The Voice of Germany 2015

The Voice of Germany: Das ist die Jury und die Moderatoren 2015

Viele werden den sympathischen Finnen Samu Haber vermissen, doch es gibt einen sehr attraktiven Ersatz. Im Oktober ist es wieder soweit und die neue "Jury von The Voice of Germany" steht. Wer in diesem Jahr auf den drehbaren Stühlen Platz nehmen wird erfahrt ihr hier...

Jury 2015

The Voice of Germany – Jury – ProSiebenSat.1

Die Jury der Staffel 2015 ist komplett

Im Oktober startet die neue Staffel von „The Voice of Germany“ und schon jetzt gibt es Jubelrufe auf das neue Jury-Mitglied und Coach Andreas Bourani –  „das Beste, was uns je passiert ist“. Ein Hoch auf die neue Moderatorin Lena Gercke – „I’m never gonna get enough“. Ein Hoch auf die neuen Coach-Stühle – „Und los“! – so euphorisch werden Andreas Bourani und die hübsche Lena bereits jetzt angekündigt. Wir stellen sie euch näher vor.

Jury 2015-Mitglied und Coach Andres Bourani

Jury 2015

ProSiebenSat.1

Andreas Bourani beerbt den drehbaren Coach-Stuhl vom äußert beliebten Finnen Samu Haber. Also kein leichtes Erbe, denn der quirlige Samu eroberte im Sturm die Herzen der Fans.

Doch wer ist eigentlich dieser Bourani? Auf alle Fälle ist er einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Künstler der letzten Jahre: Seine Single „Auf Uns“ landet auf Platz eins der Deutschen Single Charts. Einen ECHO gabs oben drauf. Der Song  wurde außerdem im Juni 2014 zur WM-Hymne. Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien wurde der Song nach dem Sieg der Deutschen Mannschaft im Stadion gespielt. Auf der Fanmeile in Berlin trat Bourani live vor hundertausenden Fans damit auf.

Andreas Bourani über seinen Einsatz bei The Voice of Germany: „Ich freue mich sehr bei der neuen Staffel als Coach dabei zu sein und mit den tollen Kollegen gemeinsam an diesem außergewöhnlichen Musikformat mitzuwirken. ‚The Voice of Germany‘ steht für herausragende musikalische Qualität und einen höchst seriösen sowie respektvollen Umgang mit Musik und Künstlern.“

Jury 2015-Mitglied und Coach Stefanie Kloß

Jury 2015

ProSiebenSat.1

Die Sängerin und Frontfrau der Band Silbemond Stefanie Kloß ist der einzige weibliche Coach bei in der neuen Staffel The Voice of Gerrmany. Sie dürfte jedoch schon daran gewöhnt sein, die einzige Frau unter Männern zu sein, denn auch in ihrer Band hat sie es mit drei männlichen Kollegen zu tun.

Silbermond ist eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Musikgruppen. Mit ihren vier Studioalben, die sich mehr als zwei Millionen Mal verkauften, platzierte sich die Gruppe seit nunmehr zehn Jahren regelmäßig an der Spitze der deutschen Charts. Die Band erreichte bislang zwei Nummer-Eins-Alben, zwei Nummer-Zwei-Alben, sowie zwei Nummer-Eins-Singles und diverse weitere Top-Ten-Titel. In diesem Jahr kommt noch ihr fünftes Studioalbum auf den Markt. Bereits im vorigen Jahr war Stefanie ein Mitglied der Jury und konnte sich sehr gut gegen ihre Kollegen durchsetzen.

Stefanie Kloß freut sich bereits jetzt auf ihren erneuten Einsatz bei The Voice of Germany: „Ich freue mich auf Andreas und meine Coach-Kollegen Smudo, Michi und Rea, aber vor allem darauf, mich auf ein Neues von den Talents begeistern zu lassen. Das wird eine aufregende Zeit in den nächsten Monaten.“

Jury 2015-Mitglied und Coaches Smudo und Michi Beck

Jury 2015

ProSiebenSat.1

Über diese beiden Coaches braucht man eigentlich nicht mehr viel zu sagen. Sie waren natürlich schon im letzten Jahr dabei und nehmen nun wieder auf ihren Stühlen in der Jury von The Voice of Germany Platz.

Die zwei Kult-Hip-Hopper wollen es noch einmal wissen: Letztes Jahr holten sie den Titel mit Charley Ann Schmutzler. Jetzt geht es für die Fantas in Runde zwei auf dem roten Doppelstuhl. Smudo und Michi Beck bringen ein Vierteljahrhundert deutsche Hip-Hop-Geschichte in die Musikshow.

Mit den Fantastischen Vier erreichen sie 19 goldene Schallplatten, achtmal Platin und spielten zwei MTV Unplugged-Konzerte. Jetzt wollen die beiden Hip-Hop-Legenden ihren Titel bei The Voice of Germany unbedingt verteidigen.

Smudo und Michi Beck: „Wir freuen uns, dieses Jahr wieder mit dabei zu sein und sind mega gespannt auf das ‚Team Fanta‘ 2015.“

Jury 2015-Mitglied und Coach Rea Grvey

Jury 2015

ProSiebenSat.1

„Unfuckingfassbar!“ – Rea Garvey sitzt wieder fest im roten Sessel bei The Voice of Germany. Er ist schon Coach seit der ersten Staffel. Nur im Jahr 2013 pausierte er eine Staffel, um sein Album „Pride“ zu produzieren.

2014 war er wieder an Bord und buzzerte auch wieder für seine Favoriten. Zweimal Gold und einmal Platin beweisen: Rea ist für jedes Talent eine exzellente Wahl. Mit so viel Musikerfahrung – mit seiner ehemaligen Band Reamonn und als Solokünstler – will Rea dieses Jahr seine Talente an die Spitze führen. 2012 gewann er mit Nick Howard die zweite Staffel von The Voice of Germany.

Unvergessen werden seine verbalen Duelle mit dem leider in diesem Jahr nicht mehr in der Jury sitzenden Samu Haber sein. Sie verstanden sich prima, während einer Sendung wirkte dies aber oft nicht so. Sie zogen sich auf wo sie nur konnten und gönnten dem anderen die Butter aufs Brot nicht. Auf diese verbalen Duelle werden die Fans in diesem Jahr verzichten müssen.

Die Moderation wird 2015 von Lena Gercke und Thore Schölermann gemeinsam übernommen

Lena Gercke ist Moderatorin, Model, Markenbotschafterin und Fitnesscoach. Bekannt wurde sie durch den Gewinn eine Staffel vonn „Germanys Top Model“. Man kennt sie ebenfalls aus der Jury von Dieter Bohlens „Deutschland sucht den Superstar“ und nun wird sie gemeinsam mit Thore Schölermann The Voice of Germany moderieren.

Thore Schölermann ist Schauspieler und Moderator. Seit 2012 präsentiert er The Voice of Germany, gehört zum Moderatoren-Team des ProSieben-Magazins „taff“ und ist Host der SAT.1-Musikshow „The Voice Kids“ seit ihrem Start 2013. Bekannt wurde der 30-Jährige durch die Serie „Verbotene Liebe“. 2015 führte er zum ersten Mal gemeinsam mit Chantal Janzen durch die dritte Staffel von „The Voice Kids“. Ende 2015 geht es weiter mit „The Voice of Germany“.

Jury 2015

ProSiebenSat.1

The Voice of Germany startet ab Donnerstag und Freitag, 15. und 16. Oktober, um 20:15 Uhr auf ProSieben und in SAT.1.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  1 Kommentar // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.