TV-News

We Are Watching You: Galileo zeigt neues 24/7-Big Brother-Experiment

Wenn im August Promi Big Brother - Das Experiment startet, dann ist das "We Are Watching You"-Galileo-24/7-Experiment bereits abgeschlossen. Ab dem 20. Juli zeigt ProSieben in seinem Wissensmagazin das Überwachungsexperiment "We Are Watching You". 24/7, also 24 Stunden lang, sieben Tage die Woche, wird Galileo-Reporter Thilo Mischke beobachtet - vor Ort und auch im We Are Watching You Live Stream.

We Are Watching You Live Stream Thilo Mischke Galileo ProSiebenDas ProSieben-Wissensmagazin Galileo bringt ein neues Live-Experiment ins Fernsehen. Beim 24/7-Experiment We Are Watching You bei Galileo wird Reporter Thilo Mischke für eine Woche in einen Glaskasten eingesperrt. Passanten und Interessierte können jeden Schritt, jedes Telefonat und sogar jede SMS mitverfolgen. Lautsprecher übertragen Gesagtes nach draußen, Monitore zeigen die gesendeten Textnachrichten – sogar aufgerufene Internetseiten sind für jedermann einsehbar.

We Are Watching You: Live Stream und Nonstop-Überwachung durch Passanten und Internetuser

Alle Geschehnisse aus dem Glaskasten, der auf dem Essener Burgplatz stehen wird, überträgt ProSieben zudem in einem kostenlosen We Are Watching You Live Stream. 24/7 läuft dann das Galileo-Experiment ganz im Zeichen von Big Brother.

We Are Watching You Live Stream 24 7 Galileo ProSieben

Schaubild: Egal, ob eine SMS getippt, telefoniert oder eine Webseite aufgerufen wird – jeder Schritt von Reporter Thilo Mischke wird beobachtet und live ins Internet übertragen. (Zum Vergrößern anklicken!)

Zuschauer können nicht nur das Geschehen beobachten, sondern auch aktiv Einfluss nehmen und auf der We Are Watching You-Homepage Challenges für den Reporter mitgestalten. Online-Inhalte bei Facebook, Twitter, Vine und Instagram mit dem Hashtag #ichsehedich werden für Thilo Mischke in die Glasbox übertragen. So wird der Galileo-Reporter stets daran erinnert, dass jeder seiner Schritte beobachtet wird.

Big Brother-Experiment 24/7 unter strenger Beobachtung von Ärzten und Psychologen

Ärzte, Psychologen und Soziologen beobachten das Experiment natürlich genau. Welche Auswirkung hat eine Permanent-Überwachung? Wie geht der Galileo-Reporter mit den Kameras, der gläsernen Behausung und auch mit den Kommentaren der Zuschauer um? All das wird bei We Are Watching You 24/7 überwacht. Reporter Thilo Mischke freut sich auf das, was kommt, weiß jedoch: „Die Bewusstmachung einer Edward Snowdenschen Totalüberwachung, Orwells 1984 Big Brother auf der Schulter, und, das wird das Interessanteste, die Beraubung meiner Freiheit. Alles drei zusammen ist mit Sicherheit unangenehm, aber interessant zu erleben.“

Die Zeit nach We Are Watching You ist für ihn schon jetzt ein Thema: „Am meisten fürchte ich, dass ich meine jetzige Leichtsinnigkeit bereuen werde. Nicht unähnlich dem, was eine Milliarde Facebook Nutzer denken, wenn sie tagtäglich diese Maschine mit privaten Informationen füttern.“

Galileo-Spezial: We Are Watching You startet in einer Sondersendung

Am 20.07.2014 zeigt ProSieben ein „Galileo Spezial“ zum Auftakt des Big Brother-Experiments. Danach zeigt Galileo täglich die Highlights aus dem Glaskasten und welche Aufgaben Thilo Mischke erfüllen muss.

Zuschauer können online kostenlos auf einen We Are Watching You Live Stream zugreifen. 24/7 wird dieser mit 5 Kameraperspektiven zur Verfügung stehen. Sendestart für den Live Stream des Big Brother-Experiments ist der 20. Juli um 20 Uhr.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.