TV-News

Verfolgt – Stalkern auf der Spur: Frau wird auf offener Straße verprügelt

Das Stalken kann einen Menschen brechen. Eine Frau erlebt das am eigenen Leib. Sie wird auf offener Straße verprügelt und eine andere Frau wird von ihrem Noch-Ehemann tyrannisiert. Harte Fälle für den Ex-Agenten Leo Martin...

Verfolgt - Stalkern auf der Spur

Verfolgt – Stalkern auf der Spur: Gewalt an einer Frau

In der dritten Folge wird Leo Martin mit unfassbarer Gewalt konfrontiert: Eine Frau traut sich nicht mehr aus dem Haus, weil sie auf offener Straße aus heiterem Himmel brutal verprügelt worden ist. Auslöser war offenbar ein harmloser Kinderstreit: Nachdem sich ihre kleine Tochter mit einem Nachbarsjungen gezankt hatte, suchte die Frau das Gespräch mit dessen Stiefvater. Doch der will nicht reden, sondern pöbelt die alleinerziehende Mutter sofort an. Seitdem wird sie von dem Mann terrorisiert. Leo Martin muss schnell handeln, bevor die Situation völlig außer Kontrolle gerät. 

Ehemann terrorisiert seine Noch-Ehefrau

In seinem zweiten Fall macht der Ex-Agent eine schockierende Entdeckung: Damit ein Mann seine Noch-Ehefrau tyrannisieren kann, lässt er seine elfjährige Tochter bei Frost alleine in der Dunkelheit zurück. Sein Opfer hat schon dreimal versucht, sich das Leben zu nehmen – die ständigen Attacken haben der Frau den Boden unter den Füßen weggerissen. Ihr alkoholabhängiger Noch-Ehemann schläft häufig vor ihrer Wohnungstür, zersticht ihre Autoreifen und zerstört ihre Fensterscheiben. Kann Leo Martin den verantwortungslosen Täter in die Schranken weisen?

Wer ist Leo Martin?

Verfolgt - Stalkern auf der SpurLeo Martin, geboren 1976, studierte Kriminalwissenschaften und war zehn Jahre lang für einen großen deutschen Nachrichtendienst im Einsatz. Während dieser Zeit deckte er brisante Fälle der Organisierten Kriminalität auf. Sein Spezialauftrag war das Anwerben und Führen von Informanten. Als Experte für unterbewusst ablaufende Denk- und Handlungsmuster brachte er fremde Menschen dazu, ihm zu vertrauen, ihr geheimstes Insiderwissen preiszugeben und langfristig mit dem Dienst zusammenzuarbeiten. 

Mit dem breiten Spektrum seines Wissens hat Leo Martin bereits zwei Bücher publiziert. Sein erstes Buch „Ich krieg dich! Menschen für sich gewinnen – Ein Ex-Agent verrät die besten Strategien“ erschien am 8. März 2011. Das zweite Buch „Ich durchschau dich-: Menschen lesen – Die besten Tricks des Ex-Agenten“ erschien am 19. November 2012. Beide Bücher wurden schnell zu SPIEGEL-Bestsellern.

Aktuell ist Leo Martin mit seinem Vortragsprogramm „Geheimwaffen der Kommunikation: Sanfte Strategien mit durchschlagender Wirkung“ und „Geheimwaffe Vertrauen: Die Kunst, Menschen an sich zu binden“ regelmäßiger Gast auf den Top-Events führender Unternehmen. 

Seit Oktober 2012 steht „Der deutsche 007“ Leo Martin mit der neuen RTL-Sendung „Verfolgt – Stalkern auf der Spur“ vor der Kamera. Dabei entlarvt der 38-Jährige die hartnäckigen Stalker und kümmert sich intensiv um die Opfer.

Verfolgt – Stalkern auf der Spur – Montag, 25. August 2014 – 20.15 Uhr – RTL

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare