TV-Tipp

Wickie auf großer Fahrt – „Der Hammer des Thor“

Wer kennt ihn nicht, den kleinen, superklugen Wickie. Er rümpft das Näschen, reibt mit dem Zeigefinger kurz... überlegt und schon macht es klick - die Lösung, auch für das größte Problem, ist da. Hey, hey Wickie, hey Wickie hey...

Wickie auf großer Fahrt

Wickie der kluge Junge

Wickie ist ein kleiner Junge mit rotblondem, schulterlangem Haar, der mit seinen Eltern Ylva und Halvar, dem Dorfhäuptling, im kleinen Wikingerdorf Flake lebt. Er ist kein typischer Wikingerjunge, sondern von Natur aus ängstlich und nicht besonders stark. Dafür überzeugt er durch seine ausgeprägte Intelligenz, mit der er den Erwachsenen und Freunden auch in scheinbar ausweglosen Situationen immer wieder beisteht und ihnen zur Lösung verhilft.

Gemeinsam mit Halvar und seiner Schiffsmannschaft aus mehr oder weniger „starken“ Männern erlebt Wickie in jeder Folge neue gefährliche oder lustige Abenteuer. Er muss sich anfangs gegen die Skepsis der Mannschaft durchsetzen, entwickelt sich aber schnell zum Maskottchen, ohne das die Wikinger gar nicht mehr auf Reisen gehen wollen.

Wickie auf großer Fahrt – „Der Hammer des Thor“

Halvar und die Wikinger erfahren von einem sagenhaften Schatz, der seinem Besitzer große Macht verleiht: der Hammer des Thor!

Natürlich will die raubeinige Bande die magische Waffe finden. Doch auch der Schreckliche Sven hat es auf das wertvolle Stück abgesehen. Er kidnappt Halvar, so dass der unerfahrene Wickie den entführten Häuptling ersetzen muss. Unterstützung erhält er von der geheimnisvollen Svenja, die sich der Mission anschließt und ebenso clever und pfiffig ist wie er…

Wickie wurde diesmal nicht von „Bully“ produziert

Während beim ersten Kinoabenteuer des tapferen Wickie noch Michel „Bully“ Herbig auf dem Regiestuhl saß, wurde Teil zwei von Christian Ditter („Vorstadtkrokodile“) inszeniert. Er schrieb auch das rasante Drehbuch, das neben zahlreichen aufregenden Abenteuern jede Menge Humor bietet. Die wilde Wikinger-Bande wird ebenso wie in Teil eins von den von Bully Herbig in einer Casting-Show rekrutierten Darstellern verkörpert. Mit viel Spielfreude und einer gehörigen Portion Slapstick hauchen sie den sympathischen Nordmännern Leben ein. Fernsehspaß für die ganze Familie ist garantiert!

Wickie auf großer Fahrt Die Darsteller und ihre Rollen

Jonas Hämmerle (Wickie)
Waldemar Kobus (Halvar)
Günther Kaufmann (Der schreckliche Sven)
Valeria Eisenbart (Svenja)
Nic Romm (Tjure)
Christian Koch (Snorre)
Olaf Krätke (Urobe)
Mike Maas (Gorm)
Patrick Reichel (Ulme)

Regie: Christian Ditter
Drehbuch: Christian Ditter
Komponist: Jaro Messerschmidt, Nik Reich, Ralf Wengenmayr
Kamera: Christian Rein

Der Spielfilm wird in HD ausgestrahlt.

SAT.1 strahlt „Wickie“ im Rahmen ihres Familientages aus. Wir wünschen viel Spaß mit Wickie und den Wikingern.

Wickie auf großer Fahrt (HD) bei SAT.1 am 08. Juni 2014 um 20.15 Uhr – 22.10 Uhr.

Folgt uns auch auf Facebook – wir halten euch auf dem Laufenden.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.