The Voice of Germany 2014

The Voice: Autogrammkarten via Twitter von Samu und Rea erhältlich

Jetzt geht ein kleiner Traum für viele Fans des Finnen Samu Haber oder auch des Iren Rea Garvey in Erfüllung. So einfach war es noch nie an eine Autogrammkarte zu kommen. Wie funktioniert das?

Autogrammkarten

ProSieben/SAT.1/Olaf Heine

Digitale Autogrammkarten zum Start der Liveshows

Der „The Voice of Germany“-Sender Sat.1 gibt eine Kooperation mit Twitter und Idolcard bekannt.

Mit einem Tweet zum persönlichen Autogramm von Samu und Rea

Zur persönlichen Autogrammkarte von Samu Haber oder Rea Garvey mit nur einem Tweet? Das gab es noch nie in Deutschland. „The Voice of Germany“ machen es möglich! TVOG führt das neue Tool für digitale Autogrammkarten in Kooperation mit Twitter und Idolcard zum Start der Livephase – am Freitag, 21. November 2014, in SAT.1 – in Deutschland ein. Einzige Voraussetzung: Ein Twitter-Account und der richtige Hashtag – #TVOGSamu oder #TVOGRea.

Wie funktioniert das Ganze – Wie komme ich zu den digitalen Autogrammkarten?

So einfach kommen Fans an ihre persönliche, digitale Autogrammkarte von Samu Haber und Rea Garvey: Über Twitter einen Tweet mit dem jeweiligen Hashtag #TVOGSamu oder #TVOGRea an @idolcard schicken. Innerhalb weniger Minuten wird das Autogramm mit dem persönlichen Anschreiben in einem Tweet bereitgestellt, kann sofort über alle sozialen Netzwerke mit Freunden geteilt werden.

Die Aktion läuft bis zum 15. Dezember 2014. – also keine Zeit verlieren und deinen Gruß von Rea oder Samu abholen. Viel Spaß!

Autogrammkarten

Bild: ProSieben/SAT.1/Olaf Heine

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare