Sendung als sie das erzählt hat ....witzig ist es trotzdem

@ Lottchen
Ich hatte das mit der attraktiven Begleitperson im Südafrika-Interview ja auch nur angenommen ....bis deine Knallerinformation kam :lachen:

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von Lottchen [ Mention this user ] » 29. Jan 2022, 19:34

Mamamia (29.01.2022, 16:59) hat geschrieben:[/b]
:biglol: :lachen: :kopfpatsch: :lachklopfer:
In der Stunde danach war eine sehr attraktive Frau die als Begleitperson der Janina interviewt wurde. Die hat so reflektiert und sehr angenehm geredet, dass ich noch dachte, dass das ihre Managerin ist.
Aber, die Sahra Knappich-Dingens, das ist soooo witzig!!!


Jepp ..ist witzig aber ist genau so gewesen :ja: In der Stunde danach als Georgina Fleur auch da war und beide über ihr Mutter Dasein philosophiert haben .Die attraktive Frau die interviewt wurde , war die Begleitperson und Freundin von Janina und war zu dem Zeitpunkt in Südafrika ..Sarah Knappich war in Deutschland bei Oliva Jones in der Sendung als sie das erzählt hat ....witzig ist es trotzdem

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von WokHog [ Mention this user ] » 29. Jan 2022, 19:18

Die Karriere von Janina Youssefian ist im deutschen Fernsehen sowieso beendet siehe Beitrag bei RTL Extra vom 27.01.2022 :ja:

Quelle:https://www.rtl.de/videos/karriere-nach-dem-dschungel-fuer-wen-stehen-die-chancen-gut-61f327255e46192a9b366042.html

Und es stimmt kein deutscher TV-Sender wird sie in zukünftigen TV Projekten einsetzen :ja:

Natürlich haben sich Linda und Janina nichts geschenkt....es ist trotzdem ein Armutszeugnis in Bedrängnis dann auf die Hautfarbe des Gegenübers abzuzielen....und da ist es auch völlig egal ob man als Bitch bezeichnet worden ist.... :nagel:

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von Mamamia [ Mention this user ] » 29. Jan 2022, 17:59

Lottchen (29.01.2022, 16:32) hat geschrieben:
Sarah Dingens hat bei der Stunde danach erzählt das sie die Managerin von Janina ist und das sie den Dschungel Deal ausgehandelt hat ...
also wird wohl Sarah Knappich Janina beraten :nixweiss:

:biglol: :lachen: :kopfpatsch: :lachklopfer:
In der Stunde danach war eine sehr attraktive Frau die als Begleitperson der Janina interviewt wurde. Die hat so reflektiert und sehr angenehm geredet, dass ich noch dachte, dass das ihre Managerin ist.
Aber, die Sahra Knappich-Dingens, das ist soooo witzig!!!

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von Lottchen [ Mention this user ] » 29. Jan 2022, 17:32

deg0 (29.01.2022, 15:45) hat geschrieben:Wer zum Henker berät Janina?
Für mich war Janina schon vor dem Dschungel auserzählt, diverse Formate, im Playboy war Sie auch... Der Kick fragwürdig, aber scheint das RTL damit durchaus Erfolg hatte - siehe Quote(n).


Sarah Dingens hat bei der Stunde danach erzählt das sie die Managerin von Janina ist und das sie den Dschungel Deal ausgehandelt hat ...
also wird wohl Sarah Knappich Janina beraten :nixweiss:

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von deg0 [ Mention this user ] » 29. Jan 2022, 16:45

Wer zum Henker berät Janina?
Für mich war Janina schon vor dem Dschungel auserzählt, diverse Formate, im Playboy war Sie auch... Der Kick fragwürdig, aber scheint das RTL damit durchaus Erfolg hatte - siehe Quote(n).

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von Micha55 [ Mention this user ] » 29. Jan 2022, 09:34

Ich fand den Rauswurf übertrieben, weil Janina noch im Camp Linda um Entschuldigung gebeten hatte. Der Linda wüsche ich etwas mehr Größe, dass sie die Entschuldigung später annimmt. Total abstoßend fand ich den Beifall einiger Camp Teilnehmer als der Rauswurf bekanntgegeben wurde.

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von sos66 [ Mention this user ] » 29. Jan 2022, 00:21

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von sos66 [ Mention this user ] » 28. Jan 2022, 17:31

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von Mamamia [ Mention this user ] » 25. Jan 2022, 21:02

karlk (25.01.2022, 14:50) hat geschrieben:raus :top:
haette nie gedacht das ich mal fuer rtl ein daumen hebe :top:

karlk, ich hebe den Daumen nicht allzu hoch, denn ich gehe nicht davon aus, dass RTL "nur" aus reiner politischen Korrektness gehandelt hat. Alle Jahre wieder geht ja ein "Promi" vorab zum Playboy. Diesmal war es halt die Linda, die zusammen mit diesem Fotoshooting veröffentlichte, gegen Rassismus ein Zeichen setzen zu wollen :biglol: .....
Deshalb unterstelle ich leider nicht nur hehre Absichten sondern, man kennt sich seit Jahren, profitiert im Sinne von win-win voneinander seit Jahren und man muss jetzt glaubwürdig sein. Schon damit die Auflage weiter steigt, die Quote bestenfalls auch!

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von sos66 [ Mention this user ] » 25. Jan 2022, 18:40

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von Vegan-Opa 1965 [ Mention this user ] » 25. Jan 2022, 17:05

Die AfD hat Janina bereits die EhrenmitgliedschAfD angeboten! :lol:

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von Sintscherl [ Mention this user ] » 25. Jan 2022, 16:37

Mensch Janina, war das notwenig???? Jetzt lern doch endlich mal nach zu denken bevor du was raushaust!
Schade :roll:

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von karlk [ Mention this user ] » 25. Jan 2022, 15:50

raus :top:
haette nie gedacht das ich mal fuer rtl ein daumen hebe :top:

Re: Janina Youssefian [RAUS]

von Micha55 [ Mention this user ] » 25. Jan 2022, 09:24

Neulich fand ich in der Bibliothek ein Buch von Agatha Christie "Und dann gabs keines mehr". Ich war überrascht weil ich es noch nicht kannte. Das Buch war einfach umgetitelt worden. Den Text "Zehn kleine Negerlein" konnte man aber nicht so einfach ändern. Und wenn man in unseren Mohrenapotheke den kleinen Mohren im Schaufenster rausnehmen musste, nach über hundert Jahren, dann verstehe ich die Welt nicht mehr.

Jan hat sich provozieren lassen. Das hätte der erfahrenen Frau gegenüber dem Küken nicht passieren dürfen.

Nach oben