TV-Tipp

TV-Tipp: „Die VICE Reports“ – Wird „Jurassic Park“ bald Realität?

Vice Report berichtet über Versuche in Südkorea. Unter Hochdruck versuchen Wissenschaftler dort, Mammuts mittels Klontechnologie auferstehen zu lassen. Leben die Urzeittiere bald wieder unter uns? Ein interessanter Versuch, wird bald Steven Spielbergs Jurassic Park zur Realität?

Die VICE Reports

© RTL II

„Die VICE Reports“ – Wird „Jurassic Park“ bald Realität?

In Steven Spielbergs „Jurassic Park“ war es ein Experiment, das aus dem Ruder gelaufen ist: Das Klonen von ausgestorbenen Lebewesen, den Dinosauriern. Allerdings war das nur ein Film, wenn auch ein Kassenschlager oder Straßenfeger. Nicht nur Hirngespinste eines Drehbuchschreibers sind jedoch die Versuche in Südkorea, dort wird unter Hochdruck versucht, Mammuts wieder zum Leben zu erwecken.

Durch die Erderwärmung werden im Norden Sibiriens perfekt konservierte Kadaver des ausgestorbenen Wollhaarmammuts aus dem tauenden Permafrostboden geborgen. Während die Jäger mit dem Elfenbein der Tiere illegal handeln, versuchten südkoreanische Wissenschaftler in High-Tech-Laboren aktive Zellen aus dem gefrorenen Mammutgewebe zu isolieren, um die Spezies mit Hilfe von Klontechnologie wieder auferstehen zu lassen.

Der umstrittene Klon-Pionier Hwang Woo-suk ist einer von den Wissenschaftlern, die sich an dem Versuch, das Mammut wieder zum Leben zu erwecken, beteiligt ist. Bekannt ist er, weil in seinem Institut schon seit länger Zeit geklonte Hunde und auch Kühe heranwachsen.

Das sehr umstrittene und viel diskutierte Experiment mit den Mammuts wird unterstützt von sibirischen Schwarzmarkthändlern, die – wie nicht anders zu erwarten – natürlich die Stoßzähne im Fokus der Begierde haben. VICE-Host Ben Makuch ist dieser bizarren Versorgungskette nach Seoul, Yakutsk und Moskau gefolgt und hat sowohl mit Forschern als auch mit Elfenbeinjägern und -händlern gesprochen.

Weitere Themen bei „Die Vice Reports“

Deradikalisierungsarbeit in Deutschland

Eine der zentralen, jedoch in der Öffentlichkeit weitgehend unbekannten Bemühungen Europas im Kampf gegen den radikalen Islam ist die Deradikalisierungsarbeit mit jungen Muslimen – insbesondere in Gefängnissen. VICE-Host Marcus Staiger hat den Gefängnisseelsorger und Imam Husamuddin Meyer, ehemalige Radikale wie die Deradikalisierungsberaterin Anne Faber, den bekennenden deutschen Islamisten Bernhard Falk und den Imam Mohamed Taha Sabri getroffen.

Die VICE Reports

© RTL II

Der Rohstoff-Fluch in Papua-Neuguinea

VICE-Host Vikram Ghandi ist nach Papua-Neuguinea gefahren und hat sich angesehen, was die Ansiedlung eines Energieriesen wie ExxonMobil in einem Entwicklungsland bewirkt.

„Die VICE Reports“ am 27.07.2015 um 23:15 Uhr bei RTL II

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.