TV-News

„The Walking Dead“-Ableger kommt voraussichtlich 2015

"The Walking Dead" ist ein äußerst erfolgreiches apokalyptisches Endzeit-Szenario und bei den Zuschauern schlug die Serie wie eine Bombe ein. Nun soll der Serienhit einen Ableger bekommen...

"The Walking Dead"-Ableger

screenrant.com

„The Walking Dead“-Ableger wird 2015 erwartet

„The Walking Dead“ ist ein apokalyptisches Endzeit-Szenario und erfreut sich großer Beliebtheit beim Publikum. Dies wird mit gigantischen Quoten belohnt und auch in Deutschland ist das „The Walking Dead“-Fieber ausgebrochen. Dieser Erfolg will ausgenutzt werden und so enstand die Idee, dass es doch auch einen Ableger davon geben könnte.

Wie der US-amerikanische Sender AMC mitteilte, befinde man sich derzeit in der Entwicklung einer Begleitserie zu „The Walking Dead“. Der Ableger des TV-Hits soll voraussichtlich 2015 über die Bildschirme flimmern. 

Hinter dem Projekt steht wiederum Robert Kirkman, er ist der Comic-Serien Autor, auf dem die „The Walking Dead“ basiert. Zudem hat er einen Posten als Produzent bei der AMC-Serie inne. In Angriff nehmen möchte er dieses Projekt gemeinsam mit zwei Mitgliedern des Produzententeams der Serie, Gale Anne Hurd und David Alpert, wobei mit der Produktion des Testballons noch in diesem Jahr begonnen werden soll.

Geplant ist der Ableger von „The Walking Dead“ als eigenständige Serie, die anders als das Vorbild keine reine Umsetzung der Comicbuch-Vorlage ist, sich aber dennoch in dessen Universum bewegen soll. Das Personal, das hinter den Kulissen arbeitet, soll sich nicht verändern. Der Starttermin ist noch nicht bekannt – allerdings ist die Rede von 2015.

Robert Kirkman zum „The Walking-Dead“-Ableger

wikimedia - Autor: Gage Skidmore

wikimedia – Autor: Gage Skidmore

Selbst äußert sich Kirkman zu seinem Projekt wie folgt: „Es gibt viele Ecken im Walking-Dead-Universum, die noch im Schatten liegen. Nun die Option zu bekommen, ein Licht auf diese Ecken zu werfen und zu schauen, was sich dort abspielt, ist absolut fantastisch.“

Bis es aber soweit ist, und das Spin-Off den Zombie- und Apokalypse-Fans vorgeführt wird, kehrt am 13. Oktober zunächst einmal „The Walking Dead“ mit einer vierten Staffel auf die US-amerikanischen Bildschirme zurück.

Die neuen Folgen werden dann ab dem 18. Oktober hierzulande beim Pay-TV-Sender Fox ausgestrahlt. Wann und ob die erfolgreiche Fernsehsendung bei uns in Deutschland im Free-TV zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt. Wir bleiben dran.

Ob der „The Walking Dead“-Ableger auch so bei den Zuschauern einschlagen kann wie es dem „großen Bruder“ gelungen ist, bleibt abzuwarten. Dennoch kann man gespannt sein.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  1 Kommentar // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.