The Voice Kids 2014

The Voice Kids: Gewinner 2014 ist Danyiom aus Ludwigsburg

Es ist seit gestern Abend vollbracht - Das "The Voice Kids"-Finale ist beendet und die Staffel hat einen würdigen Sieger. Auch in diesem Jahr kommt das beste Nachwuchstalent wieder aus dem Team Henning...

The Voice Kids: Gewinner

Danyion

Der coole Basketball-Fan ist zwar „nur“ 1,60 Meter groß, spielt aber in der Jugend-Basketball-Bundesliga. Er spielt für den Verein BSG Ludwigsburg auf der Point Guard-Position und geht auf ein Sportgymnasium. Danyiom nahm seinen Basketball bei „The Voice Kids“ sogar mit auf die Bühne. Seine sportlichen Vorbilder sind Dirk Nowitzki und Michael Jordan, musikalisch steht er auf Wiz Kalifa und Justin Bieber.

Danyions Name kommt aus Eritrea und bedeutet „Schlichter“. Henning: „Wenn Danyiom anfängt zu singen, geht die Sonne auf. Er hat ein Geheimnis hinter das wir alle noch nicht gekommen sind. Denn das gibt Danyiom neben seinem sensationellen Timbre das gewisse Etwas.“

Worte des Siegers 2014: „Ich bin sprachlos. Ich hätte nie gedacht, dass ich gewinne. Ich bin immer noch überwältigt und freue mich riesig.“

Der stolze Coach Henning Wehland unter Tränen über seinen Schützling: „Es ist unglaublich, was Musik auslösen kann. Danyioms Geheimnis: Er kennt einfach keine negativen Gefühle. Sein Herz ist so unfassbar groß. Alles, was er singt, meint er auch so. Dafür bin ich ihm dankbar. He’s the Bomb!“

The Voice Kids: Gewinner 2014 ist Danyiom aus Ludwigsburg

Danyion holte sich den Sieg mit dem Song „When I Was Your Man“ von Bruno Mars. Er schaffte es, die Zuschauer mitzunehmen, sie zu rühren. Somit verteidigt Coach Henning Wehland seinen Titel – schon in der vergangenen Staffel kam die Siegerin aus seinem Team.

Auf den 14-jährigen warten jetzt nicht nur eine Ausbildungsförderung in Höhe von 15 000 Eurosondern auch ein Song auf dem neuen Album „Giraffenaffen 3“. Das Vorgänger-Album erhielt bereits Gold-Status und neben Danyiom und den Coaches arbeiten noch weitere bekannte deutsche Musiker an dem Kinderalbum mit.

Für Danyion dürfte an diesem Abend ein Traum in Erfüllung gegangen sein. Wir wünschen dem kleinen Sänger für seine Zukunft alles Gute und ne Menge Erfolg.

Folgt uns auch auf Facebook – wir halten euch auf dem Laufenden.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook