Header image

Promi Big Brother Video

Willi und Steffen im Streit: „Vor Jenny kannte dich kein Schwein!“

Zwischen Willi Herren und Steffen von der Beeck hat es bereits geknallt. Der Grund liegt auf der Hand: Geschichten um Jenny Elvers, Steffens Ex, bringen die Gemüte zum Kochen...

Promi Big Brother 2017 Streit: Willi und Steffen geraten aneinander

Das hat schonmal mächtig gescheppert! Kaum ins Promi Big Brother Haus 2017 eingezogen, geraten Steffen von der Beeck und Willi Herren mächtig aneinander. Der Auslöser: Jenny Elvers‘ Suchtgeschichte.

Bei einem Gespräch bringt Willi Herren seine Aufenthalte in der „Betty Ford“-Entzugsklinik aufs Tableau. Er spricht auch das Gerücht an, Steffen hätte sie in ebendieser Klinik kennen zu lernen. „Das ist eine Lüge!“, platzt Steffen von der Beeck der Kragen. Er kenne sie schon 25 Jahre. Auch dass Jenny schon nach vier Wochen trocken war, sorgte für Streit. Ein Entzug dauere schließlich nur elf Tage, so Willi Herren, doch gesund sei man dann noch lange nicht. Eine Therapie müsse zwingen folgen.

Auszugsgedanken: Verlässt Steffen nach dem Streit mit Willi das Haus?

Zu viel für Steffen von der Beeck: Dass Ex-Freundin Jenny Elvers schon kurz nach dem Einzug zu einem solch heißen Thema wird, nagt an ihm. „Ich überlege, ob ich jetzt gehe. Die Sachen, die du jetzt auf den Tisch gebracht hast. Ich hätte Jenny in der ‚Betty Ford‘ kennen gelernt…“ Jenny zu schätzen, dass sei ihm das Wichtigste im Leben.

Willi: „Vor Jenny kannte dich kein Schwein!“

Willi Herren sieht ganz klar: Steffen bringt das Thema Jenny immer und immer wieder an statt sich selbst als Menschen im Haus zu präsentieren. Das Profilieren über die bekannte Schauspielerin, ohne die er es niemals ins Haus geschafft hätte, müsse ein Ende haben, denn bei Promi Big Brother gehe es schließlich um ihn als Person – und nicht um eine unbeteiligte Dritte, die nur von außen zuschauen kann. Das geht Steffen zu weit – alles was er will, sei Jenny zu schützen. Doch für Willi ist es ein Widerspruch, dass man zwar die Privatsphäre einer Person schützen will, gleichzeitig aber in die Öffentlichkeit geht und jedes Wort von zig Kameras aufzeichnen lässt. „Vor Jenny kannte dich kein Schwein. Du definierst dich die ganze Zeit über Jenny. bin ich hier der Einzige, der die Eier hat, dir das zu sagen?“, unterstreicht Willi seine Meinung nochmal in aller Deutlichkeit.

Am Ende werden die Uhren jedoch wieder auf Null gedreht. Ob sich Steffen von der Beeck nun auf sich konzentriert und ohne Streit an der Seite von Willi im Haus wird leben können?

Kommentare

Teilen, Bewerten & mehr Videos!

Gefällt dir das Video? Teile es in den sozialen Netzwerken!