Header image

Promi Big Brother Video

Jenny Elvers über den Streit mit Sarah: Steffen hat sich ich im Ton vergriffen

Jenny Elvers kommentiert die Highlights aus Promi Big Brother - unter anderem auch den Streit zwischen Sarah Knappik und ihrem Ex Steffen von der Beeck. Der habe sich nach Meinung von Jenny ordentlich im Ton vergriffen. Was sie genau zu sagen hatte, verrät sie im Video...

Jenny Elvers: Promi Big Brother 2017-Kommentare im Frühstücksfernsehen

Jenny Elvers kommentiert in diesem Jahr für das Sat.1-Frühstücksfernsehen das Geschehen im Promi Big Brother-Haus. Logisch, dass der Streit vom Sonntag in der Montagsfolge nicht fehlen durfte – schließlich war auch ihr Ex, Steffen von der Beeck, daran beteiligt. Er fand deutliche Worte für die nervige Sarah Knappik, die letztlich ja auch schon das Haus verlassen musste:

Jenny Elvers hat zwar Verständnis dafür, dass Sarah Knappik anstrengend sein kann, meint aber auch: Steffen von der Beeck habe sich im Ton vergriffen. Seine Umgangsformen seien nicht gerade Zeugnis einer guten Erziehung gewesen. Schließlich könne man Kritik auch sachlicher äußern. Jenny Elvers hatte Mitleid mit Sarah Knappik – nicht nur, weil sie total überraschend im hohen Bogen aus dem Haus geflogen ist, sondern auch, weil man sie nicht einmal vernünftig verabschiedet hat. Insbesondere von Dominik hätte sie sich mehr erwartet. Jens Hilbert sei der einzige gewesen, der sich zu einer ordentlichen Verabschiedung bekannt hat. Und dann noch der Streit mit Steffen von der Beeck…

Video: Das sagt Jenny Elvers zum Streit zwischen Sarah und Steffen

Aber seht selbst, was Jenny Elvers zur Auseinandersetzung zwischen ihrem Ex und Sarah Knappik zu sagen hatte:

Kommentare

Teilen, Bewerten & mehr Videos!

Gefällt dir das Video? Teile es in den sozialen Netzwerken!