TV-News

TLC: Jana Ina Zarella arbeitet für neuen Frauensender

Jana Ina Zarella wird das Gesicht des neuen Free-TV-Senders TLC. Die Moderatorin repräsentiert den Frauensender. Am 10. April startet Discovery seinen dritten deutschen Free-TV-Sender: Neben DMAX und Eurosport wird TLC das Portfolio ergänzen. Jana Ina wird auch die Werbung übernehmen, zeitnahe Spots und Werbeanzeigen in den Medien sind selbstredend.

TLC – der neue Frauensender

Der neue Frauensender TLC setzt, anders als andere, ausschließlich auf Factual Entertainment (Doku-Soaps). In Amerika ist der Sender schon seit einigen Jahren sehr erfolgreich. Beispielsweise die Produktion „Here Comes Honey Boo Boo“ hat schon für Aufmerksamkeit in Deutschland gesorgt. In dieser Sendung geht es um eine sehr selbstbewusste, von sich überzeugte, Schönheitskönigin. Doch nicht nur ausschließlich um sie dreht es sich, auch ihre Familie wird mit einbezogen in die Dokumentation. Die erste Folge der Sendung wurde von etwa 2,2 Millionen Zuschauern gesehen und erreichte in den USA ein Rating von 1,6 bei den 18-49-jährigen. In der öffentlichen Wahrnehmung ist die Sendung umstritten.

TLC will, anders als gewohnt bei frei empfangbaren Sendern, auch mit Eigenproduktionen on air gehen. Model und Moderatorin Jana Ina Zarrella moderiert ab dem 14. April immer montags um 20:15 Uhr die deutsche Eigenproduktion „Catwalk 30+“ und wird im Rahmen der nationalen Marketingkampagne in ganz Deutschland als Testimonial für den neuen Sender zu sehen sein.

„TLC und ich, das passt super! Ich bin ein Riesen-Fan von Real-Life- Sendungen und kenne den Sender bereits aus Brasilien. Jedes Mal, wenn ich dort bin, schaue ich ihn begeistert. Ich glaube, das Erfolgs-Geheimnis ist, dass TLC das echte Leben zeigt“, so begeistert äußerte sich Jana Ina Zarrella über ihre neue Aufgabe.

Jana Ina Zarrella

„Catwalk 30+“

Jana Ina Zarrella moderiert dieses neue Format. Darin geht es um Frauen, die jenseits der 30 und losgelöst von Zwängen wie Size-Zero-Größen oder sonstigen gesellschaftlichen Zwängen, ihren Traum vom Modeln verwirklichen möchten. Jana Ina Zarrella hilft ihnen dabei, denn durch Kinder, Haushalt und Job haben die Frauen das Modeln immer hinten angestellt.

Es werden immer in sich geschlossene Episoden sein, immer 3 Frauen bekommen die Chance auf einen nicht unbedeutenden Model-Auftrag und zusätzlich einer Aufnahme in eine namhafte Model-Agentur. Jana Ina begleitet die Kandidatinnen bei der Typberatung, beim Umstyling und dem entscheidenden Fotoshooting.

Zusätzlich wird die hübsche Moderatiorin in ganz Deutschland die Werbung für den neuen Sender übernehmen. Dies nimmt sie schon ab Ende März in Angriff. Wir werden sie also öfter sehen in Zukunft.

Peter Wunner, Director Marketing & Communications: „Jana Ina verkörpert den TLC Markenkern zu 100 Prozent. Wir könnten uns kein besseres deutsches Sendergesicht vorstellen. Jana Ina verleiht der Marketingkampagne noch mehr Authentizität und transportiert mit ihrem Charme die TLC-Werte besonders sympathisch.“

Natürlich wird auch ein TV-Spot geschaltet – das soll ziemlich zeitnah zum Sendestart am 10. April 2014 geschehen. Auch werden Anzeigen in auflagenstarken Print- und Online-Medien geschaltet.

Folgt uns auch auf Facebook, wir halten euch auf dem Laufenden.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

    Deine Meinung zählt!

    Kommentare